[TSG] Vossloh G6 | Release: 02.12.2021

  • RRO is quite limited and a shunter timetable will probably be quite difficult to do well (in my opinion). But it's the best choice and that just shows how DTG has neglected freight on German routes.

  • Das ist schon ein sehr kritisches Thema wo die Lok fahren sollte vor allem mit dem jetzigen Wagenmaterial.

    Ich feiere diesen Thread. Da wird ne Lok angekündigt und keiner hat ne Ahnung, was man damit überhaupt machen kann. Naja...die Kuh muss solange gemolken werden, wie sie noch Milch gibt.

    Zudem finde ich es geil, wie freizügig doch die Ankündigungen kommen. Bei Ankündigungen für den TS wurden immer Staatsgeheimnisse draus gemacht und peinlichst darauf geachtet, das ja keine Info zuviel gegeben wurde.

    CPU: AMD Ryzen 7800X3D, Ram: 32GB Corsair Venegance, GPU: Gainward RTX 4080Super, Win11 64bit Pro, 2x2TB M2. Kioxia Exceria Pro, 1xM.2 Samsung 970 EVO Plus 2TB

  • Langsam gehst du einem echt auf die Nerven mit deiner negativen Stimmung im TSW2 Bereich. Warum vergleichst du ständig das was die Leute im TS machen mit dem, was sie im TSW machen? Sind 2 komplett unterschiedliche Spiele. Außerdem finde ich es gut das Maik mit uns drüber redet/diskutiert. So kann er am besten auf die Kunden eingehen.

  • Warum vergleichst du ständig das was die Leute im TS machen mit dem, was sie im TSW machen?

    Bitte Beispiele für ständig? Danke

    CPU: AMD Ryzen 7800X3D, Ram: 32GB Corsair Venegance, GPU: Gainward RTX 4080Super, Win11 64bit Pro, 2x2TB M2. Kioxia Exceria Pro, 1xM.2 Samsung 970 EVO Plus 2TB

  • Da wird ne Lok angekündigt und keiner hat ne Ahnung, was man damit überhaupt machen kann.

    ...verstehe ich jetzt nicht. Natürlich damit fahren, was denn sonst ? Ist ja schließlich ein Spiel. Immer wieder mal die Fragen und die Diskussionen ob auf dieser oder jener Strecke die Lok in der Realtität eingesetzt wird finde ich ohnehin lustig. Zumal sich das ja doch immer wieder ändert (wer hätte schon gedacht, dass inzwischen in südbadischen Kleinstädten wie Lahr/Schwarzwald, Offenburg usw. ein TGV nach Paris hält)

    PC-Daten und ein TS Einstellungen siehe Profil

  • Anders gesagt, ich werde DTG auf ewig dankbar sein dass sie uns die Grinsekatzen auf RRO erspart und stattdessen den meiner Meinung nach (und demzufolge faktisch und allgemeingültig!) sexiest train alive aus dem Hut gezaubert haben. :)

  • Natürlich damit fahren, was denn sonst ? Ist ja schließlich ein Spiel. Immer wieder mal die Fragen und die Diskussionen ob auf dieser oder jener Strecke die Lok in der Realtität eingesetzt wird finde ich ohnehin lustig.

    Ich finde die Diskussionen schon wichtig wo welche Lok man ggf. sinnvoll einsetzen kann. Aber (!) der Markt interessiert sich in der Masse dafür wenig. Wie Du schon schreibst die Mehrheit möchte eine Lok welche ihnen gefällt einfach fahren, Spass haben, unterhalten werden und ein Gefühl von Eisenbahn bekommen. Bei der sehr intensiven umfänglichen Produktion der TSW Addons kann und muss man vermutlich schlichtweg die Masse ansprechen. Die Anzahl welche auf reale Einsatzgebiete und korrekte Zugbildung Wert legen ist mehr als überschaubar. Und unter uns gerade beim TSW hat man vom Gameplay her wirklich langfristig die Möglichkeit Spieler intensiv zu unterhalten. Wie ich Maik kenne wird Wert auf Funktionen und Umsetzung des Fahrgefühls gelegt. Da ist es doch für den Anfang sowas von egal wo die Lok bei den bis jetzt verfügbaren Strecken zum Einsatz kommt.


    Dennoch finde ich, dass auch deren Meinung gehört werden sollte. Über den hier bewusst gewählte Tonfall des Meinungsführer kann jeder für sich selbst urteilen. Ich z.b. für meinen Teil verstehe den offensichtlichen Frust des Meinungsführers als fähiger und aktiver Freewareautor noch keine Inhalte für den TSW erstellen zu können.

  • keiner hat ne Ahnung, was man damit überhaupt machen kann

    Fahren wäre ne Option


    Naja...die Kuh muss solange gemolken werden, wie sie noch Milch gibt

    Fehlt nur noch der Kaffee


    Zudem finde ich es geil, wie freizügig doch die Ankündigungen kommen

    Warum sollten sie es auch nicht?


    Bei Ankündigungen für den TS wurden immer Staatsgeheimnisse draus gemacht und peinlichst darauf geachtet, das ja keine Info zuviel gegeben wurde

    Wo ist da jetzt das Problem? Frust über den TSW?


    Aber irgendwie wären die TSW Threads ohne die Mecker-Konsorten doch auch nicht das was sie sind. Meckern über den TSW kann der lieber Herr ja sehr gut...

  • Man kann Leuten halt (leider) nicht verbieten, ins Fußballstadion zu gehen und sich dann zu beschweren dass sie kein Handball spielen...

  • Naja...die Kuh muss solange gemolken werden, wie sie noch Milch gibt.

    Die Kuh wurde allerdings nun nochmal nahezu komplett neu gebaut. Da kann man sie auch nochmal melken. Legitim, oder?

    Bei Ankündigungen für den TS wurden immer Staatsgeheimnisse draus gemacht

    Dazu würde ich ja gern mehr sagen, kann ich aber nicht, ohne eine andere Person in Mitleidenschaft zu ziehen. Also lassen wir das. Ich kann nur soviel sagen, dass es nicht meine Natur ist, meine Arbeit zu verstecken. Und das werde ich im TSW Bereich auch nicht tun. Frühe Ankündigungen helfen dabei, die Qualität zu steigern. Nicht auf 100%, das schaffen wir nicht, aber zumindest können grobe Fehler eventuell schon vorher gefixt werden. Deswegen machen wir das.

  • Ansichtssache....

    Zweifelsfrei, und soll auch jeder trinken welche ihm besser schmeckt, aber ich fürchte da bist du hier auf dem falschen Bauernhof. Hier gibt's nur die eine Sorte Kuh.

  • aber ich fürchte da bist du hier auf dem falschen Bauernhof. Hier gibt's nur die eine Sorte Kuh.

    Ich habe ja nichts gegen TSW, deshalb lese ich hier auch gerne mal mit. Aber ich bin eben eher der TS Fan :) Jedem das seine :)

  • Jedenfalls geht es mir um ehrlich zu sein zwei Tage nach der Registrierung hier schon ziemlich gegen Strich dass man kaum ein paar Zeilen über TSW fachsimpeln kann ohne das irgendjemand, den das Programm offenbar ohnehin nicht interessiert reinplappert, á la TS20 ist sowieso besser, was verschwendet ihr eure Zeit mit der Diskussion hier. Und damit gern und viele Threads entführt. (Ging's hier nicht um Maiks G6?) Selbst wenn's nach allen objektiv messbaren Kriterien definitiv so wäre, dass TSx oder Zusi oder Minecraft oder was auch immer der beste Zugsimulator auf dem Markt wäre... Überhaupt kein feiner Characterzug, meine Herren.


    Und das soll für's erste auch meine letzte Äußerung zu dem Thema sein; practice what you preach.

  • Anders gesagt, ich werde DTG auf ewig dankbar sein dass sie uns die Grinsekatzen auf RRO erspart und stattdessen den meiner Meinung nach (und demzufolge faktisch und allgemeingültig!) sexiest train alive aus dem Hut gezaubert haben. :)

    Ich würde mich freuen, wenn er trotzdem noch kommt oder es später mal zusätzliche Fahrten des 420 gibt, denn die (lt. DTG Fahrplanjahr) alle 60min fahrende S-Bahn nur nach Oberbarmen fehlt gänzlich und den 20-40 min Takt erkenne ich irgendwie auch nicht.


    Oder man bringt einen Flirt 3xl für HRR S3,S2,RE49,RB40 um endlich in Essen Kray Süd halten zu können und das Depot Essen und Duisburg nutzen zu können und in RRO als S9, um wenigstens den aktuellen Fahrplan halbwegs real rüber zu bringen.


    Aber dazu fehlt wahrscheinlich die Abellio Lizenz und die des VRR, sonst wäre die S1 wahrscheinlich schon in Grün gekommen. Also ist der rote 1440 schon eher im Rennen, könnte mir sonst nicht vorstellen weshalb so viele Fahrplanfahrten im Takt fehlen

  • Zum Thema Einsatzgebiet der Lok würde auch HRR im Bereich Mülhein funktionieren. In Mülheim Styrum sind vor dem Stellwerk mehrere Rangiergleise für das ansässige Stahlwerk. Und da verkehrt diese Lok in Captrain Farbkleid und rangiert die Flachwagen mit fertigen Stahlrohren.