[RVG] Fife Circle Line

  • Guten Abend,


    Da ich noch keinen Thread dazu gefunden habe, mach ich mal einen auf. Die schottische Fife Circle Line erscheint am 26. März 2024 und beinhaltet die Strecke Edinburgh - Markinch über Dunfermline und Kirkcaldy. Also zwei unterschiedliche Wege mit einer Länge von 52 Meilen und 20 Stationen.

    Außerdem kommt mit der Strecke der Turbostar Class 170, welcher auch automatische Ansagen beinhalten soll. Die Strecke führt unter anderem auch über die berühmte Forth Bridge


    Link zum Artikel:

    Dovetail Live


    In weiterer Zukunft soll in Zusammenarbeit mit Skyhook auch noch die Class 158 für diese Strecke als weiteres DLC erscheinen.



    EDIT: Ich ergänze mal eine Art Trailer, die Strecke kann nun mit 10% Rabatt vorbestellt werden.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Sparen Sie 10% bei Train Sim World® 4: Fife Circle Line: Edinburgh - Markinch via Dunfermline & Kirkcaldy Route Add-On auf Steam
    Von der schottischen Hauptstadt bis zu den Firth of Forth Lowlands fahren Sie mit den Passagierzügen über berühmte Brücken und entlang der malerischen Küste.…
    store.steampowered.com



    Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur...

    Edited 3 times, last by Capricorn ().

  • Steve

    Added the Label announced
  • Steve

    Added the Label TSW4
  • Ich finde das Fahrzeug und auch die Strecke ganz interessant, mir haben aber auch die anderen beiden schottischen Strecken schon sehr gut gefallen. Gerade wenn dann im späteren Verlauf noch die Class 158 dazu kommt, wird es auch etwas abwechslungsreicher. Das einzige was ich noch nicht rausfinden konnte, ist, ob es auf der Strecke irgend eine Art des Güterverkehrs (mit der ewig gleichen Class66) geben wird, aber das sehen wir dann. Automatische Ansagen sind auf jeden Fall wieder so etwas, wo ich mir sage, na geht doch.

    Allerdings habe ich in Foren schon gelesen, dass der Turbostar wohl nicht ganz korrekt umgesetzt wurde was die Nummernserie angeht. Aber dafür hab ich von der Eisenbahn in UK dann doch zu wenig Ahnung.

    Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur...

  • Die Strecke scheint ja soweit ganz gut zu sein. Das einzigste was etwas unschöner wirkt, sind die Bäume, ...man hat sofort das Aschaffenburg-Gemünden Feeling ..gut zusehen wenn man von der Brücke kommt und in die Hügel schaut. Von weiten sieht das immer wie Bäume mit Grünkohlblätter.. aus. X/

  • Tja nun, der Preview Stream zur Strecke war... ernüchtern.


    Einige Teile der Strecke waren ganz schön, andere eher weniger.

    Vor allem sind aber einige Assets aufgefallen welche einfach nur grausam aussehen.


    Zum Zug kann ich nicht viel sagen. Sieht gut aus und klang soweit ok.

    Dazu kommt dann noch ein sehr dünner Fahrplan welcher die Strecke recht tot wirken lässt.


    Lässt einen dann doch schon überlegen die Pre Order zu streichen.

  • Es wirkt tatsächlich ein bisschen hastig gebastelt - das mit den Gebäuden geht wirklich nicht und ist deutlich unter Rivet-Standard. Wahrscheinlich schlicht vergessen, Textur drauf zu pappen. Vor allem die „Hochhäuser“ in Burntisland und auch ein paar Wohnblocks weiter.

    !! Ebenso vergessen die Textur auf den rechten Door Release Knöpfen im 170er Cab. Die dürfen nicht grau sein, sondern sind rot mit Pfeil nach rechts.

    Ich fürchte, da gibt es noch ein paar mehr faulty „Collectibles“ zu entdecken…

    ... to boldly roll, where no train has rolled before: Ich bremse auch für Wolfsburg!

  • Ich war aufgrund der tollen Vorschaubildchen auch ziemlich gehyped, wurde dann nach dem Stream aber wieder auf den Boden der Tatsachen geschmissen. Dass man das DLC so lange im Voraus vorbestellen kann/konnte, hat daher für mich ein starkes Geschmäckle.


    MSTS als TSW4 getarnt:


    "Copy and paste"-Verfahren at its best:


    Peinlich...


    Mja...


    Aber ja, die Forth Bridge ist gelungen:


  • Man sollte auch hier dran denken, dass das ganze gestreamt wurde. Da kann es dann auch mal komisch ansehen. Ich vermute das ein teil darauf zurückzuführen ist.

    In 4K kann das ganze auch besser aussehen. Ich werde beim erscheinen mal ein paar Bilder einstellen in FHD.

  • naja, dass die gleichmäßig extrem wiederholende Struktur der Felsen, oder das Haus mit den komisch undurchsichtig-weißen/beleuchteten(?) Fenstern in 4k besser aussehen bezweifel ich.

    "Wenn ihr nicht auf meiner Seite steht, dann seid ihr mein Feind!" (Anakin/Vader) - "Nur ein Sith kennt nichts weiter als Extreme" (Kenobi) - Star Wars

    Edited once, last by fizzbin ().

  • Auf den Bildern sehen die Felsen wie 3D Metaballmeshs aus...

    Das sieht natürlich alles (alle Bilder) bizarr aus.. nein, der Praktikant war das sicherlich nicht.

  • Da in der gezeigten Version gestern keine Ansagen zu hören waren, kam heute folgendes Video um sie zu zeigen:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Die Gebäude gestern waren wohl auch nicht aus der entgültigen Version, übersetztes Zitat aus dem DTG Forum:


    Die Version, die gestern Abend verwendet wurde, enthielt verschiedene Fehlerbehebungen, die bereits vorgenommen wurden, so dass ihr in der Version, die nächste Woche auf dem PC erscheint, Ansagen und Gleisverbindungsgeräusche hören und nicht die Gebäude in niedriger Qualität in Nahaufnahme sehen werdet.


    Link

    Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur...

  • Immer wieder schön unfertige Versionen in Previews gezeigt zu bekommen - werbetechnisch eine "interessante" Technik

    ;)

    "Wenn ihr nicht auf meiner Seite steht, dann seid ihr mein Feind!" (Anakin/Vader) - "Nur ein Sith kennt nichts weiter als Extreme" (Kenobi) - Star Wars

    Edited once, last by fizzbin ().

  • Immer wieder schön unfertige Versionen in Previews gezeigt zu bekommen - werbetechnisch eine "interessante" Technik

    ;)

    Nun ja, vorgestellt haben wir uns das so auch nicht. Der Stream hätte retrospektiv auf einem anderen Build stattfinden sollen, aber wir sind alle Menschen und machen Fehler (und wir haben den Build nicht ausgewählt).