[DTG] DB BR101

  • Der MSFS 20 war auch nicht für den Professionellen Bereich bietet aber durch Payware Entwickler einen sehr hohen Detail und Realitätsgrad.

    Ja World. Es geht nicht nur um einen Font. Es geht auch um die Welt drumherum. Außerdem ist, wie andere schon angemerkt haben, der Wiedererkennungswert gegeben.


    Äpfel und Birnen. Wenn die 101er 60€ kosten würde wäre hier aber Rom offen.


    Ob die Tiefe die der TSW bietet, einem Ausreicht, muss jeder für sich wissen, wem es eben nicht passt, der kann auf Verbesserungen hoffen oder verzichtet eben auf den Kauf.

    Es sind schwerlich Äpfel und Birnen, wenn sich beide ,,Simulator" schimpfen. Insofern sollte man von etwas, das als Simulator deklariert wird, vergleichbare Tiefe erwarten können. Ob man nun fliegt oder fährt ändert nichts daran, dass im Train Simulator World 2 die Systemtiefe gleich 0 ist. Man hätte sich wenigstens bemühen können, einen wirklichen Aufrüstvorgang zu hinzubekommen oder wirkliche Umläufe zu schaffen, die mehr, als nur hin und her fahren sind, sondern auch Geschick beim Rangieren, Abstellen und Bereitstellen von Zügen erfordert. Kommt bei manchen Strecken zwar vor, aber in sehr kleinem Ausmaß.

  • BR143_Fan Du solltest lieber froh sein, dass die Loks so günstig sind. Ich persönlich finde eher 20€ angemessen. Da kann man den ein oder anderen Fehler durchaus verzeihen. In manch anderen Spielen sieht es mit der Preisgestaltung schon ganz anders aus.
    Der Preis für Loks ist im Vergleich zum TS auch gleich geblieben. Während man im TS den Großteil der DTG Loks in die Tonne kloppen konnte, sind die Loks im TSW deutlich besser und realistischer umgesetzt. Und das beim selben Preis.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  • wendern sind diese Funktionen

    Welche Funktionen?

    TSW 2020 | TSW 2 | GWE | RT | NEC | WSR | RSN| NTP| LIRR | MSB | TVL | PSC | RRO |ECW | HRR | OSD | MAG | IOW | M3 | CL20 | BR 204 | MP15DC | MP36PH-3C | CL31 | SW1000R | BR HF | BR 155 |BR 182 | BR 363 | LGV | SEHS | CL465 | DL for GWE | ARL | CRR | BR 101|HBK|GCC|RH| NEC BP| DRA| LBR| CL313| BR 187| WCL| G6| DCZ|

  • Können die Moderatoren vielleicht die Grundsatzdiskussionen entfernen oder ausgliedern? Das machts echt mal wieder unübersichtlich in dem Thread...

  • Welche Funktionen?

    Wie soll ich das denn sonst sagen. Dann eben: "Die Fehler sind keine Fehler, sondern wendern wurden sie mit Absicht gemacht, weil man einfach keinen "Bock" darauf hatte, diese "Fehler" umzusetzten bzw. zu verbessern." Hört es sich besser an?

  • BR143_Fan Ich weiß nicht ob du schon zu den Personen zählst die ein Auto ihr eigen nennen, aber das ist nur nebensächlich. Aber ich finde hier kann man einen ähnlichen Vergleich finden. Wenn ich ein Auto will das mir jede erdenkliche Funktion wie eine Mercedes S-Klasse bietet, dann muss ich bereit sein den entsprechenden Preis (z.B. 75.000€) zu zahlen. Oder ich bin nur bereit 25.000€ bezahlen und muss mich damit begnügen dass dieses Auto von A nach B fährt, optisch ansprechend ist und in den Funktionen nur einen Bruchteil von dem kann was die S-Klasse zu bieten hat.


    Jetzt ersetze nur das Wort S-Klasse durch die Baureihe deiner Wahl und überlege, wieviel du bereit wärst für einen Funktionsumfang der dir die Kinnlade herunterfallen lässt auszugeben? Und ich spreche da für eine Lok nicht von 13,99€ ...

  • Der TSW ist nunmal nicht im Professionellen Bereich angesiedelt und deshalb muss man auch an gewissen Punkten Abstriche machen und akzeptieren.

    Bei TSW (2) macht man in vielen Punkten abstrichen, der Simulator ist eher drauf ausgelegt, das Spieler vor allem auf Konsolen einen Fahrplan fahren können und dabei möglichst viel Punkte zu erzielen und Trophäen z.B. bei PlayStation abzuräumen. Die Züge interessieren dabei die wenigsten, noch dazu fehlt ein Aufgaben Editor damit man das Rollmaterial umfangreicher und vielfältiger einsetzen kann und das auf allem Gleisen z.B. einen GBF einfach nur mit Wagen vollstellen und dabei wäre mir Schnuppe, wenn das aufgrund der Hardwarebeschränkungen der Konsolen nur am PC möglich wäre, aber ich glaube genau davor hat man Angst, das die Konsolen Kevin‘s die Kommentare voll heulen, weil die PC Spieler evtl. mehr Möglichkeiten haben als Sie selbst.


    Ich für meinen Teil nutze halt für Produktive Dinge immer den TS oder Trainz und schaue mit Spannung auf den SimRail 2021, die Entwickler sind wohl auch im professionellen Umfeld tätig, daher sind meine Erwartungen hoch und ich hoffe das wird nach dem TS der nächste Schritt für Sim Community, den ein SDK ist geplant und wenn DTG nicht will, muss es halt wer anders machen.

  • wenn das aufgrund der Hardwarebeschränkungen der Konsolen nur am PC möglich wäre, aber ich glaube genau davor hat man Angst, das die Konsolen Kevin‘s die Kommentare voll heulen, weil die PC Spieler evtl. mehr Möglichkeiten haben als Sie selbst.

    Das funktioniert bei anderen Spielen, ist jeden Tag zu sehen. Das fängt schon bei Kleinigkeiten an z.B. wenn keine Lizenz beim Freeware Modentwickler für eine Marke vorhanden ist darf diese nicht im „Ingame-Modhub“ der Konsolen erscheinen, im „Ingame-Modhub“ für PC schon.

    Mods ohne „Ingame-Modhub“ hinzufügen am PC Problemlos möglich, bei der Konsole undenkbar.

    Gejammert wird immer wieder und trotzdem funktioniert es.

  • Und wieder steigt der Grundsatzdiskussionscounter um eins an. Also bis jetzt stört mich an der BR 101 (noch) nichts so sehr wie bis jetzt schon bei Hamburg-Lübeck die DoStos oder die 112. Aber am besten ist es eh noch abzuwarten bis bewegte und zu hörende Bilder folgen. Denn manchmal kommt dann ein "Oh:)" oder eben ein "Oh?(".

    TSW 2020 | TSW 2 | GWE | RT | NEC | WSR | RSN| NTP| LIRR | MSB | TVL | PSC | RRO |ECW | HRR | OSD | MAG | IOW | M3 | CL20 | BR 204 | MP15DC | MP36PH-3C | CL31 | SW1000R | BR HF | BR 155 |BR 182 | BR 363 | LGV | SEHS | CL465 | DL for GWE | ARL | CRR | BR 101|HBK|GCC|RH| NEC BP| DRA| LBR| CL313| BR 187| WCL| G6| DCZ|

  • Hui, die 4 Seiten hat man aber schnell vollbekommen...

    Also ich finde die 101 sehr schön und ist auch eins der wenigen Lok DLCs, das ich mir kaufen werde, ich bin seitdem ich keine 146 und 185 mehr wegen des Sounds fahre lange im TSW nicht mehr auf einer deutschen Lok gewesen, das sollte sich damit und dem MSB Update dann ändern.


    Und wenn ich hier schon sowas lese, wie dass TSW ja ein billiges Arcarde Game ist, weil das Display einer 101 nicht die Taste X beinhaltet,.....


    Leute, geht mal in den PlayStore von wahlweise Google oder Apple, da seht ihr mal was ein für die Masse breitgetrampeltes ZugSPIEL ist, da ist das einzige was stimmt, dass der ICE überhaupt nen roten Streifen hat.

    Wäre der Sound von der 101 jetzt grottig oder hätte sie keine LZB, da Stammstrecke HRR, vorhanden, das wäre eines Simulators nicht würdig, aber wenn mir das Display ein paar (eh funktionslose) Funktionen nicht bietet, dann macht das überhaupt nichts. Wenn wir optimistisch sind, wissen 90% der Spieler gar nicht was das ist (Wie bei meinem gern angeführten Ebula und Ebola Vergleich) und können, selbst wenn da irgendwas wäre, nichts damit anfangen.


    Das mit dem Steuerwagen kann ich ja mittlerweile verstehen, auch wenns doof ist, ein Bistro hätte man zwar machen können, aber naja.....

    Ich freue mich schon, die auf Köln Aachen, HMA, oder als IR auch mal auf RSN zu fahren.

  • Und da war er weg, der BR143_fan .....


    Wie auch immer, die Maschinen unterscheiden sich im Detail z.B. durch Reparaturen ein anderes Display bekommen etc. pp.

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.

  • Schön, endlich mal einstöckige, lokbespannte deutsche Personenzüge im TSW zu sehen. Ich freue mich extremst auf die Lok und auch darauf, als Passagier mitzufahren. Das Model sieht sehr sehr schön aus, sowohl von den IC-Wagen als auch von der . Ob die Inneneinrichtung der Wagen noch unmodernisiert ist? Ich denke mal nicht, denn vermutlich wird man die Sitze aus den ICE's in irgendeiner Form recyclen. Ich bin gespannt. Vor allem auf den Sound der 101.

  • Sieht eher so aus als hätte man den Artikel zu früh veröffentlicht, und als wäre das so eine redaktionelle Anmerkung vor der "live" Schaltung.

    Heute hier, Morgen hier, Übermorgen eventuell dort