Train Simulator 2021 Updates

  • Hat es in den letzten Tagen ein Update gegeben? Ich habe ebend im Karieremodus eine neue Strecke gefunden, die Ich nie gekauft habe und auch noch nie in meinem TS2021 war. "Chatham Main Line" Meine SSD hat auch 1GB weniger als sonst.


    Intel Core i5-8600k 6x 3.6GHz (Turbo bis 4.3GHz) + CPU Towerkühler_ Gigabyte Z370 Mainboard_ NVIDIA GeForce Gainward RTX 3060 12GB_ 32 GB DDR4 RAM_ 500GB Samsung 960 Evo, M.2, NVMe für Betriebssystem _ 2,0TB HDD SATA3 für MSTS _ 2 TB SSD, Sata für TS2021 _ Windows 10 64bit_ MDCC, 248 Mbit/s

    Edited once, last by mihu65 ().

  • br141-fan Klar, natürlich, aber sowie das bisher klang wäre das "große" Update erst die Tage gewesen und icht schon vor längerer Zeit. So kommen dann ale und fragen, ""wie, was, es gab ein Update?". Das bdingt nur unrruhe rein. Daher hätte ich mir eine klarrstellung gewünscht, dass das nicht aktuell ist, sondern seit einer Weile schon. Die Videos einfach so zu posten machte halt den Eindruck, dass das aktuell ist.

    Hab mit „Dominik„ die Diskussion hier angefangen. Wenn man so zwischendrin in die Diskussion kommt und nicht liest, um was es vorher ging, dann kann man es auch nicht verstehen. Habe auf die Frage geantwortet, was eigentlich bei den letzten Train Simulator Updates verbessert wurde. Im thread steht auch nicht als Diskussion „neues Update, was haltet ihr davon“ ?!


    Mit dieser Strecke kann ich auch nicht dienen - keine kostenlose Strecke bekommen. :(

    Vielleicht hast du die schon? Oder bekommst diese noch. Weiß ja nicht, was DTG so für Aktionen macht.

    Edited once, last by br141-fan: Ein Beitrag von br141-fan mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ladezeiten sollen teilweise bis zu 20 Sekunden sein(Auf WCML, 130km?) laut einem Kommentar zu dem Update.


    Bei mir 901 KB download

    Ich hab den Eintrag eingefügt bei steam, gefühlt läuft das Laden schneller. Muss es erst noch testen. Da ich es jetzt gerade erst eingerichtet habe mit dem Eintrag „-fastload“. Kleines aber feines Update, wenn es hält, was es verspricht. Die kleinen Dinge im Leben erfreuen das bahnerherz. <3*lok*

  • Also bei mir ist alles bestens. Hatte das Problem, dass ich keine Gleise mehr auf der Frankfurt-Highspeed Strecke hatte. Das Problem habe ich damit gelöst, dass ich eine „Steam Fehlerprüfung“ Gestartet habe. Diese lief so eine Stunde lang. Danach hat der hat der Client die nötigen Dateien erneuert, 880MB nachgeladen und installiert. Danach hatte ich Eben wieder meine Gleise. Also wenn euch Gleise fehlen nach falschen Update, lasst die steam Prüfung drüber laufen. Weil mit Häckchen raus deinstallieren und Häckchen rein installieren und laden, damit ist es leider nicht getan, ist nur Zeit Verschwendung, denn der Fehler würde bleiben. *lach**lok* Konnte bei dem neuen Update jetzt von DTG v71.5a nichts negatives feststellen. Läuft alles in Butter.