[vR] BR141 Green + BDnrzf Orange-Silver

    • available
    • In der Hoffnung, dass virtual railroads (Ulf, Maik) hier mitlesen:

      Das wäre aus mehreren Gründen etwas ganz Tolles, wenn vr dieses Set anbieten würde:

      mobadaten.info/wiki/TRX_15847_…et_%22Ihr_Zug_zum_Flug%22

      und

      c-martens.de/index1292656.htm

      a) wegen der tollen vr 111, 103 und 110, die damit zum Einsatz kommen könnten;
      b) wegen der "in den Startlöchern" stehenden DTG-Strecke Frankfurt-Mannheim (zwischen Hbf. und Mannheim könnte man einen Teil dieses Zuglaufes nachbilden, der eigentlich vom Flughafenbahnhof bis Ludwigshafen ging) und
      c) vor dem Hintergrund der seitens vr bereits veröffentlichten Wagensets LH-Express und ET 403 in LH-Lackierung die logische Fortsetzung.

      Ich kann mich allerdings erinnern, dass ich mal mit meinen Eltern etwas Anfang der 80er Jahr von Wiesbaden aus nach Frankfurt/Flughafen fuhr und dort bestand der Zug aus "normalen" Silberlingen, denjenigen des "Zuges zum Flug" und auch einem BDms 273 an der Zugspitze oder am Zugschluss. "Vorne" war die damals "unvermeidliche" Bügelfalte (ozeanblau-beige) am Zug. Ich wende mich deswegen mit dieser Bitte an vr, weil ich nicht einschätzen kann, ob es mit "einem einfachen" Repaint der Anschriften "getan" ist, aber ich denke nicht, denn der Bnrb müsste ja als Steildachvariante entwickelt werden.

      Hier gibt es sogar ein Video dazu:
      Boah glaubse, ich geh kaputt ... :lolx2:

      The post was edited 6 times, last by Razo ().

    • Richtig! Im "Zug zum Flug" lief eine Steidachvariante in Form des Bnrzb 728.
      Mit einem einfachen Repaint wäre es also beim 2.Klasse-Wagen nicht getan.

      Lediglich den gemischtklassigen Wagen könnte man als Repaint ausführen.

      Steildach-Silberlinge gab es nur als Versionen der 2.Klasse in Form von Bnrzb 724 und Bnrzb 728.
    • Die Steildach Variante der Silberlinge musste die DB auch damals vorhalten, da man sie schnell zu Lazarett Wagen umfunktionieren konnte und um mehr Verletzte Transportieren zu können, musste das Steildach her.
      commons.wikimedia.org/wiki/Fil…nabr%C3%BCck-Piesberg.jpg (das Modell gibt es von RW/0381 bzw. heute 3DZug)

      Sicherlich gab es auch "normale" Silberlinge die Umfunktioniert wurden zum Lazarettwagen, aber die Steildach Version eignete sich besser dafür.
      Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.
    • Hallo,

      ich hatte zum Thema "Ihr Zug zum Flug" Kontakt mit vr. Leider ist man dort der Ansicht, der Zug sei "zu exotisch" und vor dem Hintergrund der neu zu konstruierenden Steildachsilberlinge damit nicht wirtschaftlich.
      Boah glaubse, ich geh kaputt ... :lolx2:
    • Meinem Bekannten (ich habe es mit eigenen Augen gelesen) hat man bzgl der Beschriftungen gesagt, dass man keine Ahnung habe bzw es nicht wirklich sicher wisse. Schade, aber bei der früheren sehr hohen Qualität von German Railroads hätte man mehr erwartet.

      Mit freundlichen Grüßen.
      Werbung
    • Razo wrote:

      b) wegen der "in den Startlöchern" stehenden DTG-Strecke Frankfurt-Mannheim (zwischen Hbf. und Mannheim könnte man einen Teil dieses Zuglaufes nachbilden, der eigentlich vom Flughafenbahnhof bis Ludwigshafen ging) und
      c) vor dem Hintergrund der seitens vr...
      welchen teil möchtest du da nachstellen. DTG bringt die Riedbahn MA über Biblis Nach Ffm ... der Zug um den es geht fuhr aber über die Rheintahlbahn über Darmstadt und Weinheim. ☺
    • Fragen schadet nicht! Und wenn es ein klares nein gibt steht doch auch Repaintern nichts im Weg die entsprechende Version fertig zu machen und hochzuladen! ;)

      Edit: In Absprache mit vR natürlich! Die Repaintregeln sind mir bekannt!

      The post was edited 1 time, last by Mintling1995 ().

    • Ja wenn das mal so einfach wäre! :D Ja natäurlich kann ich das, wird dann nur schwer ne Aufgabe damit zu erstellen, die ich hier hochladen möchte! ;) Eine Version die jeder benutzen kann wäre mein ansinnen!
      Werbung