SimRail - The Railway Simulator

  • Hier noch ein paar generelle News:

    • nun wurde endlich der Computer von Łazy Łb gezeigt:

    image.png?ex=65edadf9&is=65db38f9&hm=db47bf256fd448750746ffb64af13bd7b31c2b3e1bb0ac4c6d06130288637696&=



    • auch die Integration für ferngesteuerte Stellwerke wurde nun gezeigt, hier am Beispiel Strzałki mit Biała Rawska:

    image.png?ex=65edbe43&is=65db4943&hm=b9aa8827dc4387b27c3880c2093e2aca82552a5c8e036ea334efdabc988b2961&=



    • bald werden ferngesteuerte Stellwerke auch einen zweiten Bildschirm fürs EDR erhalten, damit man nicht mehr umschalten muss (die Umsetzung ist noch nicht fertig):

    image.png?ex=65ef8a65&is=65dd1565&hm=777fb6b4aea5ce8802378563b1c6ce7e0d31cf76b725f610727fc7986fffd0aa&=



    • in den Stellwerkskameras wurde eine Möglichkeit zum Zoomen hinzugefügt
    • Entwickler Królik hat ein kleines "Tagebuch" zum Thema Rangieren im MP verfasst: https://forum.simrail.eu/topic…ik-manewry/#comment-32977
    • des Weiteren wurde sich im Forum über einen neuen Fahrplan geäußert. https://forum.simrail.eu/topic…findComment&comment=33575 Hier die Übersetzung:
      • (übersetzt mit DeepL)
        Wir beabsichtigen, einen neuen Fahrplan mit der Erweiterung der Strecke nach Łódź und Krakau zu erarbeiten. Wir werden den Fahrplan von Grund auf neu erstellen, basierend auf den bestehenden Streckenmustern in einem festen Takt: Basis 1h und zusätzliche 0,5h und 2h. (Nebenbei bemerkt - ich hätte auch gerne einen nicht-zyklischen Fahrplan, aber dann geht es um die Lage und das Einholen von Fahrplänen für über 1000 Züge, nicht um Dutzende von festen Mustern und den gesamten Umlauf des rollenden Materials, damit es Arme und Beine hat). Die Tageszeit wird in Tag, Nacht und möglicherweise Spitzenzeiten für Personenzüge unterteilt, in denen es zu Überfüllungen kommen kann. Nachts wird der Personenverkehr reduziert, während der Güterverkehr erhöht wird. Wenn die Kapazität nicht ausreicht, können auf bestimmten Abschnitten auch weniger Güterzüge verkehren. Die Öffnung der Strecke nach Łódź würde den CMK zusätzlich von einigen TLK- und Güterzügen entlasten und die Züge nach Wrocław/Łódź verlängern.
        Die Frage des Umsteigens am Kopfbahnhof oder des Verlassens der Strecke bleibt offen. Grundsätzlich muss zumindest jeder im Umlauf befindliche Zug den Plan verlassen, damit im Falle einer Entgleisung eine Ersatzgarnitur eintrifft. Die Streckenführung innerhalb der Endbahnhöfe wird so erfolgen, dass sie sowohl bei der Endstation auf der Karte als auch bei der Endstation außerhalb der Karte (eventuell mit einem längeren Halt) einigermaßen reibungslos funktioniert.
        Im Moment befinden wir uns in der Phase, in der wir über die Details des neuen Fahrplans sprechen, daher kann ich keine genaueren Angaben machen - wir wissen noch nicht, wie diese Züge liegen und wie viele Konflikte es zu lösen gilt. Es kann sich auch jetzt noch herausstellen, dass etwas nicht passt, nicht pünktlich kommt, nicht durchkommt und Versprechen nicht eingehalten werden müssen. Auch die Frage der Serverkapazität und die Begrenzung der Anzahl der unterstützten Züge wird in der Praxis zu testen sein. Grundsätzlich möchten wir die Anzahl der verfügbaren Züge erhöhen, aber wir können es auch nicht übertreiben - es wird auch neue Stellwerke geben. Die Kapazität einiger Strecken ist bereits ausgeschöpft, so dass es sicherlich zu einigen Rangierarbeiten und Umstellungen kommen wird, damit es funktioniert. Und da ich bereits über das Rangieren geschrieben habe - ich ziehe es vor, mit etwas zu prahlen, das bereits funktioniert.
  • Meine Güte, wie viel Potenzial dieses SimRail hat und wir sind erst am Anfang der Spiele.

    Wenn nur einige deutsche Entwickler (und nicht nur) davon überzeugt würden, Linien und rollendes Material zu produzieren, dann würden ALLE anderen Sims wirklich verschwinden!

    Ich kann es jedoch kaum erwarten, die nächsten Add-ons herunterzuladen und zu kaufen.

  • Auf Twitch läuft grade ein Preview Stream für das kommende Update. Anhand dessen schreibe ich nebenbei alle neuen Punkte auf und werde sie zusammengefasst separat posten.


    External Content www.twitch.tv
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Habe die Vorstellung gesehen, sehr interessant auch mit den neuen Stellwerken.

    Leider kann man den Stream nur über einen Umweg sich noch anschauen, bei Mooritz war eine Einstellung nicht angeschaltet deswegen nicht mehr online.

    Hier könnt ihr es noch anschauen


    Und die neuen Stellwerke

    nochmal alle neuen Stellwerke.

    1. Bukowno

    2. Dąbrowa Górnicza Huta Katowice

    3. Kozłów

    4. Łazy Łb

    5. Pruszków

    6. Sosnowiec Kazimierz

    7. Tunel

    Win11 23H2 auf I7-10750H, 2,6 GHZ mit 32GB RAM, 512 GB M2 und 2 TB SSD, Intel(R) UHD Graphics + NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

    Edited once, last by Fritschie ().

  • Wie ist eigentlich der Stand vom Sim und die Zukunftsaussichten? Ich überlege mir, mir den Sim vor allem für die Stellwerke zu kaufen, aber nachdem die ja nur über Server spielbar sind, stellt sich mir auch die Frage, wie Zukunftssicher der Simulator ist und was man da noch erwarten kann weiter, 35 Euro sind ja auch nicht wenig.

  • Es ist der beste Simulator, den Sie haben können. Tatsächlich handelt es sich um zwei Simulatoren in einem.

    Für den Preis ist es ein Geschenk. Tolle Spielgrafik, Bewegungsphysik, Sounds, es ist das Beste. Dann ist auch die Steuerung der Stationen etwas Einzigartiges.

    Absolut ein Muss.

  • Naja wobei, wenn man auf DE3 oder DE4 Server geht ist da meistens kaum jemand online. D.h. da kann man eigentlich schon auch für sich spielen, wenn man das möchte. Ich finde gerade die Interaktion mit den anderen Spielern sehr interessant

  • Danke euch vielmals für die ganzen Rückmeldungen. Ich war skeptisch weil bei PlayWay als publisher gabs ja mal eine Kontroverse, aber ich denke, ich werd ihn mir holen.

  • Quote

    PlayWay als publisher gabs ja mal eine Kontroverse, aber ich denke


    Die veröffentlichen halt meist irgendwelche Simulatoren, aber es ist wohl der größte Publisher in Polen, von daher war es für die Entwickler von SimRail wohl der beste weg.

  • Hab mich jetzt heute mal an das ETCS Tutorial gemacht. Was mich jetzt noch wundert, sind immer diese "W24", "W6b" usw. Meldungen, die Bestätigt werden müssen? Die sind ja sehr kryptisch. Wie kann ich denn herausfinden, was das bedeutet?

  • Schau mal hier


    Da findest du die Signale und deren Bedeutung, die kleinen Texte unterhalb der Signale entsprechen den jeweiligen angaben im ETCS.


    W6b ist „sound horn for crossing“

    W24 ist „Fahrt im Gegengleis“ usw.