Diskussion zu den Angeboten rund um den Train Simulator

  • Ich glaube, das ist der falsche Thread ;) aber irgendwie kommt mir die Seite niederländischspanisch vor. Ist die legitim?

    Ich habe mir den TS geholt, weil mir Modellbahnen zu teuer sind :ugly:

  • ben412 wrote:

    Wenn man doch wissen würde ob es bei vR direkt noch einen Sale gibt..

    Das bezweifel ich - denn wir sind selber Schuld daran. Ich Rede hier im allgemeinen nicht das jemand auf die Idee kommt und schriebt "ich war es nicht". Möchte damit nur zum Ausdruck bringen, dass man für Geschenke dankbar sein sollte und nicht nur fordert. Hier spreche ich speziell, dass kostenlose Weihnachtsgeschenk von vR an, dass früher immer am 24.12. am frühen Nachmittag für die Kunden bereit gestellt wurde.


    Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran und weis auf was ich hinaus bin.

  • @Bahnfreak ....schon eine "lustige" Einstellung. An Weihnachten geht es ums Geschäft um Umsatz, Sonderangebote und Geschenke sollen das fördern. Rabatte sind Marketinginstrumente und wenn ich mich dank der Rabatte für einen Softwarekauf entscheide, die ich sonst nicht gekauft hätte, wäre das ein voller Erfolg für den Softwareersteller der ja (anders als z.B. ein Autohersteller) keine neue Produktionskosten hat.

    PC-Daten und ein TS Einstellungen siehe Profil

    Edited once, last by kiter ().

  • Vor allem finde ich, dass auch einfach mal ältere VR-Produkte ein wenig mit dem Preis gedrückt werden könnten. Für eine Lok, die für den TS2013 entwickelt wurde, bin ich einfach nicht bereit den vollen Preis zu bezahlen, wenn diese im Vergleich zu den neueren Modellen doch recht veraltet ist.

  • Das bezweifel ich - denn wir sind selber Schuld daran. Ich Rede hier im allgemeinen nicht das jemand auf die Idee kommt und schriebt "ich war es nicht". Möchte damit nur zum Ausdruck bringen, dass man für Geschenke dankbar sein sollte und nicht nur fordert. Hier spreche ich speziell, dass kostenlose Weihnachtsgeschenk von vR an, dass früher immer am 24.12. am frühen Nachmittag für die Kunden bereit gestellt wurde.
    Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran und weis auf was ich hinaus bin.

    Angebot und Nachfrage bestimmen den Markt...
    Über die Qualität von VR-Produkten muss man glaub' ich gar nicht streiten, aber mit der Vertriebspolitik werde ich einfach nicht warm: Einige Loks gibt's nur im Paket mit teilweise für Käufer uninteressanten Wagen, dafür aber gleich mal 5-8€ teurer als ne vergleichbare Lok allein.
    Andererseits gibt es wiederum wirklich interessante Wagen, bspw. Post oder Speisewagen (Mangelware am Markt), die es nur mit einer EL-Lok zusammen gibt. Und warum ein einzelnes Packwagen-Modell (in versch. Farben) ohne aktive Features (ist halt nur ein Waggon) 15€ kostet, kann ich auch nicht nachvollziehen. Dafür bekomme ich bei anderen ein ganzes Wagen-Set hoher Qualität oder eine zeitgemäße Mittelklasse-Lok.
    Wer ein Modell unbedingt haben möchte, der kauft es sich eh zu fast jedem Preis und hat es spätestens ein Jahr nach dem Release - aber für "nice to have" ist mir, und da bin ich vermutlich nicht allein, der Listenpreis zu hoch. Also bleibts bis auf weiteres "im Regal liegen".


    Wie einMonster schon schrieb: Mehr Budget für andere Provider.

  • In Bezug hierauf ...
    Schnäppchen und Angebote - Sammelthema [kein Diskussionsthema!]
    Ich denke eher nicht.


    Warum?


    Diese Quelle hatte bisher eigentlich immer Recht.
    https://www.whenisthenextsteamsale.com/


    PS: Hinweis @kiter

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

    Edited once, last by Loco-Michel ().

  • @99 245
    Ok! Man wird dann heute Abend ja sehen.
    Danke für den Hinweis!


    Nachtrag:
    OK :whistling: die hier https://www.whenisthenextsteamsale.com/ meinen immer noch der Sale beginnt in 2 Tagen

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

    Edited once, last by Loco-Michel ().

  • Das ist auch meine Vermutung. Immerhin hieß es mal von Matthias, dass es immer wieder nachgefragt worden ist.

    Ich habe mir den TS geholt, weil mir Modellbahnen zu teuer sind :ugly: