[RSSLO] Tauernbahn

  • Ich habe eben gerade die neue Version installiert und dabei festgestellt, daß man auch die alte Version behalten kann, Strecken ID ist neu und auch die Assets haben unter RSSLO_Routes den Anhang "_V2", ich weiß aber nicht, ob bei einem Neukauf auch beide Versionen enthalten sind.

  • fizzbin  EberhardG Mal gespannt, ob ihr dem Geheimnis auf die Spur kommt. In Sachen Neuerungen und Performance. *lok**kaffee*

    Performance: OK (der Asset-Ordner hat bei mir in der Tat 4,6GB)

    Änderungen: vor allem vegetativ (sieht für RSSLo-Verhältnisse schon nett aufgehübscht aus, bin aber ehrlich gesagt die alte Version ewig nicht mehr gefahren)

    Es hat sich aber definitiv Streckentechnisch noch etwas getan:

    - zw Abzw Angertal und Angertalbrücke ist die Strecke nun zweigleisig, vorher war da das 2. Gleis noch als Baustelle angedeutet.

    - in der v2 wird nun die neue Angertalbrücke befahren, in der v1 ist es noch der Altbau

    - und eine Kurve in einem Tunnel zwischen Schwarzach und Loifarn wurde etwas entschärft

    Nicht im QD abgedeckt, aber bei Blick auf die Map kann man bis St.Johann i. Pongau fahren :huh::)


    Video folgt



    Vergleich Angertalbrücke (v1: alte Brücke; v2: über neue Brücke)

  • Die neue version ist sehr schön und auf die heutige stand gebracht! Muss sagen richtig gut gelungen. Sehr schön aber im Quickdrive Nord Sud ist bei Bad Hofgastein ein fehler drin und wird das signal nach Bad Gastein nicht grun. Hat damit zutun das im Bad Hofgastein die zuge ab gleis 3 verkehre aber im spiel Gleis 2 benutzt. Ich habe RSSLO daruber informiert jetzt. Ist selbt auch zu beheben durch im Editor das gleis zu wechselen nach gleis 3. Aber trotzdem sehr schon und ein emfelung zur kaufen!

  • xander1986  fizzbin RSSLO macht wirklich sehr schöne Strecken, da kommt man nicht drumherum dort mal eingekauft zu haben.*hi* Tolle Firma, die hat immer was auf Lager, was uns positiv überrascht. :) Das würde ich mir von anderen auch wünschen, aber wir wissen dass das sehr schwer ist neues zu produzieren. Doch wenn es mal läuft, dann kommen meist ganz gute Produkte bei raus, woran man eine Riesen Freude hat und haben kann. Kim_olesen1 this Route is the full price worth, like the most of the content, I think of RSSLO. Every guy find his special there. Every full support give the money free for small companies to work again on another new projects or updates. ;) It’s a small help to spend 5-10 euros more. The fun give you the money back I think. :) for example one buddy of me told me he like the Mitten in Berlin S-Bahn Track. He want to buy it, I help him to spend 30 euros. He don’t cry about it. He said it’s the money worth and he cannot wait to got it, so on. That makes the hope for more content, if some more people choose for this route for example. :)

  • br141-fan I always buy at the price a route has when it is released. I’ve been waiting to buy untill the v2 was released, and it was priced at 19€. Had it cost 35€ i would have paid that.

    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

  • Das mit der Angertalbrücke finde ich sehr interessant.

    Ich war vor einigen Jahren selbst mal vor Ort zum Fotografieren. Da sah es in etwa so aus wie in Version 1. Die neue Brücke war schon da, aber noch ohne Gleise.

    Danke für die Infos fizzbin .

    Weichenzungen haben wenig zu sagen, sind dafür aber richtungsweisend.

    Edited once, last by rasender-roland: Ein Wort ergänzt. ().

  • Bei 19,99 EURO im Sale, bis einschl. 28.05.2021 - 23:59, und zwei gelieferten Strecken-Versionen konnte ich nicht mehr "Nein" sagen. *lach*

    Die Installation muss aber noch einige Tage warten. ^^


    Imagine DTG updating their old routes….

    Köln - Düsseldorf *haumichweg*

    "Bitte beachten Sie unsere unverbindliche Abfahrtsempfehlung!"

    k Route Add-On

    Edited once, last by Traktionssperre: Ein Beitrag von Traktionssperre mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ich hatte irgendwie gehofft, dass mit dem Update nach Villach verlängert wird und das Update dann kostenpflichtig wird. (Ein kostenloses Update ist natürlich besser für die Leute, die die v1 schon besitzen) Aber wahrscheinlich wird RSSLO irgendwann Salzburg-Schwarzach und die Tauernbahn mergen und dann das Stück bis Villach dranhängen, wie jetzt schon beim Lückenschluss zwischen Saalfelden und Schwarzach.

    Nach einer zugegebenermaßen sehr kurzen Testfahrt haut mich das Update auch nicht wirklich aus den Socken. Das wesentliche, das alle RSSLO-Routen verschandelt, ist unverändert. Hässliche Gleise, Gleise auf der grünen Wiese und immer noch höchstens mittelmäßige Vegetation.