[RVG] Surselva Line ist nun erhältlich

  • ...schon etwas eigenartig, eine neue Strecke ganz ohne Rollmaterial. Neue Firma, neue Verkaufsstrategie.

    PC-Daten und ein TS Einstellungen siehe Profil

  • Vielleicht auch eher rechtliche Sachen. Das andere Material „gehört“ zwar ja Thomson. Auch wenn er an Rivet beteiligt ist, gibts da ja ggf Trennungen. Könnte ja sein, dass Thomson das Rollmaterial zugekauft hat und keine Rechte vorliegen, das anderweitig zu verkaufen. Aber Spekulatius.


    Seltsam auf jeden Fall

    Ein Herz für die Eisenbahn in England

    Edited once, last by zero909 ().

  • Der Wiedererkennungswert ist Enorm

    Aber nur wenn man die Gegend kennt, ansonsten könnte da auch unterwegs die Cranger Kirmes stehen und man würdedas akzeptieren. ;)
    Für die meisten wird das wohl ein Sale Kanidat.

  • Aber wenigstens zwei neue Güterwagen... Hole mir die Strecke am Wochenende - ähm du erwähntest die Cranger Kirmes, sorry Rivet, Surselva muss bis nächste Woche warten, bei uns ist auch Kirmeswochenende... :D

  • Aber nur wenn man die Gegend kennt, ansonsten könnte da auch unterwegs die Cranger Kirmes stehen und man würdedas akzeptieren.

    Das kannste dann bei allen Strecken sagen, oder kennst du alle in und auswendig? :D
    Hab die mir auch geholt, für 23 € bekommt man eine schöne Strecke. Das Rollmaterial, speziell das Rhb Pack 2, lohnt sich auch allemal.

  • also wer die Strecke nicht kennt,aber gerne vergleichen möchte kann das z.B hie

    ....da kann man die Rheinschlucht schön vergleichen, auf diesen Teil habe ich mich am meisten gefreut, ist mir auch im Original nicht unbekannt. Aber leider ist es Rivet nicht gelungen die Felsen einigermaßen originalgetreu nach zubauen. Da sind z.B. die DTG Mittenwaldbahn oder die Felsen des DTG Semmerings wesentlich besser gelungen. Ich habe die ersten beiden Szenarien gefahren und die Strecke wegen der - in meinen Augen mißlungenen - Rheinschlucht wieder in Refund gegeben. Ich war schon vom Rivet Landschaftsbau (und Sound) beim Gotthard enttäuscht, irgendwie bekommt es Rivet nicht so gut hin wie Thomson.

    PC-Daten und ein TS Einstellungen siehe Profil

  • Danke @kiter für dein Feedback. genau dies habe ich befürchtet, dass die Umsetzung der Ruinaulta ihnen nicht gelingen wird und habe darum die Strecke noch nicht gekauft.
    Ich war auch schon von der Gotthardstrecke sehr enttäuscht, da fehlen halt auch zu viele Details.


    bei Thomson waren die Strecken sehr gut und kamen dem Vorbild sehr nahe und jammern muss man da schon fast auf sehr hohem Nivea (mal abgesehen von den Signalen)
    Aber das was Rivet Games abliefet entspricht leider nicht meinen Erwartungen.


    Eigentlich hatte ich gehofft, dass Rivet Games das Niveau von Thomson Interactive halten kann, aber so wie es scheint ist denen nur wichtig so rasch wie möglich Strecken rauszuhauen. Schade :(

  • Ach ja, das sieht echt nicht schlecht aus die Strecke. Wenn das Rhb Rollmaterial nicht so schlecht wäre, dann würde ich ja...
    Naja ich konzentriere mich lieber auf deutsche Sachen.

  • By the way: Der Erbauer der Gotthard-Panoramic-Route hatte vor einigen Monaten mal seine im Bau befindliche Surselva-Bahn auf Youtube gezeigt:


    Einen Thread hier im Forum gibts auch: Projekt: Surselva-Linie der Rhätischen Bahn (RhB)


    Ob das Projekt noch läuft, weiß ich nicht, sieht jedenfalls deutlich besser aus, als das Produkt von Rivet.

    Guten tag, respect this project i read that the autor stopped works:(...Not possible a free release i read….maybe this project it's inside the Rivet Route??
    So, the Rivet route it's not bad, but we need Chur or Poschiavo final destination for actually Thoson route!
    This rivet route for this time, haven't a utility in swiss RHH routes.
    Ciao!! *perfekt*

  • Ich würde dieses DLC gerne erwerben. Aber ich habe folgende Probleme: Im TS Menue /shop/ Survialine ist eine Preisangabe von 0.-1. Diese Preisangabe steht so seit Anfang an auch heute morgen noch auf dieser Seite.
    Wann bemerkt man endlich bei DTG dieses Problem. Also war ich bei Rivet im Shop. Auch dort wird alles mögliche angeboten nur nicht das neue DLC . Was soll das alles? Bin ich zu alt um das alles zu verstehen? Ich bitte um euere Hilfe.

  • Nach Aufrufen des DLC und Übernahme in den Warenkorb ist da nichts drinnen. Bevor du antwortest sollte man meine kurzgefassre Nachricht wirklich auch mal Wort für Wort lesen. Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort. Jetzt nach diesen wirklich blödsinnigen Problemen habe ich die Surselva Linie vorerst abgeschrieben.In einem halben Jahr bekomme ich das DLC mit erheblichem Nachlaß. Die Kröten hänge ich dann vorerst lieber in neuen IC E1.

  • Auch dort wird alles mögliche angeboten nur nicht das neue DLC .

    Ich weiß nicht ob du dir die Seite überhaupt vernünftig angeschaut hast, aber es wird ganz hoch oben und deutlich aufgelistet, sowohl bei Bündel als auch unter Produkte. Halte dich mal ein bisschen im Ton zurück und guck dir die Links an, die man dir auch zuschickt. Desweiteren wenn du auf "Hinzufügen" klickst wird es auch im Warenkorb gelistet und du kannst ganz normal mit dem Kauf fortfahren...

  • Bevor du antwortest sollte man meine kurzgefassre Nachricht wirklich auch mal Wort für Wort lesen.

    Wenn Du keine Antworten willst, dann frag doch erst gar nicht!



    Ausserdem habe ich dich nebenbei gefragt:Warum du nicht auf Steam kaufst? Da gibt es auch den Rabatt.


    Ist im Grunde genommen das Beste auf Steam zu kaufen, wenn man den TS Simulator nach Fehlern neu installieren muss. Alle anderen Anbieter müssen sonst in Kleinarbeit wieder zusammen gesucht werden.

  • Ist im Grunde genommen das Beste auf Steam zu kaufen, wenn man den TS Simulator nach Fehlern neu installieren muss

    Bei RivetGames bekommt man im Store sowieso Steam-Keys, daher ist es egal von wo man sich es bezieht. Einziger Nachteil bei Keys ist, dass man das Produkt nicht erstatten lassen kann.

  • Bei RivetGames bekommt man im Store sowieso Steam-Keys, daher ist es egal von wo man sich es bezieht.

    Wobei es auch passieren kann, das man aus Versehen einen bereits eingelösten Key bekommt und sich dann auch erstmal mit dem Support beschäftigen darf. Die Wahrscheinlichkeit dass das jedoch passiert ist meiner Erfahrung nach ziemlich gering, und es ist mir bis jetzt auch nur ein einziges mal vorgekommen, das ein Steam-Key für ein Spiel oder DLC nicht funktioniert hat, möchte es aber dennoch erwähnen um Verwirrung entgegen zu wirken und Vorwürfen von wegen "RivetGames sind Betrüger blablabla" die Basis zu nehmen. Grundsätzlich schließe ich mich aber an, das in diesem Fall besser ist bei Steam zu kaufen, auch wegen dem Rückgaberecht.