[TSW2][DTG] London Commuter

  • Im DTG-Forum gucken sie alle so dumm aus der Wäsche wie hier auch, jedenfalls die, die sich geäußert haben. Alle haben keine Ahnung, aber davon jede Menge, meiner einer eingeschlossen...^^*denk**denk*

  • felix_ak


    Da war "Nahverkehr Dresden" dabei.

    Warum zu was auch immer. *denk*

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

  • Laut DTG-Matt wurden die beiden PAK-Dateien aus unerklärlichen Gründen unkomprimiert ausgeliefert (20 GB) und jetzt auf 6,5 GB komprimiert. Das soll Ladezeiten und Festplattenspeicher reduzieren.

  • Heute auch mal London Commuter getestet. Paar mal hin und her gefahren. Nun stehe ich vor einem Haltzeigenden Signal. Vor mir hat sich ein Rückstau von bestimmt 15 Zügen gebildet. Ein KI-Zug macht Probleme beim Kopf machen. Mit der freien Kamera hingeflogen: Stelle fest, dass alle Vorrausetzungen zur Abfahrt erfüllt sind. (Türen zu, Signal zeigt Fahrt) Auch sitzt ein KI-Lokführer im Zug. Nur bewegen tut er sich nicht. Bekomme ich diese Situation irgendwie beseitigt, oder hilft nur ein Neustart?


    Tritt bei euch auch diese Problematik auf, sobald ihr länger im Spiel seid?


    LG

    TP-Meldung:

    Intern: Die Signatur ist im Ausfall. Grund: Abweichende Personaldisposition DB Regio

    Extern: Verzögerungen im Betriebsablauf

  • Tritt bei euch auch diese Problematik auf, sobald ihr länger im Spiel seid?

    Also ich hatte das auch, allerdings war die Ampel rot ohne ersichtlichen Grund und nach 1 std hab ich dann versucht den Zug vor mir in gang zu bringen, das geht aber jetzt nur noch, wenn ich den Zug komplett übernehme musste ich dann feststellen, somit musste ich aufgeben.

    Aber die neue Strecke ist mehr als Super einfach TOP :)

    | TSW 2 | GWE | RT | RSN | NTP | MSB | RRO | ECW | HRR | PSC | BR HF | BR 204 | BR 155 | BR 101 | BR 363 | BR 465 EMU | SEHS | CRR | DRA | HHL | BML | BS | HMA |

  • Hab das jetzt mal reproduziert:

    Es ist ein Zug der in Selhurst steht und planmäßig um 6:28 nach Epsom Downs fahren soll. Hatte das Problem schon bei einem anderen Fahrzeug. Bei diesem war ich zufälligerweise da hinter, so dass ich den Fahrtrichtungsschalter umlegen konnte. Dies funktionierte tatsächlich.


    Gäbe es eine Möglichkeit, in der freien Kameraperspektive (Taste 8 ) in den Führerstand zu gelangen? Weil ich stehe bestimmt 2 Meilen hinter dem Problemzug, und hinlaufen wäre nicht so geil.

    TP-Meldung:

    Intern: Die Signatur ist im Ausfall. Grund: Abweichende Personaldisposition DB Regio

    Extern: Verzögerungen im Betriebsablauf

    Edited once, last by TrisiTF ().

  • Schönen gute Tag in die Runde,


    hat es schon mal jemand versucht oder geschafft bei der Class 387 Wagen abzukuppeln und wenn ja wie? Bei anderen Fahrzeugen habe ich kein Problem damit.


    Gruß Jogi.

    "Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch."

    Zitat von Erich Kästner

  • Es ist ein Zug der in Selhurst steht und planmäßig um 6:28 nach Epsom Downs fahren soll. Hatte das Problem schon bei einem anderen Fahrzeug. Bei diesem war ich zufälligerweise da hinter, so dass ich den Fahrtrichtungsschalter umlegen konnte. Dies funktionierte tatsächlich.

    Kann das niemand reproduzieren?

    TP-Meldung:

    Intern: Die Signatur ist im Ausfall. Grund: Abweichende Personaldisposition DB Regio

    Extern: Verzögerungen im Betriebsablauf

  • Heute auch mal London Commuter getestet. Paar mal hin und her gefahren. Nun stehe ich vor einem Haltzeigenden Signal.

    Ich denke da müsstest du mal sagen mit welchen Zug (Ort Abfahrt / Uhrzeit) du da gefahren bist.

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

  • Das Problem hat ja wie beschrieben der KI-Zug in Selhurst (Abfahrt 6:28 R. Epsom). Der hatte Ausfahrt und die Fahrstraße ging über mehrere kreuzende Gleise, was den nachfolgenden und entgegenkommenden Verkehr zum Erliegen gebracht hat. Mein Zug oder das haltzeigende Signal hat mit dem Problem nichts zu tun. Jedenfalls konnte ich dies schon in zwei von einander unabhängigen Durchläufen feststellen.

    TP-Meldung:

    Intern: Die Signatur ist im Ausfall. Grund: Abweichende Personaldisposition DB Regio

    Extern: Verzögerungen im Betriebsablauf