Ringbahn Berlin

  • Ich hoffe das ist mit TTB abgeklärt. Ich glaube nicht, dass denen das ohne weiteres schmeckt..

    Tatsächlich werden keine Dateien von TTB mitgeliefert.

    Das alles ist mit einer einfachen Readme ein Selbsteinbau. bedeutet dass kein Grund zur Panik mache ist.


    Was der Mensch da im Video zeigt ist eine Private Version die von seinen "Freunden" umgebaut wurde. Das weiße IBIS sowie Sounds und der ZZA.. und und und... werden nicht mitgeliefert, nur Eigenbauobjekte von euer_fahrer.


    Lg :)

    S2 nach Buch. Einsteigen bitte.




    S2 Zurückbleiben bitte!

    Edited 2 times, last by Johannes11444 ().

  • Hallo Ich habe kleine problem.

    Am Bahnhof Schönhauser Allee weist die Halle über den Gleisen mit gewölbten Strukturen über dem Dach eine fehlende Textur an der Seitenwand auf, die bei Fahrt im Uhrzeigersinn sichtbar ist (in der auf Steam gekauften Version)

  • Ok, ich werde den Screenshot per E-Mail senden


    Übrigens weiß ich, dass BR483/4 wahrscheinlich hauptsächlich auf Ringbahnen und einigen Nebenstrecken genutzt werden. Allerdings wäre es schön, wenn wir vom Add-on S25 Berlin ein Zug-ZZA-Update bekommen könnten, das auch ZZA für S-Bahn-Linien enthält, denn das ist etwas unrealistisch BR483/4 auf S25 mit leerem Frontdisplay zu verwenden. Natürlich ist das nur ein Vorschlag, nicht die Forderung, dass ein solches Update wahr wird

  • Moin,


    so, bei mir im Shop ist die aktuelle Version 1.30 auch freigeschaltet. Neben einem Haufen kleiner Änderungen und den von Benjamin im Thread zur 483/84 beschriebenen Änderungen das wichtigste zur Strecke:


    Die Haltezeiten wurdne auf 18 Sekunden reduziert. Dafür gibt es an den Kreuzen einen längeren Halt, um wieder an den Fahrplan für die KI-Züge heranzukommen. Das haben wir hier ja bereits besprochen. Die Änderung bewirkt aber vor allem eins: ein total entspanntes Fahren, die paar Sekunden weniger Halt bewirken, dass man zum nächsten Bahnhof nicht mehr so hetzen muss, um im Plan zu bleiben. Das fühlt sich deutlich mehr wie Realität an. Ich habe längere Zeit Videos geschaut und Haltezeiten gestoppt. Im Schnitt stand der Zug immer 18 Sekunden. Die Kollegen, die die Steamversion fahren, haben dafür einen Fahrplan mit festen Haltezeiten und Abfahrzeiten ("Wecker"). Da lassen sich die 18 Sekunden leider nicht umsetzen. Ich finde diese Art zu fahren deutlich stressiger - ich musste es ja testen. Aber schließlich gibts ja dafür auch Punkte.


    inen Kommentar noch zur 483/484. Durch die Änderungen ist das Ganze viel atmosphärischer geworden, das Fahren macht noch mehr Spaß. Ich danke dem TrainTeamBerlin für die hervorragende Zusammenarbeit, ich wünschte mir, sie hätten auch den 476 für "Mitten durch Berlin" gemacht.


    Ich wünsche viel Spaß mit der 1.30.


    Winke, Jan

  • Danke bahnjan. Gerade heruntergeladen. Eine Frage hab ich an dich Münster-Bremen steht ja auch schon lange auf Version 1.30 im Shop, aber herunterladen kann ich immer nur Version 1.1?

    Mein System: Win 11 Pro CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D 4.5GHz RAM: 32GB DDR4 3200MHz GraKa: AsusI RX 6700XT 12GB , TSC auf 1TB M.2 SSD, Win11Pro auf 500GB M2.SSD.

  • faber2311 Das ist ein Fake :D Ich hab seinerzeit die Setupdatei nicht umbenannt, weil ich es leid war, jedesmal ein Konto anzulegen, für die, die ohne Konto gekauft haben, aber dann das Update wollten. Inzwischen beiß ich lieber in diesen Apfel. Bei Münster-Bremen ist es so: wo 1.1 draufsteht ist 1.3 drin.


    Winke, Jan

  • Danke dir für die Info Jan. War ziemlich irritiert. :)

    Mein System: Win 11 Pro CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D 4.5GHz RAM: 32GB DDR4 3200MHz GraKa: AsusI RX 6700XT 12GB , TSC auf 1TB M.2 SSD, Win11Pro auf 500GB M2.SSD.

    Edited once, last by faber2311 ().

  • Habe mir die Ringbahn via Steam zu gelegt. Aber auch nur, weil ich da via Paysave zahlen kann. Mit Pay Pal liege ich ein wenig in klinsch! Soll aber die Arbeit und die Strecke nicht mindern bahnjan SIe ist mega, und sie ist ein meisterliches Werk *jippy* *perfekt* :verneigen:

    (Zitat Plato) Nur die Todten sehen das Ende vom Krieg!

  • Habe ich ein Problem mit BR483/4 entdeckt. Während ich an einigen Stationen an der Ringbahn stehe, drücke ich den Türschließknopf, aber er leuchtet nur und ich höre ein tickendes Geräusch, aber die Türen schließen nicht. Dazu muss ich mehrmals einen Knopf drücken Dann höre ich erneut Pieptöne und sich schließende Türen. Das kommt auch auf der Linie S25 vor, aber häufiger. Außerdem habe ich das Problem, dass, wenn die Station mit einer Dispatcher-Signal-LED ausgestattet ist, die leuchtende weiße Zeile „Bitte Türen schließen“ leuchtet, aber auch hier das Problem beim Schließen der Tür auftritt kam zurück. Mache ich etwas falsch? Vielleicht versuche ich, die Türen zu schnell zu schließen? Kann jemand helfen?