Train Simulator 2020 angekündigt

  • available
  • Train Simulator 2020 angekündigt

    Mit einer neuen deutschen Strecke, der Nürnberg und Regensburg Bahn, wird Train Simulator 2020 am 19. Spetember erscheinen.

    Quelle: twitter.com/railsimulator/status/1171076452558802944

    Mehr Infos. live.dovetailgames.com/live/tr…/article/introducing-ts20




    Es wird die Möglichkeit geben, einige Einstellungen an der Grafik zu verändern (etwa so wie ReShade oder RW Enhancer). Außerdem gibt es einige Optimierungen für das Schnelle Spiel. Mehr Infos im Artikel: live.dovetailgames.com/live/tr…/article/introducing-ts20
    Mit freundlichen Grüßen
    Nina
    Newsautorin - Freeware-Entwicklerin
    Werbung

    The post was edited 4 times, last by Nina ().

  • Na, da ist es ja :)

    Mit 100km wenigstens mal wieder eine längere Strecke. Auch die Bilder auf der Ankündigungsseite sehen schon mal gar nicht so schlecht aus, auch wenn ich bei DTG weiterhin vorsichtig bin. Mal schauen!
    Images
    • 2AA148CA-93BD-4645-8444-6873B2CE5B1D.jpeg

      557.29 kB, 1,920×1,080, viewed 343 times
    • 08CBF807-7808-44AB-A8AC-E7D17856EBEF.jpeg

      760.72 kB, 1,920×1,080, viewed 335 times
    • 747CDD00-82F3-436F-B94B-92A2A4F05EA2.jpeg

      525.82 kB, 1,920×1,080, viewed 340 times
  • Hier noch kurz die Liste der Änderungen, die auf der Seite von DTG stehen:
    • New favourites system on the drive menu (man kann nun Favoriten im Schnellen Spiel merken)
    • New scenario filtering option on the drive menu (neue Wege, Szenarien zu filtern)
    • Toggleable AI on Quick Drive (KI im Schnellen Spiel an/aus schaltbar)
    Grafikeinstellungen:
    • Ambient occlusion
    • Contrast
    • Ambient light intensity
    • Sunlight intensity
    • Depth of field (intended for screenshot taking)
    • Field of view
    • Colour filter
    • Screen effect filter
    • Vignettes
    Mit freundlichen Grüßen
    Nina
    Newsautorin - Freeware-Entwicklerin
  • Nina wrote:

    der Nürnberg und Regensburg Bahn
    Echt? Wirklich? Nürnberg? Kein 1. April?
    Show Spoiler
    Hoffentlich zumindest kein Nürnberg ala ungeliebte *dreibuchstabenfirma* ... :ugly: ... *duckundwech*
    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.
    Werbung
  • Soviel zum Thema: "DTG kümmert sich nur noch um TSW, da kommt kein TS2020 mehr" *klatschen*

    Freue mich auf die neue Strecke, auch wenn der mitgelieferte DTG 440 echt nicht das gelbe vom Ei ist :x :D
    "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


    Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.

    The post was edited 1 time, last by Myulu ().

  • 99 245 wrote:

    Ich hab das Gefühl so muss man den TS 2020 kaufen und kann die Strecke nicht einzeln kaufen
    TS hat schon fast immer 30€ gekostet, also genauso viel wie eine einzelne Strecke. Somit bekommt man drei Strecken zum Preis von einer. Auch wenn man nur eine will, macht es keinen Unterschied.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nina
    Newsautorin - Freeware-Entwicklerin
  • Nina wrote:

    TS hat schon fast immer 30€ gekostet, also genauso viel wie eine einzelne Strecke. Somit bekommt man drei Strecken zum Preis von einer.
    Jup, stimmt auch wieder :thumbup:

    Aber auf dem Video / auf den Bildern sieht die Strecke wieder nach super Tollen DTG Strecke aus! Aber besser als nix.
    Beste Grüße, Michel :thumbup:
    Freeware Entwickler im Rail-Sim Forum, News Autor im Railsimulator.net
  • Naja, geht schon deutlich schlimmer.
    Wenn man die Gleise tauscht(die sind nämlich schon echt veraltet...)sieht die Strecke nicht mal so schlimm aus. *denk*

    Man muss auch nicht alles direkt haten... :/
    "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


    Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.

    The post was edited 1 time, last by Myulu ().

  • @Thaddäus Wann hat DTG zuletzt korrektes Rollmaterial geliefert? :/
    Beim TSW ja genau dasselbe... :thumbdown:
    "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


    Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.
  • Wenn es nur das Rollmaterial ist/wäre, kann ich mit leben. Aber Zweifel darf man auf jeden Fall haben, z.B. alleine schon beim Thema Kurvenüberhöhung. Nach Gremberg und der Riedbahn muss man leider auf alles gefasst sein.

    Bin aber dennoch erstmal positiv gestimmt. Die South Western Main Line finde ich auf jeden Fall gut.
    Ein Herz für die Eisenbahn in England
  • In Nürnberg fahren dennoch sehr häufig die 440er. Außerdem noch die 442 auf den S Bahnen und Richtung Bamberg und dann Sonneberg. 440er Fahren bis Neustadt und teilweise Würzburg.

    Aber endlich wird Nürnberg umgesetzt hat ja ewig gedauert, bis die mal auf die Idee gekommen sind Nürnberg umzusetzen.
    Für meine Screenshots im Screenshot-Thread nutze ich den RWEnhancer, das AP Wetter und Reshade.

    Meine Soundmods, Streckenupdates und mehr findet man hier.

    The post was edited 1 time, last by engine2 ().