[TSW2][DTG] Nahverkehr Dresden

  • Dem würde ich mich anschließen, nach Hamburg Lübeck ist Riesa Dresden doch eine sehr positive Überraschung. Und mit der S Bahn Erweiterung nach Meißen auch (fast) alles was man sich ursprünglich von der Strecke erhofft hat.

    Wie schon im Screenshot Thread erwähnt ist hier für alle was dabei, von Güterverkehr und Rangieren bis zu S Bahn, Nah- und Fernverkehr.

    Eine Strecke mit so einem vielfältigen Zugangebot hat es bis jetzt noch nicht gegeben.

    Graphisch hat sich auch einiges verbessert, wie die Gleise oder Signale.

    Die Strecke bietet auf jeden Fall viel Beschäftigung, bis man da einmal alles ausprobiert hat dauert es etwas.


    Bietet sich auch sehr für Szenarien und so an ;)

  • Alle Handweichen-Laternen sind falsch gesetzt, die Weichenzuge steht auf den rechten oder linken Strang zum abzweigen, dann zeigt die Handweichen-Laternen gerade an, steht die Weichenzuge auf gerade zeigt die Handweichen-Laternen rechts oder links an. Dieses ist mir auf alle Fälle im Chemiewerk auf gefallen.

  • So, nun habe ich auch meine erste Fahrt hinter mich gebracht, mir gefällt dir Strecke sehr sehr gut. Vor allem das Panorama von der Marienbrücke auf die Altstadt in Dresden wurde phänomenal umgesetzt! Welch ein Vergleich zum kahlen Essen aus HRR. Die Fahrzeuge sind sehr gut umgesetzt, vor allem gefällt mir die neue VVO Beschriftung an den Wagen und dem 442, sehr detailreich. Auch das Mini-1.Klasse Abteil im Dosto wurde schön umgesetzt. Laderuckler hatte ich im Bereich Riesa-Priestewitz auch ein paar, aber nicht schlimm. Im "steckvollen" Dresden aber komischerweiße nicht. Die neue Signaloptik gefällt mir auch sehr gut. Lediglich die teilweise falschen Garnituren sind für den inneren Monk nicht so toll ;) aber dass gehört wirklich unter Nieten zählen. Nun bin ich gespannt, wie Meißen umgesetzt wird. Für weitere Eindrücke muss ich am Wochenende noch ein paar Runden fahren ;)

    Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur...

  • Neue Bilder zur kommenden Meißen Erweiterung (Branch):

    TSW 2020 | TSW 2 | GWE | RT | NEC | WSR | RSN| NTP| LIRR | MSB | TVL | PSC | RRO |ECW | HRR | OSD | MAG | IOW | M3 | CL20 | BR 204 | MP15DC | MP36PH-3C | CL31 | SW1000R | BR HF | BR 155 |BR 182 | BR 363 | LGV | SEHS | CL465 | DL for GWE | ARL | CRR | BR 101|HBK|GCC|RH| NEC BP| DRA

    Edited once, last by BR 103 245 ().

  • Finde die Strecke gut gelungen, nur was nicht geht sind die heftigen ruckeln, obwohl eine 3090 vorhanden ist.

    Ein möglicher Lösungsansatz:

    Dieses Problem hatte ich auch, besonders bei der TGV-Strecke. Ich habe den TSW dann via Steam auf eine M2-SSD verschoben, welche eine GB-Übertragungsrate hat und dann waren die Ruckler nahezu weg. Bei Dresden-Riesa habe ich ebenso seltene Ruckler. Ich selbst nutze eine RTX 2080 Super.

  • Die "neuen" Lokomotiven aus Dresden Riesa kann man auf den älteren Strecken nutzten. Irgendwo stand ja, mein ich, dass man dafür den kompletten Fahrplan erneuern müsste.


    Gerade die "BR 146.2 DB" ausprobiert auf der Main-Spessart Bahn, ist definitiv die von Dresden, die "BR146.2" ist die alte.

  • Zwei Punkte sind mir noch aufgefallen, auch wenn dass nicht so wild ist. Die "neue" 146 hat immer noch das Problem, mit teilweiße total unrealistischen Nummern unterwegs zu sein. (Es gibt sie nur mit den Ordnungsnummern 201-247) und sie ist außerdem immer noch eine Schenkerlok und in Mannheim stationiert *denk* Ebenso hätte man den Doppelstockwagen (wenn sie schon dieses neue Design in VVO-Optik bekommen haben) auch nach Dresden umstationieren können, es steht noch Magdeburg dran. (Jaja Nietenzähler *eiei*).


    Desweiteren ist mir aufgefallen, dass mit der 101 nur Fahrplanfahrt von Dresden nach Riesa möglich sind, umgekehrt jedoch nicht. Mit dem 406 gibt es Fahrpläne in beide Richtungen.

    Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur...

  • Habt ihr auch das Problem wenn man den Service der 363 um 7 Uhr fährt, dass man nicht aus Riesa raus kommt?

    Nein. Ich habe diese Aufgabe 2 Mal absolviert und bin beide Male gut durchgekommen. Beim 3. Auftrag musste ich an dieser Stelle nur kurz auf einen querenden Zug warten.

  • Ich habe diese Aufgabe 2 Mal absolviert und bin beide Male gut durchgekommen.

    Dank dir für die Rückmeldung. Ich hab bei mir den Fehler gefunden. Kann es sein das du die BR 182 nicht besitzt? Bei mir blockiert die 182 den Verkehr. Siehe Bilder.


    Jetzt hab ich die mal deinstalliert und schon läuft das ganze ohne Probleme. Jetzt kommt mir auch der RE entgegen.


    Also muss der Fehler bei der 182 liegen.