BR 423 Repaint 433a und 433b Fehler

  • In der .bin des Wagens müsste eine GeoPcDX drin sein, darin wird auf die Texturen verwiesen. Evtl ist da ein Pfad falsch.
    StS

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • In der .bin des Wagens müsste eine GeoPcDX drin sein, darin wird auf die Texturen verwiesen. Evtl ist da ein Pfad falsch.
    StS


    Hi


    Die .bin hab ich schon mehrmals durchgeschaut und alle Pfade geändert, Cache geleert und trotzdem sind die Mittelwagen nach wie vor im DB-Paint.

  • Wie hast Du das erzeugt? Evtl mal extrem neu machen. Verzeichnis Mittelwagen in Mittelwagen_Hugo kopieren, darin die .bin in Mittelwagen_Hugo.bin ändern, darin den Namen in Mittelwagen_Hugo ändern und darin Modelldatei in Mittelwagen_Hugo(.GeoPcDX) ändern. Die neue Mittelwagen textur als Mittelwagen_Hugo.TgCdDx umbenennen und in die Mittelwagen_Hugo.GeoPcDX eintragen.
    Und von oben nach unten schauen, dass die Verweise immer auf Mittelwagen_Hugo... zeigen. Cache leeren.
    Dann dürfte RW nicht mehr auf was altes zulangen.
    Frage:
    Ist die textur evtl mit Pfad in der GeopcDx eingetragen ? Wenn nicht, dann muss der Ordner Textures im gleichen Verzeichnis wie die GeoPcDX sein.
    StS

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Hi,
    hab jetzt zuerst jeweils eine Kopie der Orginalordner BR423 in BR423_OBB1 und BR433 in BR433_OBB1 erstellt. Darin habe ich die Pfade in den 423a.bin, 423b.bin; 433a.bin und 433.b.bin auf die neuen 423/433_OBB1 Ordner gestellt. Die .GeoPcDx Dateien hab ich schon mal umbenannt und die Namensänderung in die .bin geschrieben, nur wird mir dann gar kein Waggon angezeigt. (Er ist zwar da, aber durchsichtig). Das komische ist ja, dass es der 423_OBB1 anstandslos in der gewünschten Textur angezeigt wird, nur eben die Mittelwagen wollen nicht. *ka*

  • Das geht doch recht einfach , hier aber allerdings andersherum als üblich.
    Der Mittelwagen teilt sich mit Vor und Hinterwagen eine einzige Textur und Texturadresse.
    und die ist im Material (Export) vorgeben.


    Lösung:
    Das neue Skin als eigenständiges Addon auflisten unter RSC. Siehe Bild.
    Das ganze Addon grift auf den BR423Pack01, einfach die nötigen Bins mit den neuen Namen und Pfad ändern.
    Nur nicht alle Bins sondern nur die benötigten mit Zugriff für die Texturen.
    Sonst wäre das Skin unnötig aufgebläht und so groß wie das Original. Das muss es aber nicht.
    Trotzdem bleiben circa 30 MB pro Skin über.
    Und damit richtig störungsfrei läuft musste ich auch die " __.sbn" und die " _.sbn.MD5" Datei jeweils mit kopieren.
    Ich glaube das ist die Paketinformation (Hashdateien ect.) oder ein Kopierschutz. Ohne die gab es Probleme.
    Bleibt noch die Frage ob diese beiden Dateien bei jeden User gleich sind oder nicht. Kann ja sein das Steam jeweils beim herunterladen Acountabhängige Dateien erzeugt.


    Vorteil, die Skins werden nur scharf geschaltet wenn man möchte. Nachteil, das Original muss aber auch aktiv sein.


    Wie Du siehst steht hier Original, Rot_used und Teewurst ohne Probleme.




  • ice
    Könntest du mir vielleicht die .bin Dateien deiner neuen Züge senden, damit ich eine Vorlage habe, was alles geändert werden muss. Zur Zeit hab ich alles, was auf \Textures verwies auf den neuen Ordner BR423Pack01 OBB\Elloks\BR423\Textures verwiesen, oder passt das sogar. Sorry wenn ich mich blöd anstelle. *dumm*


    lg

  • Mache einfache eine Kopie des BR423Pack01 und benenne sie in deinen Wunschnamen ...am besten übernimmst Du den alten Titel bis BR423Pack und fügst dann nur dein Namen dazu...
    So etwa: BR423Pack_OEBB.......


    Da kannst Du alles löschen ausser den Textur Ordner in dem Du später deine Texturen legst. Und den Ordner Loco Information. (hier eignes image.png skin Bildchen einfügen und Text im HTML mit Notepad abändern )
    Die anderen losen Dateien und Ordner brauchst Du nicht.(Ausser die GeoPcDx (Modellfiles)
    Auch die Ordner Audio, Kupplung und Preload brauchst Du für deinen Skin nicht.


    Bin ändern, ...
    In den Bins Html kannst Du mit der Ersetzenmaske des Editors die Einträge Br423Pack_LO_dirty ........einfach mit BR423Pack_OEBB mit einen Klick komplett ersetzen.
    Es sind nur 4 Bins Files zu ändern.
    Eventuell musst Du die _.szb und die _.szb_MD5 Datei auch drin lassen. Must Du mal mit und ohne versuchen. Das scheint eine Kennung vom Steam zusein.
    Würde ich auch bei Veröffentlichung nicht mitliefern. Solte jeder seine eigenen _.szb Dateien nutzen. Denn es könnte Acountgebunden sein.



    g'ice

  • Bitteschön:



    Uploaded with ImageShack.us




    Uploaded with ImageShack.us


    Ursprünglich wollte ich den Zug nur schräg rot am Kopf und an den Gelenken machen, aber das geht ja leider aufgrund der Struktur der Textur nicht:



    Habe bei der ZZA Ziele der S-Bahn Salzburg hinzugefügt: Freilassing, Golling, Salzburg HBF, Bad Reichenhall, Bischofshofen und Schwarzach. Werde aber noch Zieler der österreichischen Strecke Felberpass hinzufügen. Wenn wem noch was einfällt, einfach schreiben.

  • Ja, stimmt, muss noch überarbeitet werden. :D Wenn wir gerade dabei sind, wie kann man den Glanz am besten reduzieren?

  • Welche Dateien hats Du denn jetzt erneuert und welche Formate hast Du bei den DDS aus dem Malprogramm exportiert?
    Am besten ein Screenshot mit einen X hinter den aktualisierten Dateien.
    Das wird wohl ein Exportfehler sein.


    g'ice

  • Hab ich was verpasst? Oder gibt es die Repaint's der BR 423 von ice schon?

    Eisenbahner im Betriebsdienst - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee
    Baureihenbefähigung: 111, 146.2, 147, 218, 245, 401/402, 407, 425/426, 611, 612, 628.4, 650

  • Hallo


    Wollte das auch mal versuchen. Bin aber leider gescheitert. Habe alles gemacht wie in Wiki beschrieben und was Ice geschrieben hat. Wenn ich die dds mit Photoshop öffne. Sehe ich nichts.
    In der Ebenenauswahl ist eine Miniaturansicht des Bildes zu sehen. Aber nicht im Grafikbereich. Habe ich was übersehen? Plugin von Nvidia ist installiert.


    Gruß Konnexx