[18.02.13] Schönebeck Salzlemen-(Magdeburg)-Stendal

  • Hallo,


    nun fast fertig, die kommde S-Bahn für euren Train Simulator. Ehrlich gesagt will ich die Strecke langsam von der Platte bekommen, denn irgendwie wird man nie fertig zumal andere schöne Strecken mit Realem DEM auf euch warten.
    Also, Ihr bekommt Sie S-Bahn Magdeburg mit der kleinen Erweiterung bis Eickendorf(Ri. Staßfurt,Aschersleben) um RB oder RE Züge von und nach Magdeburg darzustellen.


    Was benötigt Ihr?:
    Pay:-Köln-Düsseldorf, München-Augsburg,IsleofWight
    Free:-Hamburg-Bremen, Altenburg-WildauV2,Ra-Signalpaket, Ks- und Formsignalpaket von Schuster, Haltestellenfafeln
    Für Aufgaben:
    VirtualRailroads: Br 143El,Br120/Hbbis,KKW,Sggss
    Counterstrike: Dbuz,Bimz,Bomz,Mitteleinstiegswagen,Bghw,Bauzug


    Der Rest kommt mit dem Setup.(Inkl Original Durchsagen)


    Release?: irgendwann demnäst, nur noch 5Km zwischen Eggersdorf und Eickendorf fertig machen.


    Videos:


    http://www.youtube.com/user/MrCcotto


    Bilder(Aus einer Aufgabe)













    *tuftuf*

    Edited once, last by ccotto196 ().

  • nur die Ks-Signalbrücken. Tut mir ja leid, aber die alten US Dinger vorher sahen doof aus, und mir selbst sind Signalbrücken nie so gut gelungen.

  • Das heißt also, ohne M-A würden nur paar Signale in der Luft hängen?
    Damit kann ich leben, falls M-A nichts für mich ist (muss ich noch ausloten), die Signalbrücken könnte ich dann selber improvisieren.


    Auf alle Fälle sieht das echt gut aus. Liebevolle Details, anscheinend vernünftige Signalisierung, tolle Vegetation. Sehr schön :)

    Reparatur-Cafés: http://reparatur-initiativen.de Mach mit oder komm doch mal vorbei.
    Für ein kleines bisschen mehr Nachhaltigkeit! Außerdem trifft man interessante Leute!
    (Derzeit nur eingeschränkte Aktionen)

  • hallo Cotto!


    Ist ja ne schöne Strecke ABER !!!also ich finde es echt schade das du die signal brücken darein gesetzt hast , wer A-M hat kann das doch selber machen! Nun ist man dardurch gezwungen sich auch noch A-M zuzulegen.


    Misc35!

  • sofern ich Zeit habe, Klone ich die Strecke und ihr bekommt die hübsche mit Ks-Brücken, und einmal mit US Brücken.

  • Wenn wir schon bei Payware fragen sind, wozu Köln- Düsseldorf *hauen* aber nicht wegen den Gleisen :lolx2:
    Habe leider dieses AddOn nicht ;(


    Nun haltet mal bitte den Ball Flach 8|:S
    Gebe ich den kleinen Finger wollt ihr die ganze Hand? Köln Düsseldorf wird gebraucht für Gleise, die ich als Streckenbauer schön finde, München-Augsburg wird gebraucht für die Ks-Signalbrücken, wer das nicht hat, muss eben austauschen. Ob ich die Strecke nun Klone, um euch doch die alten US-Dinger hin zu stellen weiß ich gerade nicht. Denn ich hab das Gefühl je mehr ich euch entgegen kommen möchte, desto mehr wird gefordert.
    Als nächstes soll ich dann einiges an Freeware rauslassen damit ihr nicht so viel runterladen müsst? :whistling:


    Ich weiß Rangierleiter, das du das nicht so gemeint hast, deshalb nimm es nicht Persönlich, jedoch wird auch ständig via PN nach dem "Warum dieses oder jenes?" gefragt, und Leute, es Nervt derzeit gewalltig.
    bei sowas vergeht mir die Lust am bauen, denn immerhin baue ich keine Payware, sondern investiere zeit auch für euch.
    *ohman*

  • Nicht aufregen denn es besteht doch gar kein Grund dafür.


    Es war doch bis jetzt immer so gewesen das der Streckenbauer vorgibt welche Assets verwendet werden und warum sollte das denn jetzt anders sein ?
    Und ob du die Strecke klonst und die Signalbrücken änderst bleibt ebenfalls dir alleine überlassen. Das sind Kleinigkeiten die der User eigentlich auch selber machen kann.

  • ccotto soll ruhig das verbauen, was ihm gefällt.
    Da hab ich garnix gegen, im gegenteil.
    Wo kämen wir hin, wenn er für jeden individuell ne eigene Route basteln/klonen müsste?
    Der eine will SAD-Gleise, der andere M-A-Signalbrücken, wieder ein anderer will aber die tollen Blümchen neben dem Gleis von XY, nicht die doofen von YZ haben.... das führt doch zu nichts.


    ccotto: Mach du weiter wie geplant, es sieht alles super aus, und wenn ich M-A und K-D nicht haben, muss ich mir halt selber helfen, indem ich selber klone und selber Objekte ersetze!
    Ganz einfach.


    Danke für deine Mühen!

    Reparatur-Cafés: http://reparatur-initiativen.de Mach mit oder komm doch mal vorbei.
    Für ein kleines bisschen mehr Nachhaltigkeit! Außerdem trifft man interessante Leute!
    (Derzeit nur eingeschränkte Aktionen)

  • Ich kann mich nur voll und ganz der Meinung von Prellbock anschliessen. Die Strecke ist für "lau" und da werde ich mich hüten zu meckern. Ich kann keine Strecken bauen und freue mich, wenn jemand sich die Mühe macht und dies zur freien Verfügung stellt.
    ccotto Danke *super*

  • Mir ging es wirklich nicht ums Meckern, oder ein Danke zu bekommen. Rangierleiter weiß das auch.
    Mir ging es nur darum, dass es immer wieder vorkommt, vorallem via PN, dass User gewollt die Freeware auseinander wühlen um möglichst zu sparen.
    Natürlich kann ich diesen Aspekt voll nachvollziehen! Jedoch ist zu bedenken das der jeweilige Streckenbauer nur ein gewisses Kontingent, bzw Maß an Zeit hat um Dinge zu verwirklichen.
    Hätte ich Mathias alias Counterstrike nicht, würde ich nicht mal einen Würfel im RW gebaut bekommen und glaubt mir....er hat gelitten unter Fragen meinerseits :ugly::D


    Ich Versuche natürlich jedem irgendwo entgegen zu kommen, aber das Paket am Ende muss Stimmen, für alle Beteiligten.
    Ks-Signalbrücken und Gleise bekomme ich derzeit einfach nocht nicht hin, auch an Nachttexturen hapert es noch, aber irgendwo ist Licht am Tunnel zu sehen.
    Darüberhinaus bin ich froh das es User gibt die sich Aktiv beteiligen wollen und Objekte einem überlassen damit man das Rad nicht 2mal erfinden muss, super und fettes Danke :)


    In diesem Sinne lasst uns alle Railworken bis der Arzt kommt :uglysanta: