Fahrzeit Vol. 53 Frankfurt-Koblenz viele Szenarienfehler

  • Hallo,


    haben habe Fahrzeit Vol 53 gekauft zusammen mit dem VP Güterwagen. Auch alle anderen Add-On's wie im Artikel beschrieben habe ich. Die Strecke, den Süwex und ELAP. Dennoch bekomme ich leider in einigen Szenarien erhebliche Szenarienfehler und somit lassen sich diese Szenarien auch nicht wirklich fahren, z.B. weil ich mit einem unsichtbaren KI Zug kollidiere. Anbei ein Screenshot. Kann mir jemand sagen was hier falsch gelaufen ist? Ich nutze TS2022.


    Danke.

    Nic

  • Das Scenario mit RW/TS-Tools (INFO - WICKI) auf verbautes Rollmaterial testen, und schauen ob das was in der Readme als nötig steht, auch auf Deiner Platte ist. bzw irgendwas nicht in der Readme steht, was ja auch gerne mal passiert.

    Ist das Szenario für Frankfurt-Koblenz Original oder für ein bestimmtes Update?

    Vermutlich Original und du hast eines der Updates Installiert.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Hast du alle erforderlichen Add-Ons/DLCs installiert?


    Es kann gut sein, das seit dem Update alte Szenarien nicht mehr funktionieren, schließlich gab es Änderungen am Signalsystem und wenn dazu noch irgendwo in die Markierungen an der Strecke eingegriffen wurde, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, das die Fahrwege der KI-Züge nicht mehr stimmen und neu konfiguriert werden müssen.


    LG Felix

  • Der ganz Normal Wahnsinn. Da sind wieder Blauäugige Updater mit viel Begeisterung und wenig Ahnung unterwegs.

    Das Update https://rail-sim.de/forum/filebase/filebase/1679-dtg/ überschreibt die Originalstrecke.

    Auch wenn in der Readme gewarnt wird, dass das Update Szenarien wegen Streckenänderungen unspielbar machen kann, das liest und kapiert keiner.

    Anstatt das in einem Streckenklon zu liefern, dort einige passende und getestete Szenarien mitzuliefern.

    Für die anderen Szenarien hat man die Chance original Szenarien zu klonen und die in das Update zu verschieben und zu testen.

    Also: Original-Strecke Original lassen. Dort alle Szenarien für die Originalstrecke landen lassen. Den Szenarien-Hersteller geben nur Service und Garantie für Original-Strecken-Installation.

    Zusätzlich Strecken-Klon anlegen, da das Update händisch reinkopieren, dann hat man die Chance Szenarien für die Originalstrecke als Klon mit eigener ID reinzukopieren und schauen ob die laufen.

    Gehts ist gut, wenn nicht vergessen, aber nicht Jammern!

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Ich habe auch den TS 2022 und somit die "Neue" Frankfurt-Koblenz Strecke.

    Bei mir funktionieren alle Szenarien einwandfrei. Auch die selbst erstellten Szenarien.


    Bin folgendermaßen vorgegangen: Habe vor dem upgrade den Szenarien-Ordner ausgeschnitten und woanders platziert auf der Festplatte

    Dann den gesamten Ordner der Frankfurt-Koblenz-Strecke gelöscht und dann das upgrade downloaden lassen.

    Den neuen Strecken-Ordner Frankfurt-Koblenz geöffnet und danach den abgelegten Szenarien-Ordner wieder in den "Neuen" Frankfurt-Koblenz-Ordner verschoben.

    Dann einige Szenarien geöffnet und es wurden mir im Editor keinerlei Fehler angezeigt. Auch die Szenarien von 3DZUG funktionieren einwandfrei.


    Ein Bekannter hatte das gleiche Problem wie Ihr es beschreibt. Der hat dann auch den Ordner gelöscht und dann den Haken aus den DLC für Frankfurt-Koblenz entfernt. Ihr müsst dann den Haken wieder setzen, dann wird das Addon wieder downgeloadet. Auf diese Weise habt Ihr dann eine saubere neue Installation. Dann den vorher gesicherten Ordner für die Szenarien wieder einfügen- Im Szenario-Editor alle Szenarien öffnen und auf Fehler überprüfen. Probiert es einfach mal auf diese Weise.


    Viel Erfolg wünscht Euch

    Martin aus der Dampflokstadt Meiningen

  • Was ich daraus lese auf dem ersten Bild, dass die Marker fehlen oder verändert wurden. Wenn das so ist, kann man mit dem Editor das berichtigen. Man kann aber auch das versuchen was Marty21 geschrieben hat.

    Es kann gut sein, das seit dem Update alte Szenarien nicht mehr funktionieren, schließlich gab es Änderungen am Signalsystem

    Nein. Schau dir mal Berlin-Leipzig Remastered an. Dort laufen alle Szenarien die mal vor dem Upgrade erstellt wurden, da kein Marker angefasst wurde. Signale kann man tauschen wie ein wilder, nur wenn die Marker verändert wurden, geht nichts mehr. ;)

  • Danke für die vielen Antworten. Ich werde mich aber auch an 3D Zug wenden. Denn ich sehe schon die Pflicht der kommerziellen Anbieter darauf hinzuweisen, dass mache Szenarien nach dem TS update nicht mehr funktionieren. Zumindest erwarte ich, dass die Anbieter ihre Szenarien aktualisieren wenn sie noch verkauft werden sollen. LG Nic

  • Mir war beispielsweise aufgefallen, dass der Bahnsteig 7 des Frankfurter Hauptbahnhofs, nach dem Update durch DTG, keine Bahnsteigmarkierung mehr besitzt. Mir war das aufgefallen, da ein 3DZug-Szenario nun nicht mehr funktionierte. Nachdem ich den Bahnsteig wieder mit einer Markierung versehen habe, läuft das Szenario wieder.

  • Hast du mal 3DZug die Info gegeben das die Szenarien nicht mehr funktionieren?

    Nein ich wollte erst noch überprüfen, ob das an meinen Fahrzeugtauschs oder an anderen Sachen liegt. Der 0815-Kunde kann aber halt an Bahnsteigsmarkern nichts ändern, der ist leider auf Änderungen durch 3DZUG angewiesen.

  • So ich habe nun die Fahrzeit 53 komplett überprüft. Das Szenarienpack funktioniert wirklich nicht mehr auf der

    erneuerten Frankfurt-Koblenz-Strecke.

    Wahrscheinlich betrifft das alle Szenarienpacks für Frankfurt-Koblenz seit dem Upgrade.


    Ich habe bereits 3DZUG über die Fehler informiert und hoffe bald auf Nachricht.

    sobald ich was weis, werde ich es hier bekannt geben.


    Herbstlich Grüße aus Thüringen