Posts by 99 245

    wäre es vermutlich auch zu keinen Problemen gekommen. Wenn ein Betatester etwas im Screenthread nach dem Motto "Ich hab was, was ihr nicht habt" (Ich will euch da nichts unterstellen, es wirkt einfach so) zeigt, wundern mich die Reaktionen wenig...

    Mag sein, ich will das Thema eigentlich nicht groß aufwärmen, wie was empfunden oder wahrgenommen wird, ist bei jedem anders. Reaktionen OK, die Frage ist aber eher wie, mit bösen und teilw. beleidigenden Posts / PNs / Mails um sich schmeissen, ist im Gegenzug auch nicht wirklich angebracht und zeugt mehr von Neid als von sachlicher Kritik, so ist das hier bei uns angekommen, es wirkte einfach so. Und aufgrundessen, dass sich das hier fast immer wiederholt und einfach an den Nerven frisst, kommen eben wie man sieht und hier ja bemängelt wird von einigen, keine Bilder und Infos mehr. Man wird ja sehen wann was wie wann und wo veröffentlicht wird oder auch nicht, mehr sage ich nicht mehr dazu, man sah zu welchen Spiessrutenläufen es in der Vergangenheit führte wenn Projekte im Vorfeld gezeigt oder mit Infos angekündigt wurden. (Nicht nur 111 bezogen)

    Was ich auch schade finde ist die generell wenige Kommunikation. Man weiß nicht woran gearbeitet wird, wann man ungefähr mit etwas neuem rechnen kann, garnichts.

    Immer wieder schön zu lesen, hat sich hier im Forum über die Jahre leider immer wieder gezeigt, dass hier eine sachliche Diskussion über neue Projekte oftmals kaum bis nicht möglich ist, so gesehen an der BR 111 und einigen anderen Projekten in der Vergangenheit. Wird etwas gezeigt wird gemeckert, werden Team Mitglieder angeprangert und beleidigt, dass etwas gezeigt wird, wird dann wieder nichts gezeigt wird auch gemeckert, warum denn nichts gezeigt wird. Nicht auf Dich bezogen Gsonz nur um es allgemein darzustellen. Leider sind es immer einzelne die es der Allgemeinheit "kaputt" machen.

    Ewige 218er Versionen finde ich auch uninteressant, aber manche meinen Wohl jede letzte Variante einer Lok noch rausbringen zu müssen

    Die 218 z.B. ist eben eine Lok mit vielen Varianten, lässt man welche weg, gibt es sicherlich murren von Leuten die verständlicher Weise die Version X/Y haben möchten und sich fragen warum wurde Version X gemacht aber Y nicht, weil an Version X kein Interesse besteht. Es muss ja nicht jeder jede Farbversion kaufen, zusätzlich gibt es ja die kostenfreien Repaints im Shop, daher finde ich diesen Weg den richtigen, so ist am Ende an jeden gedacht.

    Schön, dass ihr da noch optimiert!

    Sorry, muss ich leider dazu dann jetzt auch sagen, das ist eine Art Alleingang von mir, das ganze nochmal aufzupeppeln, die Texturen sind schon ein paar Wochen fertig (die Bilder oben sind alt bzw. zeigen einen alten Stand) und in den TS portiert und Korrekturen am Modell samt Shader von mir vorgenommen worden. Ein Update damit wird es nicht geben, dies liegt allerdings nicht an mir, genauere Details warum, wieso, weshalb kann ich hier nicht schreiben, das gehört hier nicht hin, nur ich finde es angemessen wenigstens ehrlich zu sein (was ich ja gerade bin).


    Davon ab kommt die 99.23 "irgendwann" nochmal in besserer Qualität (nicht von WG), dazu werde ich aber noch nichts erzählen. :)

    Moinsen,


    besonders die Texturen sind hat absolut schwach


    einfach nur schlechte Texturen


    der Punkt an den Texturen ist zumindest bei mir schon länger angekommen - ehrlich gesagt geht es mir ähnlich und mir gefallen die Texturen auch nicht wirklich. Ja, es geht besser, aber berücksichtigen kann man dabei vielleicht, das Henk nicht mehr der jüngste ist und dafür sind Modelle ganz gut, die Texturen ja... das wollte ich eigentlich nicht zeigen, aber da ich es hier immer wieder lese:



    Ja, das ist die BWB 99.23, mit Texturen die ich alleine gemacht habe vor ein paar Wochen, hier für die Bilder schnell gerendert mit nicht so vielen Samples, klar ein bisschen mehr Dreck fehlt, Rot passt nicht ganz und die Räder sind nicht perfekt, das war in ein kurzer Zeit zusammengebaut aber es geht mir hier nur um aufzuzeigen was möglich ist. Das Modell an sich braucht auch noch etwas Arbeit. Um darauf hinzuweisen, der Unterschied zwischen dem Painter Render und dem Ergebnis im TS später ist beachtlich, aber mit den richtigen Shader Einstellungen sieht das auch da ganz gut aus, hatte ich irgendwann schon mal in den TS portiert. :)


    Michel

    Kann man die Lok garnicht dazu bringen durchdrehende Räder zu bekommen.

    Ja, das ist in der Umsetzung schwer möglich, das habe ich aber bewusst so eingestellt, da ich keine passende Schleuder Soundaufnahme der 99 habe (hab ich schon, aber die halte ich für ungeignet für die TS-Version). Klar könnte ich die Values die für das Schleudern zuständig sind, für das nächste Update verändern, aber ob das Schleudern dann soundtechnisch so gut klingt, sei dahingestellt..

    Hast du von der Mailadresse aus geschrieben, mit der du auch im Shop registriert bist?

    Natürlich, ich habe ebenso die Bestellnummer angegeben, die Zuordnung ist in jedem Fall gegeben.


    Frist zur Veröffentlichung der Strecke setzen, ansonsten innerhalb einer Frist das Geld zurückverlangen

    Beides habe ich getan und auf nichts erfolgte irgendeine Reaktion. Deshalb lässt sich das Geld offensichtlich nur noch über einen Weg zurückholen, wenn man auf mehrfache E-Mails mit angemessen Fristsetzungen keinerlei Reaktion erhält, ich renne meinem Geld jetzt seit fast einem halben Jahr hinterher, irgendwann ist genug.

    mal schauen was zurückkommt. *ka*

    Vermutlich nicht viel, meine erste Erstattungsanfrage ging an die im Impressum hinterlegte Mailadresse, Ende Dezember und seit dem hab ich noch mehrmals geschrieben, auf keine dieser Mails wurde bis heute reagiert. Ich werde noch eine weitere Frist setzen und wenn diese verstreicht, werde ich nicht damit zögern einen Anwalt damit zubeauftragen, zumal alle Mails zugestellt wurden.

    fehlen meiner Meinung nach einmal mehr die Bodenschatten

    Hmm, also ich hab hier in meiner letzten build Bodenschatten, den ich selber eingebaut habe, ich prüfe gerne mal was da schief gelaufen sein könnte...



    Die Lok sind sehr gut gelungen, ich bin mir sogar der Meinung, es ist die erste Dampflok, wo die Lautstärke der Auspuffschläge lauter wird, wenn man den regler weiter öffnet.

    Danke! Die Sounds sind auch original von einer 99.23. :)

    Zweitens besitzt die 99 222 im Orginalen einen Oberflächenvorwärmer, im Spiel ist es ein Mischvorwärmer.

    Sie hatte auch mal einen Mischvorwärmer im original dran, ist aber schon ein paar Jahre her. ;)

    Noch trauriger finde ich es, dass Lokomotiven begonnen und nicht beendet werden.

    Schade auch um so Sachen wie die BR 64 oder 99.23, wenn es nicht noch mehr gibt, was nicht beendet wurde:/. Schade um solche Projekte, die E94 sieht schick aus, danke Phil_ für die hübschen Bilder, aber wenn nicht mal ein fertiges Produkt ala 52.80 veröffentlicht wird, dann habe ich wenig Hoffnung, das überhaupt noch was fertig gestellt wird.

    Und noch was zu NL, kann man da nicht langsam mal strafrechtlich gegen angehen ? Es haben sehr viele Kunden die Lok vorbestellt (dazu zählee ich leider auch). Wenn er sich nicht mehr blicken lässt und seine Fristen nicht einhält grenzt das Ja schon an Betrug.

    um auf die Sache mit dem Betrug zu kommen, was Du erwähnst ben412 , na, da müssten schon ein paar Leute zusammen kommen, die da einen Aufstand machen, eigentlich ist das Geringfügig

    und ich denke weniger, dass da ein Staatsanwalt / Staatsanwältin Ressorucen für hat und da Forge ja die Möglichkeit bietet, Geld wiederzubekommen, hat das sowieso keine Festigkeit, da man das Geld ja erstattet bekommen kann und einem dadurch prinzipiell kein Schaden ensteht, meine Sicht des ganzen, man mag mich gern korrigieren.

    Wie ist denn der Stand zu der BR 52.80?

    Gibt es da was informatives zum Thema?

    Ich klinke mich da nochmal ein, Forge Simulation hat das bereits auf FB und Discord geschrieben, die ist 100% fertig und sie warten seit 2 Monaten von Dateien von Niclas.

    Nochmal mein Senf, ala meine Meinung dazu. Ich sehe es ähnlich, ich finde es schade, dass es darauf hinauslaufen musste. Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum ein fertiges Produkt nicht The Forge gesendet wird (TFS kommuniziert ja mittlerweile bereits auch, dass sie keine Antworten mehr von NL bekommen). Ich habe genauso Verständnis dafür, im Studium ist man sicherlich stark eingebunden, dazu noch die aktuelle Situation mit Corona, das kann man nachvollziehen. Aber die Dateien hochzuladen, so das die Kunden die bereits bezahlt haben, ihr Produkt bekommen, welches bereits seit 2 Monaten fertig ist, dafür fehlt mir das Verständnis, wenigstens eine Meldung an TFS, wenn er es nicht schafft es hochzuladen fände ich angemessen. The Forge hatte gestern Abend nochmals auf Facebook gepostet, dass sie immer noch nicht wissen wie es bzgl. der 52.80 weitergeht. Schade. Ich hatte immer Anerkennung vor Niclas Dampfprojekten, die sich durch eine wirkliche klasse Dampfsimulation auszeichnen. Mit Sachen wie der 146.2 und Sachen wie jetzt, hat er seinen Ruf leider aus meiner Sicht nicht wirklich gebessert, eher verschlechtert. Meine letzten Sätze sind nicht böse gemeint, ich finde es jedoch deprimierend, was man von Benjamin78468 liest, was so passiert, oder nicht passiert.

    Schauen ja super aus die Bilder, ganz großes Kino. :thumbup:Eine Strecke im Zustand der DR-Zeit war bisher im TS Mangelware auch wenn es tolles wie Freiberg gibt, jede Strecke ist gern gesehen. Ich hoffe ja immer noch auf sowas wie ne Ost V60 *lach*

    Die 99 existiert in deutlich besserem Zustand in Trainz - wäre sicher eine bessere Alternative zur Zusammenarbeit gewesen.

    Jou, das Trainz-Modell hab ich hier in Trainz auch vorliegen, ist ganz hübsch das ganze. Das in den TS zuportieren ist sicherlich machbar, bringt auch sicherlich viele Hürden mit sich, da ist man warscheinlich mit einem Neubau schneller.



    Wundert mich, 99 245 dass du da beteiligt bist, denn deine Streckenupdates spielen ja in einer ganz anderen Liga.

    Das mag schon sein, das ist eigentlich auch wieder eine Kostenfrage, die Vegetation die ich verwendet habe bei meinem Updates ist Freeware bzw. aus anderer Payware ö.ä. Da müsste man für ein Payware Produkt eben tief in die Tasche greifen und Lizenzen einkaufen, ob man das wieder reinkriegt sei mal dahingestellt. Nachvollziehen kann ich einige Kritikpunkte natürlich voll und ganz.


    Was das Thema mit dem Rollsound angeht, was ich eben gelesen hab, ich hätte gerne besseren aufgenommen, die aktuelle Situation macht es leider unmöglich. Wer bessere Aufnahmen hat und die bereitstellen möchte, ich binde das gern ein. Die 99 hat zumindest original Chuff Sounds :)