Posts by Barrett

    Vorher aber das Backup nicht vergessen, da zerschiesst man schnell mal was ;)


    Und ein bisschen OT: Was fährst du da? Der Führerstand passt irgendwie so zu garnix was mir bekannt vorkommt *denk*

    na wenn das potentiell gefährlich ist dann ist das eben so . Der eine sagt so der andere sagt so

    Nein eigentlich sind sich da alle einig: Wer nicht blind jeden Scheiß anklickt, braucht keinen zusätzlichen Virenscanner neben dem Defender.
    Der Sicherheitsgewinn ist marginal, und verleitet eben dazu sich auf die Software zu verlassen, was man nicht tun sollte.
    Zusätzlich werden regelmäßig schwere Sicherheitslücken in Virenscannern offenbart, die auch Jahrelang ausnutzbar sind, weil die Nutzer Updates verpennen.
    Zusätzliche Virenscanner bringen außer einem trügerischen Sicherheitsgefühl keinen nennenswerten Mehrwert.

    Zusätzliche Antivirenprogramme sorgen aber nunmal meistens für mehr Probleme als sie Nutzen bringen.
    Tatsächlich können zusätzliche Antivirenprogramme sogar genau das Gegenteil bewirken, da sie z.B. die Funktionen des Windowsscanners beeinträchtigen, aber selbst Sicherheitslücken haben können.

    Der Windows Defender wird in Tests regelmäßig zu den besten Virenscannern gewählt.
    Die einzigen Sicherheitsdinge die man zusätzlich zum Defender nutzen sollte sind uBlock (Nicht Adblock, das ist gekauft worden und lässt Werbung mittlerweile durch) und Scriptblocker für den Browser.
    Und natürlich Brain.exe.
    Alles andere ist Ressourcenverschwendung und potentiell gefährlich.

    Das ist aber wirklich frech mit der DB BR 187. Ein Soundupdate, welches aber nicht mehr für das Spiel erscheint, für was man eigentlich die Lok gekauft hat. *shau*

    Der Sound ist das geringste Problem der 187....die ist einfach nur unfertiger nicht funktionierender Müll.... :D

    Jap. Das ist genau richtig. Wann ist denn ein Streckenabschnitt bitte "fertig"? Es wird Zeit für eine neue Strecke und einen neuen Streckenabschnitt. Sonst haben wir bald nur noch Fahrdienstleiter in dem Spiel, das ist nicht Sinn und Zweck. Wie ich bereits sagte - für die Lokführer muss auch was getan werden.

    Wenn die Strecke auch in vollen Umfang nutzbar ist. Und das ist sie im Moment nunmal nicht. Rangierdienst ist nicht vorhanden, Nicht alle Gleise nutzbar, wenn man sowas mit Multiplayerfunktion baut, muss man halt Vorkehrungen treffen, damit das auch funktionniert, und es nicht einfach rauspatchen.

    Das ist so nicht korrekt. TrainDriver2 hat das alles schon seit Ewigkeiten. Die Entwickler arbeiten an dem, was sich die Community wünscht. Das sind zurzeit nicht primär die mechanischen Stellwerke, da es ohnehin nur wenige auf der aktuellen Strecke gibt.

    TrainDriver 2 ist rein Polnisch, es gibt keine brauchbare Internationale Seite, es ist also der breiten Masse nicht zugänglich. Das kann man nicht vergleichen.

    Daran merkt man, dass du nicht wirklich aktiv und oft SimRail spielst. Sosnowiec Poludniowy ist weder "VÖLLIG irrelevant" noch "hingepfuscht". Das Stellwerk wurde sich seitens der Community gewünscht und immer und immer notwendiger, da es mit dem damaligen Virtual Dispatcher immer mehr Probleme mit u.a. Deadlocks verursacht hat. Deswegen wurde es vorerst als ESTW eingeführt.

    Wenn der KI Dispatcher Probleme hat muss ich den Dispatcher fixen. So ist das dann ein Workaround oder auch Pfusch genannt.
    Und doch das Stellwerk sollte irrelevant genug sein, dass man nicht Manpower in ein Fakestellwerk investieren muss, blos damit die Strecke läuft. Da kann man die Manpower besser in die KI Investieren, und das Stellwerk dann irgendwann korrekt rausbringen.

    SimRail verfügt über sehr viele Funktionen, die im Multiplayer deaktiviert worden. Unter anderem: Rangierfahrstraßen (voll funktionsfähig), Meldungen über aufgefahrene Weichen im Stellwerk, Entkuppeln von Fahrzeugen.

    Genau, es hat die Features eben nicht, was nützen mir die wenn ich sie nicht nutzen kann?
    Mein Auto hat auch n' Schiebedach als Feature, kann ich aber nicht nutzen weil es bei meinem nicht mitbestellt wurde.

    Sie werden kommen. Nur, weil das FÜR DICH das eine Argument ist, denkt noch lange nicht die gesamte Community in dieser Art.

    Hab ich auch nie behauptet, trotzdem wurde das Spiel mit Mechanischen Stellwerken beworben und bis jetzt tut sich nicht viel.
    Stattdessen gibt's ne Dampflok die nirgends Epochengerecht fahren kann und die Mechanik die noch vor der Dampflok öffentlich beworben wurde gammelt bei "machen wir irgendwann" rum.

    Schau mal bitte auf die Liste/Roadmap, was da alles aufgelistet ist. Primär soll erstmal was für die Lokführer getan werden, denn ein neues Stellwerk ist mal deutlich schneller fertig als ein neuer Streckenabschnitt oder ein neues Fahrzeug, deswegen liegen die Prioritäten aktuell dort.

    Es ist aber ja kein Streckenabschnitt fertig, da fehlen überall noch massenhaft Stellwerke. Aber Hauptsache schon an der nächsten Strecke schrauben.
    Mechanische Stellwerke waren so ziemlich das erste was angekündigt wurde, und wären das einzige große Alleinstellungsmerkmal für Simrail.
    Im übrigen ist ein Stellwerk z.B. der Größe von Lazy sicher nicht schneller zusammengebaut als eine Lok. Auch wenn die Oberfläche vielleicht simpel aussieht steckt da doch einiges mehr dahinter. Das muss auch erst mal alles entwickelt werden. Und da sie das eine mechanische Stellwerk ja als ESTW hingepfuscht haben (obwohl der Bahnhof VÖLLIG irrelevant für die Strecke ist) vermute ich mal, dass der Baukasten für Mechanische Stellwerke noch nicht mal angefangen wurde. Abgesehen vielleicht vom Modellbau für die Hebelbank, und einigen anklickbaren Hebeln für das Video im Steamshop.

    Ich gehe davon aus, dass wir zum vollen Release mechanische Stellwerke dabei haben. Die Entwickler arbeiten hart daran, dass das Spiel für uns besser und besser wird, einiges dauert aber eben ewig, so ist es nunmal. Die Devs können sich nicht zerteilen.

    Gebt dem Spiel doch bitte die Zeit, die es braucht. Wenn mechanische Stellwerke dann kommen, dann werden sie sicher top und sehr gut ausgebaut und nutzbar. Das ist der Vorteil bei SimRail. Was dort gepatcht wird, hat Hand und Fuß.

    Genau, "wenn"! Ich glaube nicht mehr dran, dass da im nächsten halben Jahr überhaupt was von der Mechanik kommt. (Falls sie überhaupt kommt)

    Die Mechanischen Stellwerke kommen wohl nie...seit Ewigkeiten nur "In Development" Schade, ist der Hauptgrund warum ich das Spiel gekauft habe...so wird es wohl auf Ewig auf der Platte verstauben.

    Nein muss es nicht, gibt genug Fälle wo ohne Zs3 auf die 3 zugefahren wird. Neu wird das natürlich nicht mehr so verbaut (Wie auch bei Ks Signalen) Aber das gibt es zu hauf.