Posts by Clasho

    Bei den Dostos ist auch noch witzig, dass sie das VVO Design haben, aber Innendrin immer noch die Aufkleber der DB ZugBus Regionalverkehr Alb Bodensee GmbH haben (und in Magdeburg stationiert, der Wagen ist ja wirklich rumgekommen in der Welt^^)

    Woher kommen diese Alb-Bodensee Aufkleber denn überhaupt?

    Ich weiß nicht, warum sich alle so festnageln, auf Strecken dir es im TS schon gab. Ich würde das genau anders herum tippen. Ich tippe darauf das es eine Strecke wird, die es nicht im TS bereits gibt. Gab es dazu nicht mal eine Aussage von DTG, das man in Zukunft nicht mehr so viele Strecken bauen will, die es im TS bereits gibt?

    Ach nice. Bin gerade im "Erkunden" Modus gewesen in Dresden HBF, nichtmal in einem Zug. Plötzlich kommt die Meldung "Zugdienst fehlgeschlagen", weil ich angeblich ein rotes Signal überfahren habe.

    Wenn das ziemlich ähnlich wie eine Straße ist.... Könnte es sein, das dort dann evtl eine unsichtbare Straße liegt, wo die Gondeln sozusagen die Autos sind? Habe keine Ahnung, aber der Gedanke kam mir nur gerade so....

    ...ist bei mir nicht so, der TSW läuft mit meiner Nvidia GTX 1070 wesentlich besser als der TS, es ist also genau umgekehrt. Der TSW ist optimierter für auch schwächere Hardware.

    Kann ich so nicht bestätigen. Mein PC ist mittlerweile fast 6 oder 7 Jahre alt, und hat nicht so tolle Ausstattung. Der TS läuft größtenteils flüssig, der TSW gar nicht. Den habe ich mir auch eigentlich nur gekauft, weil ich sowieso in nächster Zeit vorhabe, einen neuen PC zu kaufen.

    Das finde ich irgendwie den falschen Ansatz. Abgesehen davon, dass ich Leute die sich eine Konsole kaufen anstatt einen PC eh nicht verstehen kann, verstehe ich auch nicht, wieso die Konsolenspieler alle so günstig dabei wegkommen sollen. Wenn ich einen TSW2 fähigen PC haben will, muss ich auch weit über 500€ zahlen. Warum kann man für die Konsolenspieler dann nicht auch höhere Anforderungen stellen?

    Auf der Produktseite von Rush Hour steht in der Tat nix davon, dass derzeit nur eine Strecke enthalten ist und der Rest zeitversetzt nachfolgt. Und in den beiden dort verlinkten News-Artikel allenfalls versteckt zwischen den Zeilen. Wer also tatsächlich nicht über Foren und Newsseiten, etc. mitbekommen haben sollte, was vor Release abging, muss sich zwangsläufig die Frage stellen - fehlt da was? (Gibts auch schon in den Steamkommentaren)

    Naja, also der Begriff "Season Ticket" sagt eigentlich schon einiges - auf jeden Fall bedeutet es nicht, dass alles aufeinmal erscheint, dass ist ja nicht der Sinn einer "Season". Und spätestens wenn man merkt, dass Strecken fehlen, sollte man sich mal Gedanken machen, was dieser Begriff bedeuten könnte... Aber ihr habt natürlich recht, man hätte es auch besser kommunizieren können.

    Gerade durch Zufall entdeckt. Keine Ahnung ob das schonmal jemand anderem aufgefallen ist und ob das ein Fehler ist, aber: In der Mini Roadmap die auf Twitter hochgeladen wird steht immernoch Br363 in Deutsche Bundesbahn Blue Livery, inder ausführlichen Roadmap steht aber nur noch "DB Livery" soweit ich weiß.... Also was denn nun? Hier nochmal die Roadmap von Twitter:


    Bei mir waren's nur 53 GB.


    Der Streckenauswahlscreen gefällt mir überhaupt nicht, viel zu große Kacheln und ohne Controller sehr hakelige Navigation, das war vorher deutlich übersichtlicher und komfortabler. Da sieht man deutlich die Hauptzielgruppe.

    Ich fand das alte Menü auch 10 mal besser. Da hat man noch mehr von dem Hintergrundbild gesehen und auch das mit der Flagge fand ich schöner, als jetzt das Logo des Betreibers. Bei mir waren es nur 14,7 GB, hatte aber auch nur Basisgame + HRR und habe mir jetzt mal Rush Hour zugelegt.

    Natürlich ist es jedem selbst überlassen, hier Sachen reinzustellen. Es ist wäre aber schön, die Gründe zu erfahren, warum etwas plötzlich verschwindet.

    2. Abwendung und/oder verlagerung in andere Simulationen
    3. Fehlende Zeit für weitere Beschäftigung

    Das sehe ich ehrlich gesagt nicht als Grund, die Sachen offline zu nehmen. Was spricht denn dagegen, die Sachen online zu lassen, wenn man zukünftig sich eher auf andere Simulatoren fixiert? Support muss man ja eh nicht leisten - es ist ja Freeware. Punkt 3 finde ich auch Quatsch, weil wenn man es einmal reingestellt hat, hat es ja schon ein gewisses Staduim erreicht. Dann kann man diesen Download ja online lassen, auch wenn es keine weitere Version mehr geben wird.

    DerTrainy Nein, müssen sie nicht. Werden sie aber meistens, weil die Käufer dann eher den Artikel kaufen, wenn sie dafür nicht vorher noch einen anderen kaufen müssen.