Frage zum Virtual Railroad 232 Pack

  • Beschreibe doch bitte genau wie du vorgegangen bist. Hier können die Leute sonst nur rumraten was genau passiert. Das könnte der vR Support auch nur. Also bitte präzise beschreiben was genau gemacht wurde. Bisher klingt es recht abenteuerlich und falsch was du gemacht hast.

  • TS bitte komplett löschen.
    Steam installieren und dein Code von der CD bei Steam registrieren dann CD wegschmeißen brauchste danach nie wieder dann haste auch eine gesunde neue Installation vom Feinsten. ;)

  • 1. jetzige Installation des TS komplett löschen, also auch den RailWorks Ordner
    2. Steam Client starten > Reiter "Spiele" > "Ein Produkt bei Steam aktivieren ..." > ein weiteres Fenster erscheint > dort den Code von deinem TS eingeben und bestätigen. Nun wird Steam dein Spiel komplett installieren und auch aktualisieren.
    3. Wenn das dann geschehen ist und auch läuft, dann die vRBR232 mit Utilities.exe installieren.

  • Ja, den werde ich haben, will morgen mit dem Hilfszug fahren, ein schönes Wochende.

    <3Meine TS Screenshorts, sind aus: DE-UK-CZ-NL-DDR-USA-SE-DK. ///// Miss you Melissa, and love you !

  • @Loco-Michel, dann erkläre mir doch mal, wie ich es geschaft habe, das QD-Preload, was ja deiner Meinung nach Streckenabhängig ist, in Neumünster zu plazieren, oder in Ludwigslust, oder in Ulm.
    Strecken, die es derzeit NOCH nicht gibt.


    Aber egal, wir konnten helfen, und dieser User hat sich sogar bedankt. Danke für das danke, @crisjenn und allzeit gute Fahrt.

    Edited once, last by Berliner079 ().

  • @Berliner079


    Ich war nicht der Meinung das diese Strecken abhängig sind!
    Ich wollte mehr oder weniger wissen ob das sein kann!


    Denn ...

    Hab mich bisher mit den Schnellen Spiel Zugverbänden nicht so sehr befasst.

    ... was @StS und @Maik Goltz wohl auch so verstanden haben.


    Aber wie du ja schreibst egal, vor allem auch da das eigentliche Problem zwischenzeitlich geklärt ist und ich persönlich zwischenzeitlich um einiges Wissen bezüglich des TS reicher bin!


    Thema somit erledigt! ;)


    Gruß
    Michael :)

    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

  • Ich wünsche dir eine angenehmen Nachtruhe. Schön ist ja, wir konnten helfen, und es gab ein danke.