vR DB E10

  • und die Heizdrähte in den Fenstern etwas dünner werden, finde ich zu dick. Erinnert mich an die Wäscheleine von MGPA .

    Ich rate mal ins Blaue:
    Vermutlich geht das nicht wegen des Antialiasings. Würde man die nur 1 Pixel dick machen, fangen sie an zu flimmern, weil sie nicht mehr durchgängig von rechts nach links gehen.

    Egal, wie weit Draußen man die Wahrheit über Bord wirft, irgendwann wird sie irgendwo an Land gespült.

  • Was? So ein alter Mist diesmal? Museumszug? Wer will denn so was?


    Wo ist der Vorbestelknopf?

  • Ich!
    Geh zu DTG, da gibts viele rote Joghurtbecher für Leute mit deinem geschmack.


    Edit:
    Geheimtinte.... dieser Schlingel!

    Egal, wie weit Draußen man die Wahrheit über Bord wirft, irgendwann wird sie irgendwo an Land gespült.

    Edited once, last by Prelli ().

  • na, wenn es in dem/den Paket(en) die Wagen gibt, die oben zu sehen sind, und die vielleicht sogar mal nen Sound haben, der einen nicht gleich an den unseligen Loop aus GR-Zeiten erinnert, dann isses sowieso gekauft - ob mit oder ohne Lok.


    (BR 110 ist mir eigentlich sowieso zu modern)

  • Darf ich mal in die Runde fragen, wer alles auf der Lauer liegt, wann die E10 von Vr veröffentlicht wird?!
    Ich gestehe, da ich heute bzw. morgen frei habe und ausschlafen kann, ich bin sicherlich noch ein wenig länger online.
    Aber egal ob die E10 heute früh oder erst morgen erscheint, ich freue mich sehr darauf.


    Es ist zwar kein Knallfrosch, aber zeitweise als Ersatz, habe ich die 110 Kastenbauweise auch schon damals vor einer normalen RB gesehen.
    Was ich ja sehr interessant in Erinnerung habe, Hasenkasten vorweg, drei Silberlinge folgend, mittig eine 141 Grün, danach folgend Silberling Stw. Karlsruherkopf Blau/Beige, zwei Silberlinge, einem 4 achsigen DB-Umbauwagen und einem grünen Packwagen.


    Das ganze gesehen um 1984 in Darmstadt-Kranichstein RB kommend von Darmstadt Nord, Richtung Aschaffenburg.
    Die E10 Kastenbauweise erinnert mich sehr stark an die Eisenbahnzeit in meiner Kindheit ;(:love:8o (Baujahr 1973).
    Sie ist jetzt schon einer meiner Lieblinglokomotiven :love: !


    So und weiter geht das warten....... *teetrink*


    Gruß *hi*


    Rene´

  • *jippy* Der DSG Speisewagen E10 und E03 na bitte. Von der ollen Epoche 5 mal gleich 2 Epochen zurück.


    Gruß Norbert

    Edited once, last by Norbert Koch ().

  • Ach komm für die 2 Tage reisst dir doch keine Bank den Kopf ab, wenn du dein Konto um 20€ überziehst. Das kostet ein paar cent Zinsen, und das war's. Um genau zu sein irgenwas zwischen 6 und 9 Cent bei einem Minusbetrag von 20€ über 7 Tage, bei knapp 20% per anno oder wo wir gerade sind. (wenn ich das jetzt nicht falsch im Kopf habe.) Gut das ist in Deutschland so. Wie es in der Suisse aussieht weiß ich leider nicht.

  • So leicht kann ich das Konto nicht überziehen wenn mich nicht alles täuscht, da ich noch Minderjährg bin. Und ich würde mich auch nicht für ein paar Tage verschulden lassen. Im Notfall kann die Lok auch warten, so schnell wird die nicht ausverkauft sein.
    Mit meinem post meinte ich allerdings, das die Lok sicher gekauft wird. Der letzte Satz ist ein bisschen verwirrend wie ich festgestellt habe, ist entfernt.

  • *klatschen* Uiuiuiu hab grad die Bilderchen angeschaut, mann das war meine erste Märklin Packung, dürfte so späte 70er gewesen sein (nein konnten man sich nicht leisten, war glaub ich Primex, also auch damals gabs schon "Billigmarken" mit Lizenzbau, trotzdem würde man heute warscheinlich saftige Preise damit erzielen ...) also was man sieht übertrifft meine Erwartungen, damit ist endlich die Schiene für weitere Einheitsbaureihen gelegt und die 140 ist bis heute ich denke mal so in 30-40 Exemplaren auf dt. Schienen unterwegs und wers Original sehen will fährt nach Koblenz ins Museum.

  • Ich freue mich einfach nur wahnsinnig! Ich werde mir sämtliche Varianten der Einheitsloks von vR kaufen, und diese wunderschöne kobaltblaue BR110 ist ein toller Anfang. :thumbup:

  • Ich hoffe darauf das noch eine Bügelfalten-110 in verkehrsrot kommt. :D Die finde ich am schönsten.

    "Wenn ich erstmal Generalfeldmarschall bin, dann... werde ich dafür Sorgen, das alle Frauen im Militärdienst Miniröcke tragen!"


    -- Oberst Roy Mustang (Fullmetal Alchemist)

    Meine Zao:#1#2

  • Gaini, da freu ich mich mehr auf die mitgelieferten Wagen (eher widerwillig wird die stolze Lok auch mal nen Silberling mitgenommen haben), der DSG Speisewagen ist einfach Klasse, das waren noch Zeiten als es noch was hermachte im Zug was Essen zu gehen, weil heutzutage ... nein, also noch mit grünen 2. Klasse Schnellzugwagen die es ja auch von Vr gibt ist der Zugverband wie in den Bildern eine einmalige Komposition (hört mir auf mit Mintlingen oder Rotlingen, da brauchts dann ne 140/141 und die werden kommen, da lassen Sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen - hoff ich jedenfalls). ... ahc ist auch wirklich schön patiniert alles, endlich hat mal jemand die abgewetzten Amaturenkanten im CAB umgesetzt, das sieht richtig gut aus.

  • da brauchts dann ne 140/141 und die werden kommen


    Das hoffe ich sehr. Dann kann man endlich die erste S-Bahn (konventionell mit Oberleitung) von 1967 Düsseldorf-Garath - Ratingen Ost nachstellen :P Schade nur, dass die Strecke nicht bis Ratingen reicht.

    Aus Hackepeter wird Kacke später ;)