[TSG] Expertline BR101 + IC Steuerwagen

  • Mir wäre der Wittenberger Steuerwagen lieber.

    Die 218 passt aber mit den Wagen nicht auf Hamburg Lübeck, da dort Dostos dranhängen.

  • Die 101 und der Steuerwagen kosten garantiert über 30€

    Hauptsache es gibt für jede Strecke Fahrpläne in beiden Richtungen das man die Fahrpläne von der DTG 101 übernimmt sowie neue auf München Augsburg hinzufügt.

  • Das Blöde ist nur, dass man die Expert 101 kaufen muss, wenn man nur den Steuerwagen haben will. Aber wie ich das aus dem Artikel entnehmen konnte, wird es auch einen "einfacheren Modus" geben. Ich bin ehrlich, ich bräuchte jetzt nicht alle Expertenfunktionen und bin mit der normalen 101 schon zufrieden.

  • Ein begehbarer Maschinenraum ist sicher beim ersten Begehen interessant, danach geht eh kein Sch* :P mehr da rein.

    Das ist mehr ein Gimick. Es sei denn man muss vor dem Starten dort tätig werden.


    Die 101 gibt es wohl wegen neuen Skripten/Funktionen, die alte wird wohl garnicht bemerken wenn ein STw dahinter hängt. Das muss wohl im Vorhinein abgestimmt sein.Ich denke das die Aussenform keine wirkliche Rolle spielt, ausser der Umstand daß die Lok wohl von einen anderen Anbieter stammen könnte und deshalb neu dabei ist.

    Ansonsten sehe ich daß Ganze positiv.

    Wenns am Ende zuteuer wird, dann wirds eben nicht gekauft. Nächstes Jahr im Frühjahr gibt es die sicher etwas billiger... ^^

  • Ich finde es interessant, dass man sich jetzt auch im TSW an Loks mit „Expert“ Funktionen heranwagt.

    Das dürfte dem ganzen einen neuen grad an Realismus geben, zumal es dann auch (nach der 187) eine weitere Maschine gibt die einen begehbaren Maschinenraum hat. Die 182 habe ich bei der Betrachtung mal außen vor gelassen, da hier die Umsetzung des Maschinenraums konstruktionsbedingt notwendig ist, da man sonst keinen Zugang zu den Führerständen hat.


    Auf den schon lange fehlenden Steuerwagen freue ich mich besonders und würde vermuten, dass dieser auch mit der „alten“ 101 funktionsfähig ist.


    Schauen wir mal was die weitere Zukunft noch so bringt, auf jeden Fall bleibt es spannend!

  • Obwohl ich mich sehr auf den Steuerwagen gefreut habe, muss ich feststellen, dass er im angebotenen Paket momentan nichts für mich ist, mein Interesse an Expertfahrzeugen ist recht gering. Tatsächlich ist die Anschaffung für mich daher vom Preis abhängig. Dennoch freut es mich für diejenigen, die sich auf Expert Loks freuen :)