Bremerhaven-Bremen V1.1

  • Nabend Armin @PushingTin


    das sieht ja alles super aus.


    Falls du jemand zum Testen benötigst; ich wäre sehr gerne bereit.


    LG und viel Spaß beim Weiterbauen.

    WIN 10 Pro 64 bit / Intel i7-6850K CPU @ 3.60 Ghz /MSI X99A TOMAHAWK / 40 GB RAM / Gigabyte Nvidia RTX 2060 Super 8 GB DDR6 RAM / 1 M.2 1TB SSD / 1 WD SSD 1TB / 1 WD 2 TB SSD / BenQ Zowie RL2455 Monitor

  • @PushingTin sieht wirklich alles super aus, was du da baust...Respekt. Eine komplett neue Strecke auf die Beine zu stellen, mit dem ganzen Ausgestaltungskram usw ist nicht ohne. Das ist echt ein enormer Aufwand.


    Was mir aber leider wiederholt in den nun gezeigten Bildern auffällt, zu deinem bereits gezeigten Video im Januar, das du immer noch keine, bis sehr sehr wenig, 3D Vegetation einsetzt, speziell in Gleisnähe. Du benutzt immer die vorgefertigten 2D vR Baumgruppen. Das mag beim bauen zwar schneller gehen, sieht hinterher aber echt Sch.... aus, da du null Licht/Schattenspiele hast. Da kommt dann einfach null Stimmung auf, wenn alles zu jeder Tageszeit gleich hell aussieht. Wenn ich das richtig sehe, nutzt du die Vegetation aus Ko-Vi oder Mü-Br (ist bei beiden Strecken ja dieselbe). Da kannst du wunderbar die Fake 3D Bäume nutzen, die auch Schatten werfen. Das sind all die Bäume, die unter vR zu finden sind, mit einem K dahinter.
    Die sehen zwar im Editor komisch aus, durch ihre "eckige" Form, jedoch im Spiel selber, fällt das garnicht mehr so auf. Ich würde dir wirklich empfehlen, diese (zumindest in Gleisnähe) zu verbauen. Mit irregulären Assetsblöcken ist das auch schnell gemacht, da man diese Assetsblöcke kopieren und wieder neu einfügen kann. So kann man diese dann auch "relativ" schnell verbauen. Auswahl an Bäumen hat man da genug und wenn man diese dann noch im Assetblock unterschiedlich scaliert, kann man echt gut aussehende Ergebnisse erreichen. Bei meinem Riedbahnupdate setze ich die momentan auch verstärkt ein. Ziehen wenig Ressourcen, erzeugen aber ein ansprechendes Ergebnis. Probier es einfach mal aus.


    MfG

    CPU: Intel Core i7 10700K 8x3.80Ghz, Ram 32GB, GPU: EVGA RTX 2080Ti, Win10 64bit Pro, 4x500GB SSD Samsung Evo

  • Hallo Amisia,


    ich glaube hier sind wir sehr schnell bei einer Geschmacksfrage. Ich habe viele ausprobiert, und bin bei diesen gelandet, einfach
    weil sie mir am besten gefallen, und ich sie gut handlen kann. Wenn ich die Strecke irgendwann fertig habe wird sie ja sicher hier
    zum download eingestellt. Es gibt ja viele hier, die sich dann darauf stürzen und eine "Deluxe" oder was auch immer Version draus
    basteln. Da möchte ich auch niemandem den Spaß nehmen, die Vegetation neu zu gestalten ;-)
    Da ich ja noch keine Erfahrung mit Blender und Objekterstellung habe, würde ich mich auch sehr freuen, wenn vielleicht jemand
    eine handvoll Objekte, die markant für die Strecke sind, erstellen würde und die Austauschobjekte einfach ersetzen würde.
    Gerade jetzt bei Bremen Burg hat es mich sehr geärgert, das es nirgendwo Brücken gibt, die denen der Lesumbrücke wenigstens
    ähneln …
    Zusammengefasst bin ich froh, wenn ich die Strecke fertig habe … es ist eine große Motivationsgeschichte, da bis zum Ende durch-
    zuhalten.


    Viele Grüße


    Armin

  • Hallo Leute,


    hier kommen die ersten Screenshots von Rangierbahnhof Bremen ... die Gleise liegen fast alle .. jetzt geht es an
    die Signalisierung ... nicht ganz so einfach, da es recht wenig Aufnahmen von was anderem gibt als der Ausfahrgruppe,
    bzw. ein bisschen von der Einfahrgruppe ...
    Am Ende gibts sowieso immer Kompromisslösungen ...




    Viele Grüße


    Armin

  • nicht ganz so einfach, da es recht wenig Aufnahmen von was anderem gibt als der Ausfahrgruppe

    Kennst du schon Trassenfinder.de? Dort hat man einen guten Überblick aller Signale und Mastbezeichnungen. Auch findet man dort noch die alten STREDAX Karten, nur leider, wie bei vielen Betriebsstellen, ohne Signalisierung von Bremen. Aber wenn du auf der Übersichtskarte auf die Betriebsstelle klickst und ran zoomst, bekommt man auch die Signale angezeigt. Hilft auch schonmal enorm weiter. Was ich noch weiß, das im Rbf noch viele Formsignale stehen. Ich schau aber auch nochmal weiter...vllt finde ich noch was hilfreiches für dich.


    MfG

    CPU: Intel Core i7 10700K 8x3.80Ghz, Ram 32GB, GPU: EVGA RTX 2080Ti, Win10 64bit Pro, 4x500GB SSD Samsung Evo

  • Schön zu hören, dass du voran kommst. Viel Erfolg und Kraft beim Weiterbauen!

    Moin Armin @PushingTin


    Der Meinung bin ich auch. LG Ernst.

    WIN 10 Pro 64 bit / Intel i7-6850K CPU @ 3.60 Ghz /MSI X99A TOMAHAWK / 40 GB RAM / Gigabyte Nvidia RTX 2060 Super 8 GB DDR6 RAM / 1 M.2 1TB SSD / 1 WD SSD 1TB / 1 WD 2 TB SSD / BenQ Zowie RL2455 Monitor

  • Moin,


    schönes Projekt! Die Ausgestaltung gefällt mir schonmal besser als bei der alten Strecke, der hier ständig angesprochen wird. Bei besagter Strecke war die Ausgestaltung wirklich sehr dürftig und meistens fiktiv oder nur angedeutet. Deswegen ist da auch in kurzer Zeit so ein riesiges Streckennetz entstanden. Ich verstehe wirklich nicht warum dieser Strecke ständig im Forum hinterhergetrauert wird. Ich habe sie nach einem Tag wieder deinstaliert.


    Zu den Vr Baumreihen: ja, die nutze ich auch gerne. Man kommt damit wirklich schnell voran in der Ausgestaltung. Zusätzlich habe ich die "Gestrüpp" und Gebüschreihen dazu verteilt. Dann auch noch Gräser und entlang der Baumreihen noch einige 3D Bäume platziert. Das ist meistens ein guter Mix.

  • @tom87
    Wie du schon schreibst, es war eine alte Strecke und eben diesbezüglich kaum an Material vorhanden, was man verwenden konnte. Daher denke ich, kann man die Projekte nicht vergleichen. Das hier ist natürlich um Welten schöner anzusehen, alleine von den Gleisen und wahrscheinlich nachher auch von den Signalen. Aber da sind auch Jahre dazwischen ;) ... Bin auf jeden Fall gespannt, wie das am Ende wird. Sieht sehr vielversprechend aus und die Strecke fehlt wirklich leider im TS. Genau so wie Bremen Hannover :)

  • Es geht langsam aber stetig voran ..


    Und das ist völlig in Ordnung. Tolle Bilder und es sieht wie immer Super aus.


    LG aus dem Elbe Weser Dreieck :)

    WIN 10 Pro 64 bit / Intel i7-6850K CPU @ 3.60 Ghz /MSI X99A TOMAHAWK / 40 GB RAM / Gigabyte Nvidia RTX 2060 Super 8 GB DDR6 RAM / 1 M.2 1TB SSD / 1 WD SSD 1TB / 1 WD 2 TB SSD / BenQ Zowie RL2455 Monitor

  • Moin.


    Ich kann mich nur wiederholen, sieht alles sehr sehr gut aus.


    LG

    WIN 10 Pro 64 bit / Intel i7-6850K CPU @ 3.60 Ghz /MSI X99A TOMAHAWK / 40 GB RAM / Gigabyte Nvidia RTX 2060 Super 8 GB DDR6 RAM / 1 M.2 1TB SSD / 1 WD SSD 1TB / 1 WD 2 TB SSD / BenQ Zowie RL2455 Monitor