Train Simulator 2020 Neuerwerb der Addons?

  • Hallo ihr lieben!
    Ich wollte mir vor ein paar Tagen das Addon Nürnberg-Regensburg zulegen und dabei ist mir aufgefallen das es garnicht als Addon zu kaufen ist.
    Meine Frage ist jetzt, wenn ich mir das Spiel neu kaufe (habe die geupdatete Version des 19er) sind dann dann alle meine Addons weg?



    Wünsche euch Frohe Ostern und bleibt gesund!

  • sind dann dann alle meine Addons weg?

    Nein.
    Deine Add-Ons bleiben.


    Der TS ist mittlerweile eigentlich immer das gleiche "Grundspiel". Bedeutet, dass jedes Jahr ein Update mit ein paar Features kommt. Das Spiel bleibt aber das gleiche und die TS20xx Pakete sind nur Angebote wobei mehrere Strecken in einem Pack zusammen angeboten werden zu einem geringerem Preis als die einzelnen Add-Ons.



    EDIT: Finger weg. Habe mir gerade das Pack bei Instant Gaming zu einem Preis von 5 Euro gekauft. Diese 5 Euro hätte ich verbrennen können, hätte ich mehr von. Die Strecke und das Fahrzeug sind eine zumutung. Was geht mit der ZZA ab?
    Bitte mach nicht den Fehler und kaufe dir die Strecke nicht für den vollen Preis...

    „Tiefer, LI, tiefer! Das muss das Boot abkönnen!”


    Hardware: i7-10700K 3.8 Ghz (Max. 5.2), Zotac Mini GTX1070 8GB, 32GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD ,480GB SSD, 1TB HDD und 2TB HDD

    Edited 4 times, last by Myulu ().

  • @rheinlandletsplaytv


    Für die Strecke Nürnberg - Regensburg gibt es hier ein Upgrade ...
    https://railomanie.eu/filebase…regensburg-railuxe-v1-41/
    ... welches die Strecke verbessert.


    Aber Achtung es sind weitere Downloads nötig!

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

  • Für Nürnberg - Regensburg gibt es nicht nur das Railuxe Update welches @Loco-Michel oben genannt hat auf railomanie
    nein, auch hier im Forum gibt es von @LordTulpe eine Version - die Nürnberg-Regensburg Upgrade


    https://rail-sim.de/forum/wsif…burg-Upgrade-Version-1-3/


    Beide Versionen könnte Ihr euch gerne bei mir auf YT ansehen:




  • Nürnberg - Regensburg kann ich in der Railuxe-Version nur empfehlen, die Strecke macht damit sehr sehr viel Spaß.
    Die Fahrzeuge sind auch keine Zumutung, denn mit denen kann man viel Freude haben. Das sind halt keine Fahrzeuge, die einzeln 20+x Euro kosten.


    Der 440 hat übrigens ein Tempomat, den man einschalten und nutzen sollte. Und vor Fahrtbeginn die Zugbremse richtig lösen, sonst fährt er nicht mehr an.
    Wenn du da Hilfe beim Installieren oder dem Rüberkopieren der Aufgaben benötigst, schreibe mich ruhig an.


    Frohe Ostern!

    Es gibt nur die eine originale 232.

    Edited 2 times, last by red3 ().

  • Also wenn ich es kaufe, bleibt alles wie es ist?


    Werde mir defintiv das Railuxe Update insatllieren.
    Ist der Grund warum ich es mir zu legen möchte.


    Muss ich dann eigentlich die Addons von vR, RSSLO und co. neu installiren, oder bleiben die?

  • Es passiert nichts mit deiner vorhandenen Installation.
    Beim Kauf des Pakets auf Steam wird lediglich das heruntergeladen, was du noch nicht auf deiner Festplatte hast.

    Weichenzungen haben wenig zu sagen, sind dafür aber richtungsweisend.

  • Ich muss gestehen, am Anfang war ich echt verärgert über die Strecke...


    Die BR440 ist zwar nach wie vor nicht so ganz gut Fahrbar(Sifa und PZB gehen entweder nicht an oder der Zug fährt nur schwer los) aber mit dem Railuxe update ist die Strecke deutlich aufgewertet.
    Und in anbetracht dessen, dass ich den Key für 5 Euro gekauft habe kann ich absolut nicht meckern.


    @rheinlandletsplaytv Wenn du das Pack noch nicht gekauft hast, schau dir mal den Link an: https://www.instant-gaming.com…eam-train-simulator-2020/
    Dort bekommst du dieses Pack für 5 Euro und sparst dir ganz gut Geld.

    „Tiefer, LI, tiefer! Das muss das Boot abkönnen!”


    Hardware: i7-10700K 3.8 Ghz (Max. 5.2), Zotac Mini GTX1070 8GB, 32GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD ,480GB SSD, 1TB HDD und 2TB HDD

  • @rheinlandletsplaytv


    Das einzige was du beachten musst ist den Steam Account verwenden mit dem du bisher den Train Simulator nutzt!
    Also für den TS 2020 auf keinen Fall einen neuen Steam Account anlegen!!!


    PS: für alle die sich jetzt denken ist doch klar!
    Tja hat in der Vergangenheit durchaus solche Fälle gegeben.

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

  • Die ich beim Lösen meiner Probleme mit der Baureihe 440 auf viele unbeantwortete Fragen zur 440 gestoßen bin und auch hier wieder die scheinbar nicht funktionierende PZB und SiFa angemerkt werden, habe ich mal eine Hilfestellung zur 440 geschrieben.
    Findet ihr hier

    Es gibt nur die eine originale 232.

  • Das Prinzip: Schauen was in dem jeweiligen Paket ist, was haste schon davon, was ist Dir der Rest wert.
    Egal was man kauft, es wird nur das zusätzlich installiert, was man noch nicht hat. Der Rest bleibt wie es ist.
    Meist gibts eh nur einen Key, den eingeben, wer nicht weis, wie; alles in der Wiki unter Steam beschrieben.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Das habe ich gesehen, aber mehr ändert sich nicht?

    nein. Wie oben schon geschrieben wurde, enthält ein TS-Kauf-Paket immer den TS selbst sowie mehrere (Strecken-)Addons.
    Im (Steam-)Standardpaket ist immer eine deutsche, eine UK und eine amerikanische (oder kanadische) Strecke,
    in den Länder-Versionen (german, UK, US, ...) sind eben mehr Strrecken des jeweiligen Landes drin.
    Im Handel erhältliche Box-Versionen sind auch Landes-Versionen, evtl. fehlen da die Strecken anderer Länder.