Vectron DC der DBSRP in Arbeit

  • Ich bin mal gespannt, welche Vectron-Variante jetzt hier gebaut wird. Äußerlich und der Nummer nach handelt es sich um eine reine Gleichstromvariante, nur für Polen geeignet. Also ohne PZB, LZB. Im Video sind auf dem Führerstand aber links PZB Hebelchen zu sehen. Gibt es die immer? Die große deutsche und österreichische TS Gemeinde würde sich sicher auf eine entsprechende Wechselstrom Variante stürzen, zumal einige Farbvarianten in Zukunft zu erwarten sind.

  • Bei den Preisen der Knöpfchen und Schalter (bis zu 1000 Euro pro Stück) wird der Kunde schon auf einer simplen blauen Blechplatte bestehen, wenn er die Funkwerk- oder Siemens-Knöpfe nicht braucht.


    Als Führerstand-Kreateur würde ich allerdings eher ein paar mehr Knöpfe (oder Child-Objekte) einbauen, um mein Werk universell verwenden zu können und mich von notorischen Nörglern ("diese Betriebsnummer hat da aber einen Kratzer und seit Wochen eine tote Fliege liegen") dabei nicht beirren lassen.


    Gruß
    Norbert

  • Das wäre dann vermutlich nicht vorbildgerecht. Aber umso besser. Ich hoffe allerdings, dass es etwas schneller voran geht als beim SZ 312. Die Herkules ist ja auch noch in der Konstruktion.

  • naja wenn im oberen video der DB Vectron zu sehen ist würde ich wohl sagen das eine PZB kommt :ugly:


    Wo siehst du da eine DB Vectron? Ich sehe nur eine DBSRP Vectron (wird durch die Nummer an der Front und den Stromabnehmern deutlich).
    Die 23 Vectron der DBSRP sind auch die einzigsten die die DB AG besitzt.


    Die PZB kann daher für die RailPool, MRCE, CargoServ, boxXpress oder Paribus Version sein ;)

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.

  • Es wird zwei Versionen des Vectron geben. Einmal mit PZB und SiFa und einmal die original polnische Version ohne PZB.
    Original Antwort von RSSLO:


    "This DB vectron will be in 2 versions, with PZB and Sifa and one version will be original Poland (don't have PZB). Maybe i will create LZB, Ebula and GSP in other version, but first i must see how may people will like have this DB vectron and then maybee create more version (even advance)."

  • Da die DB AG nur in Polen die Vectron hat, wäre eine Deutsche DB Version doch arg unrealistisch.

    Don't believe what your eyes are telling you, all they show is limitation, look with your understanding.

    Wer für Meinungsfreiheit ist, muss auch andere Meinungen aushalten.