Was soll ich für den Einstieg kaufen?

  • Da die Qualität der einzelnen Add-Ons (sowohl Strecken als auch Züge) ja ziemlich unterschiedlich ist wollte ich einfach mal nach Tipps fragen, was so die Must Haves sind.


    Erstmal meine Präferenzen:

    • deutsch (ggf. noch Österreich)
    • modern
    • am liebsten Personenverkehr, Güter würde ich selten bis nie spielen
    • Fernverkehr mag ich gerne, wird aber schnell langweilig, deshalb sind wohl REs und RBs am besten für mich geeignet. Je nach Strecke sind mir S-Bahnen schon wieder zu stressig, sind aber auch ne Option.
      • Der Regionalverkehr dann gerne mit modernen Triebwagen wie dem Flirt 3, lokbespannte Züge wären aber auf jeden Fall auch was für mich, wenn das Rollmaterial dann etwas hochwertiger ist
    • Da ich hauptsächlich TSW spiele, versuche ich Dinge, die es dort bereits gibt, eher zu vermeiden (z.B. TSG BR 425).


    Ich habe schon:

    • Frankfurt - Koblenz
    • Köln - Koblenz
    • Frankfurt - Karlsruhe
    • Hamburg - Lübeck
      • ICE TD
      • S-Bahn Hamburg
    • Nürnberg - Regensburg

    Nachdem ihr das gelesen habt: Was sollte ich mir so holen? Ich habe schon gesehen dass man für viele Szenarien hier die TTB-Bonuspacks und das 3DZug Güterwagenpaket braucht. Gibt es da mal Sales? Außerdem habe ich richtig Lust auf die Strecke "Im Köblitzer Bergland", um die modern fahren zu können brauche ich aber halt ne große Basis an Payware-Stuff, wenn ich das richtig gesehen habe (also für die Freeware-Szenarien). So Payware-Aufgabenpakete finde ich auch immer ganz nett, da braucht man auch nicht so viel extra. Habe aber z.B. schon gesehen, dass der Talent 2 so ziemlich überall benötigt wird. Da bringt es mir leider auch nichts dass der schon in Nürnberg - Regensburg drin ist oder? Den muss ich nochmal extra kaufen?

  • TaskPlays

    Changed the title of the thread from “Was soll ich kaufen?” to “Was soll ich für den Einstieg kaufen?”.
  • Hmm, wenn du wirklich Material haben möchtest was hochwertiger ist, als das von DTG, kann man nur "Münster - Bremen", "Konstanz - Villingen", "Berlin - Leipzig", Freiburg - Basel" "S Bahn Frankfurt" und bei Lok bespannten Zügen dann die Züge von Virtual Railroads Ausnahmslos empfehlen. Auch Hagen Siegen V3 hier im Forum ist sehr gut, welches man aber nur mit Freeware und der original Strecke Ruhr-Sieglinie erhalten kann. Da sind dann aber viele nützliche Dinge aus der Anfangszeit enthalten.

    Allerdings ist der TSG BR 425 gerade für den TS auch ein ehr guter Triebwagen, besser als der von DTG. Würde sogar sagen das er besser als der vom TSW wäre. Ist ja auch ein anderes Spiel / Simulator. Da bringt es ja weniger, den nicht zu haben für den jeweilig anderen Simulator.

    Jap, für die meisten Repaints der BR 442 gibt es diese meist nur für den einzelnen Triebzug, den man einzeln erwerben muss.

  • Hmm, wenn du wirklich Material haben möchtest was hochwertiger ist, als das von DTG

    Nein es muss nicht zwingend hochwertiger sein als das von DTG, da sind ja auch einige vernünftige Sachen dabei anscheinend. Aber es gibt ja wohl auch ziemlich schlechte Sachen wie ich hier mitbekommen habe.


    Allerdings ist der TSG BR 425 gerade für den TS auch ein ehr guter Triebwagen, besser als der von DTG. Würde sogar sagen das er besser als der vom TSW wäre. Ist ja auch ein anderes Spiel / Simulator. Da bringt es ja weniger, den nicht zu haben für den jeweilig anderen Simulator.

    Ging mir darum dass ich den TS so ein bisschen für den Content nutzen möchte, den ich im TSW aktuell nicht so wirklich spielen kann. Da es da schon ne sehr gute 425 gibt und ich ja die von DTG (mit Soundupdate) auch schon habe, würde ich im TS lieber ein paar andere gute Fahrzeuge fahren :)

  • Ich habe schon gesehen dass man für viele Szenarien hier die TTB-Bonuspacks und das 3DZug Güterwagenpaket braucht. Gibt es da mal Sales?

    Bei 3dzug öfter, bei TTB eher selten.

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.

  • Also ich würde dir auch auf jeden Fall Konstanz - Villingen empfehlen,

    das ist wirklich eine der besten Strecken.

    Bei österreichischen Strecken fällt mir jetzt nur Rsslo ein,

    haben jetzt nicht die schönsten Strecken,

    aber auch nicht die schlechtesten.

    Rsslo hätte auch moderne Triebwagen,

    kannst ja mal gucken ob dir hier was zu sagt.

    Ich persönlich fahre ja gerne die Semmeringbahn

    von Dovetail, auf dieser Strecke gibt es sowohl Personen als auch Güterverkehr.

    Und wenn du mal 40 Euro übrig hasst, kauf dir das ÖBB Railjet von RWA, es ist seinen Preis wert!8)

    Viel Spaß mit dem Train Simulator.*popcorn*

  • Wurde schon mehrfach genannt, in jeder Sammlung sollte Konstanz-Villingen enthalten sein. Zum einen weil's eine sehr gute Strecke ist und zudem ist diese Strecke häufig verwendet bei Streckenupgrade-Projekten. Du besitzt ja z.B. Köln-Koblenz, das könntest du dir dann hochwertig aufrüsten wenn du Ko-Vi besitzt.


    Bevor du weiteres Geld in Strecken investierst, würde ich dir vorschlagen, erstmal diverses Rollmaterial zu kaufen: TTB Szenariopakete 2 + 3, Güterwagen-Verkehrspack von 3DZug und dann gucken nach deinem Geschmack bzw. was die Aufgaben erfordern, die dich interessieren würden.


    Du sagst, du magst Personenverkehr. Du hast bereits Köln-Koblenz und Frankfurt-Koblenz, da würde sich der RSSLO Cityjet anbieten, dafür gibts z.B. eine Mittelrheinbahn-Repaint sowie auch ein gutes Skript- und Soundupdate. Das macht mir z.B. viel Spaß.

    Ein Herz für die Eisenbahn in England

  • TaskPlays

    also an modernen Fahrzeuge bekommst du bei GBE im Onlineshop einen ICE 1 und einen ICE 4 gratis. Die Fahrzeuge sind zwar nicht so hochgradig detailiert wie z. B. von 3DZug aber für 0 € kann man da nichts verkehrt machen: https://shop.strato.de/epages/…/Category2/ICE_Triebzuege


    An Strecken kann ich dir noch Berlin Leipzig sowie Münster Bremen von Virtual Tracks (Steam) und Nürnberg Ingolstadt (Schnellfahrstrecke) von GBE empfehlen.


    Österreichische Strecken und Züge gibt es sehr viele bei RSSLO. Von Justtrains und von Simtrain gibt es je einen Railjet.


    Interessante Aufgabenpakete für (fast) alle deutschen Strecken bekommst du bei 3Dzug, GBE und ZugSimFan.


    LG Felix

  • Da muss ich felix_ak leider deutlich widersprechen, klar gibt es bei GBE den ICE 1 und 4 vielleicht kostenlos dennoch sind sie alles aber nicht empfehlenswert. Das fängt schon bei der Optik an...genauso wie auch Nürnberg-Ingolstadt ausdrücklich nicht empfehlen kann! Das Geld würde ich mir auf jeden Fall lieber sparen und in was besseres investieren.

  • Wie oft bei felix_ak GBE fällt, das würde keinem user bei trost einfallen.

    Aber es ist ja hinlänglich bekannt, das er pro GBE ist.


    Würde lieber 3dzug nehmen, da unterstützt man Qualität und nicht Quantität.

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.

  • Was die Strecken Berlin - Leipzig und Münster - Bremen angeht würde ich eh bei Virtual Tracks selbst im Shop kaufen, alleine schon, wenn es Updates und Fixes für die Strecken gibt bei Bahnjan wesentlich eher erhältlich sind, wie bei der Steam Vertriebspolitik, außerdem unterstützt man den Erbauer also Bahnjan eher in seinen eigenen Shop, als wenn er von Steam nur einen Bruchteil bekommt. ;-)

  • Ich kann Daniel96 nur zustimmen und noch etwas in Bezug auf Österreich hinzufügen. Lass die Finger vom Schrott-Railjet von SimTrain und spar das Geld lieber für den von RWA (erhältlich bei JustTrains und Aerosoft).

    Österreichisches Rollmaterial gibt es auch von Railworks Austria in sehr guter Qualität, z.B. ÖBB 1142, 1014 und 1144 (+CityShuttle Wiesel Doppelstockwagen) sowie den CityJet (ÖBB 4744), jeweils erhältlich über Steam, und bei 3DZUG noch die ÖBB 1216.

    RSSLO ist bei Strecken in Österreich eher allein auf weiter Flur, die von DTG kann ich da nicht wirklich empfehlen, zumal es für 90% der RSSLO Strecken Updates/Upgrades (meist Albula Line Voraussetzung, erhältlich über Steam) gibt, die die Strecken aufhübschen

  • Nunja, durch die User Updates sehen die Strecken von denen doch recht gut aus, ABER mit dem Kauf unterstützt man ja Quantität und dies sehe ich nicht ein.

    Übrigens hat er auch Frankfurt - Koblenz über den Klee gelobt.

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.