Posts by StS

    Es gab schon unschöne Diskussionen, die braucht keiner.
    Entweder netter Text warum das für einen nicht passt, oder Finger von der Tastatur lassen.

    Es ist nicht Pflicht hier alles und jedes zu kommentieren.

    Da brauchste Schuster nicht per PN fragen, selber lesen und testen ist angesagt:

    Wie schon geschrieben steht alles in der Beschreibung: Deutsche_KS-Signale_ST_V9.5.pdf

    Ab Abschnitt 3.1.3 ff

    Abschnitt über Steuerzeichen, Da kann man das auch überfahren, was Geschwindigkeitsmässig vorgeben ist.

    Und das steht auch drin, Funktioniert erst nach Neustart der Strecke aus der Auswahl. Empfehlung Testszenario in der Baugegend.

    Dann Demostrecke sezieren, da gibts die Beispiele.

    Bleibt leider privat. Es enthält verschiedene Payware.

    Strecken (Strecken-Dateien im Routes-Ordner) enthalten nie Payware, die referenzieren u.a. Payware, welche sollte in der Readme stehen.

    nur um das mal klarzustellen, sonst wird hier die Verwirrung noch schlimmer.

    Das Urheberpotential steckt hier schon in der Gestaltung, was steht wo, welche pfiffigen Dinge wurden genutzt, d.h. hier ist schon die geistige Leistung geschützt.

    Da braucht man gar nicht übers Urheberrecht für die speziell 'erfundenen' Assets für diese Strecke sprechen.

    Der 'Erfinder' will nicht, dann ist das halt so.

    Ende der Fahnenstange.

    Gibt es eine Repair- Funktion für Steam und TSW"?

    Steam Eigenschaften, DLC haken raus, Warten bisfetig, Haken wider rein.

    Da Steam nur die Verkaufs- und Kontrollplatform ist, brauchste Steam nicht neu installieren.

    Ggf hier liegen die verschiedenen Anwendungen:

    [Dein Laufwerk]:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common

    ggf da eine Anwendung einfach löschen, Steam online gehen Dann wirds wieder installiert.

    Das ist Die Krux wenn SAD-Material von jemand verwendet wurde, die die xund90 Versionen von Alten-Burg-Wildau alle installiert hat und dann meint das er nur Assets aus der neuesten IKB3 Version verbaut hat.

    Da ne Redme exakt richtig zu schreiben ist eine here Kunst, aber nicht immer machbar.

    Da offensichtlich Bahnübergänge fehlen, nur das Update auf die Platte und rw-Tools gefragt was ist verbaut:

    Bei den BÜ'S siehts so aus.

    man findet nur SAD/GermanLocal und SAD\Scenery.

    Riecht nach Uralt Altenburg Wildau V3.12

    Überraschung: die Bahnübergänge sind da dabe,! auch die verbauten SAD Scenery Objekte.

    Also IKB3 vergessen, Altenburg Wildau V3.12 installieren

    erfreulich, gibts umeinsonst.

    In diesem Fall sollte es mit 'weiter' weitergehen.

    Die Meldung ist ziemlich doof, denn die kommt, wenn schon was aus dem Paket mal installiert wurde.

    Ansonsten mit 7zip extrahieren und richtig einparken, keine Assets/Assets oder so!

    Rwp Pakete haben den Vorteil, das geordnete Dateistrukturen geliefert werden, die man auch gut zu Fuß installieren kann.

    Du hast Dich hier im Forum zu TSW2 schon schlau gemacht? die passenden Artikel sind grün mit TSW2 gekennzeichnet.

    Das muss man nicht nochmal vorkauen. Verständnisfragen gerne.

    Vor allem Informieren, Preserve Collection, TSW 1 nach TSW 2 übersetzt. was Du schon zusätzlich hast musste fast nix neu kaufen.

    Aufpassen ob die Strecken Ihre Signalteam-Signale selber im eigenen Ordner mitbringen, oder beim Update die Signalteam hier aus dem Download verbaut wurden. Unterschiedliche Assets-Ordner und ggf unterschiedlich eingestellt. Kommt darauf an, ob Du da jemals irgendwas eingestellt hast.

    Vermutlich nicht, da Dir das Thema völlig fremd scheint.

    Der Effekt ist nur Typisch Vorsignal- Verhalten, das die "Signalteam" (Schuster)- Signale können, damit man Fehlersuche betreiben kann.

    Das ist In den Signal-Ordnern in Deiner Installtion aktivierbar, die Strecke bringt das nicht mit.

    Empfehlung: Beschreibung zu Signalteam-Signalen lesen.

    Hast Du die Vorsignal Anzeige eingeschaltet? (z.B. Anzeige_HV-Vorsignale_ein.cmd). Das zum Streckenbau vorteilhaft, wenn man dazu in den Optionen g2DMapPro = true einschaltet, werden der Standort im HUD, und im 2D plan zusätzlich noch der Status angezeigt.

    Nachteil: dieser Effekt.

    Daher zum Szenariobau sollte das aus sein.