Wilbur Graphics W.I.P.: DR/DB Baureihe 56

  • available
  • Ausgehend von den Screenshots hier finde ich das die Lok optisch viel besser aussieht im Vergleich zu seiner 01.5 und 23.
    Aber das Gestänge!? Viel zu hell finde ich! (nicht das rot am Gestänge!)
    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.
  • Ich habe noch mal ein paar Bilder gemacht (diesmal ohne RW-Enhancer) wo die angesprochenen Mängel gut zu sehen sind.

    Ich hoffe auf das Henk noch etwas tut :D

    Demnächst folgt eine kleine Soundprobe ^^
    Images
    • 56_1.jpg

      280.06 kB, 1,152×864, viewed 168 times
    • 56_2.jpg

      291.93 kB, 1,152×864, viewed 179 times
    • 56_3.jpg

      303.03 kB, 1,152×864, viewed 154 times
    • 56_4.jpg

      229.84 kB, 1,152×864, viewed 144 times
    Beste Grüße, Michel :thumbup:
    Freeware Entwickler im Rail-Sim Forum, News Autor bei Railsimulator.net
    Werbung
  • Auf dem Bild erkennt man noch viel mehr stellen an denen die Smoothing-Groups fehlen.
    Ansonsten gefällt das Modell doch schon wirklich gut.
    An der Textur kann man tatsächlich noch etwas arbeiten - aber es hat auch schon schlechtere Dampfer hier gegeben ;)

    LG
    Images
    • Smoothings.jpg

      399.23 kB, 1,001×747, viewed 162 times
  • So ich habe noch ein paar Neuigkeiten für Euch...

    Also, wie es bereits bei anderen Loks von WG war, sind diese für Lokführer und Sounds von der DTG Academy abhängig gewesen.
    Aufgrund meiner Original Sounds, und proxys ist die Lok nun von keinem Provider mehr abhängig. Die Lok hat jetzt eigene neue Sound Blueprints.
    Wie der Sound sich anhört? Da dürft ihr noch etwas gespannt sein. :D
    Die Lok momentan :
    • eigene Chuffs und Loops
    • neue Enginesounds
    • neue Cab Sounds
    • neue Bremssounds
    • eigene Lokführer und Heizer Figuren im Cab
    • eine DR Version wird außerdem folgen.


    Die Texturen sind außerdem verbessert, und haben nun auch Glanz Effekte, bei sonnigem Wetter.

    Soweit so gut. Bilder werde ich demnächst machen, und dann hier posten, sobald ich welche gemacht hab...

    Images
    • 1.jpg

      247.86 kB, 1,152×864, viewed 131 times
    • 2.jpg

      249.08 kB, 1,152×864, viewed 127 times
    • 3.jpg

      280.9 kB, 1,152×864, viewed 168 times
    • 4.jpg

      248.48 kB, 1,152×864, viewed 204 times
    • 5.jpg

      188.79 kB, 1,152×864, viewed 135 times
    • 6.jpg

      184.2 kB, 1,152×864, viewed 147 times
    • 7.jpg

      161.39 kB, 1,152×864, viewed 128 times
    • 8.jpg

      113.06 kB, 1,152×864, viewed 127 times
    Beste Grüße, Michel :thumbup:
    Freeware Entwickler im Rail-Sim Forum, News Autor bei Railsimulator.net

    The post was edited 3 times, last by 99 245 ().

  • 99 245 wrote:

    Die Texturen sind außerdem verbessert, und haben nun auch Glanz Effekte, bei sonnigem Wetter.
    Das war bei den vorherigen Maschinen auch schon der Fall und ist nicht der entscheidende Punkt.

    Wichtig ist das von Ice angemerkte UVW-Mapping.

    maerklin wrote:

    Von mir lieber schmutzig und nicht so Fabriksnagelneu. Aber der Aufwand um sowas zu erstellen kenn ich nicht!

    Bei den bisherigen WG-Loks und anscheinend auch hier, wurde den jeweiligen Flächen nur über eine simple, niedrig aufgelöste Farbkachel eine einheitliche Farbe zugeordnet.
    Um eine vernünftige Verschmutzung darzustellen, braucht es aber eine vollflächige Textur, die jedem Punkt des 3D-Modells eindeutig einen spezifische Punkt auf der Textur zuordnet.

    Solange das nicht der Fall ist, lassen sich keine brauchbaren Repaint-Ergebnisse erzielen.
    Das ist bei Freeware völlig in Ordnung, aber kaufen werde ich mir sowas niemals.
  • So jetzt passt es besser :D
    Images
    • Screenshot_Konstanz-Villingen_47.65270-9.17754_12-00-52.jpg

      269.24 kB, 1,152×864, viewed 124 times
    • Screenshot_Konstanz-Villingen_47.65267-9.17754_12-00-46.jpg

      228.22 kB, 1,152×864, viewed 115 times
    Beste Grüße, Michel :thumbup:
    Freeware Entwickler im Rail-Sim Forum, News Autor bei Railsimulator.net
  • Habe mal nach der Baureihe etwas gegoogelt und dann diese Schönheit als Modell gesehen: 4.bp.blogspot.com/-8MBwgyZJr3c…8QCLcB/s1600/IMG_1779.JPG Mit dem 64 Bit TS muss man doch nicht mehr an Ressourcen sparen, warum kann man dann nicht solche Texturen verwenden? Ich weiß nicht, wie ich das als Laie anders ausdrücken soll, aber mir gefallen die Texturen von WG überhaupt nicht. Wahrscheinlich wären die Loks nicht einmal so schlecht, aber durch die miesen Texturen leidet der Gesamteindruck für mich und ich mag mich mit seinen Loks nicht anfreunden.