RW-0381 - Großes Fahrzeug-Update

    • RW-0381 - Großes Fahrzeug-Update

      Mathias (RW-0381) hat einige seiner Wagenpakete einem umfangreichen Update unterzogen. Hierbei haben die Wagen teilweise neue Texturen mit "Gebrauchsspuren" (auch abhängig von der jeweiligen Jahreszeit) und teilweise auch neue Drehgestelle und weitere neue "Kleinigkeiten" erhalten.

      Folgende Pakete stehen in einer überarbeiteten Version zur Verfügung:
      - IR-/IC-Wagen Aimz261 (neu mit SH-Express), Bimz264, Bimzd268 (mit ARkimbz262), Bomz236, Bimz259 (... natürlich auch das InterRegio Bundle)
      - "Fahrradwagen" Bdb499, Halbgepäckwagen ABbd406.1,

      Als "alter Kunde" müsste man eigentlich bereits eine entsprechende Benachrichtigung per Mail erhalten haben. In diesem Fall kann man die aktualisierten Pakete, nach Anmeldung im Shop unter seinem Kundenkonto, erneut herunterladen. Falls es hierbei irgendwelche Probleme geben sollte, kann man sich, wie immer, vertrauensvoll direkt an Mathias wenden.

      "Noch nicht Besitzern" kann ich nur einen Besuch des Blogs empfehlen. Wenn man nicht direkt in Payware investieren möchte, findet man hier auch Einiges an Freeware zum Download. Wer dann von der Qualität des Materials überzeugt ist, kann seine Sammlung, zu sehr angemessenen Preisen, im Online-Shop vervollständigen. Wer den Weg zu RW-0381 noch nicht kennen sollte ...

      rw-0381.blogspot.de/

      Nun noch einige Impressionen:
      Bilder
      • 2013-08-29_00003.jpg

        501,43 kB, 1.920×1.080, 421 mal angesehen
      • 2013-08-25_00011.jpg

        522,48 kB, 1.920×1.080, 324 mal angesehen
      • 2013-08-29_00010.jpg

        511,53 kB, 1.920×1.080, 350 mal angesehen
      • 2013-08-29_00006.jpg

        435,46 kB, 1.920×1.080, 317 mal angesehen
      • 2013-08-23_00016.jpg

        475,03 kB, 1.920×1.080, 445 mal angesehen
      • 2013-08-25_00008.jpg

        346,47 kB, 1.440×900, 303 mal angesehen
      • 2013-08-25_00009.jpg

        344,33 kB, 1.440×900, 313 mal angesehen
      ... Grottenmolch der ersten Stunde und stolz darauf !
      Werbung
    • RW-0381 - Großes Fahrzeug-Update, Nachtrag

      Bei den Bomz236-Wagen hat sich leider eine fehlehafte Animationsdatei für die Türen auf der Gangseite eingeschlichen.

      Die korrigierte Animationsdatei wurde bereits in die entsprechenden Pakete eingearbeitet. Also, entweder im Online-Shop
      das komplette Paket erneut herunterladen oder im Blog dem Link im Beitrag "Den Fehlerteufel vertreiben" folgen. Hier wird
      dann nur eine ZIP-Datei (ca. 2kB) mit der nötigen Animation heruntergeladen. Die enthaltene Datei "do02_l.ban" dann einfach
      in das Verzeichnis "...\Assets\DR\Bomz-DB" entpacken und Überschreiben zulassen, feddisch ... *ja*
      ... Grottenmolch der ersten Stunde und stolz darauf !
    • ... eine Innenansicht/Inneneinrichtung der Wagen gibt es natürlich, als Beispiel hier die Bistrowagen ARkimbz262. Ansonsten würde das von Außen auch etwas ungewöhnlich aussehen. Wenn Du allerding die Passagieransicht (Passenger-View) meinst, die man einfach mit der Taste "5" anwählen kann, dann nein.
      Bilder
      • 2013-08-30_00001.jpg

        205,1 kB, 1.440×900, 330 mal angesehen
      • 2013-08-30_00002.jpg

        177,09 kB, 1.440×900, 274 mal angesehen
      ... Grottenmolch der ersten Stunde und stolz darauf !
    • .. hallo lieber AC !

      Wäre ich der Ersteller der Wagen, würde ich jetzt sagen: "... kommt Zeit kommt Fahrgast".

      Falls es Dich allerdings "bocken" sollte, kannst Du ja schon mal anfangen. Wenn Du auf unvorhergesehene Probleme stoßen solltest, Dave Dewhurst (Waggonz) ist hier ein sehr kompetenter Ansprechpartner, was die "dynamischen Fahrgäste" angeht. *eiei*

      PS: ... natürlich nehme ich Ironie und Sarkasmus auch für mich in Anspruch! 8)
      ... Grottenmolch der ersten Stunde und stolz darauf !
    • Warum sollte ich mit irgendwas hier anfangen? Verkauft rw0381 die Wagen oder ich? Bei Payware kann man sich schon gewisse Dinge erwarten, Fahrgäste in Personenwaggons gehören für mich dazu. Aber ist vielleicht auch so ein Thema, dass man im Forum nicht ansprechen sollte, da es ja heilig ist und man nichts gegen heiliges sagen darf. ;)

      Also lasst uns weiter über das Update der Wagen sprechen.
      Ganz liebe Grüße an alle meine Fans im Forum!
      #freeFreedom #BousIstMist
    • Hallo AC,

      ... sollte ich Dir zu nahe getreten sein, so bedauere ich dies und entschuldige mich natürlich dafür. ;(

      Allerdings muss ich ganz ehrlich sagen, wenn ich mir die Payware-Veröffentlichung der letzten Zeit, auch die der großen Anbieter, so ansehe, fällt mir ehrlich gesagt, auf Anhieb Nichts mit Fahrgästen ein. Insofern kann ich hier bisher noch keinen Nachteil erkennen. Wie ich schon versucht habe,Dir nahe zu bringen, hat der Kollege Dave Dewhurst sogar dynamische Fahrgäste realisiert. Also muss der jetzige Stand nicht unbedingt das Ende der Fahnenstange bedeuten. Allerdings muss ich auch sagen, dass es für mich bei anderen Payware-Produkten wesentlich wichtigere Baustellen gibt, die schon längere Zeit einer Verbesserung harren. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung. Ich jedenfalls halte die Pakete für eine gute Investition und habe Respekt vor der Leistung von Mathias.
      ... Grottenmolch der ersten Stunde und stolz darauf !
    • Man kann auch einfach mal per email nachfragen ob es auch noch andere Zahlungsmöglichkeiten gibt. Ich bin sicher das ihr darauf auch eine Antwort erhalten werdet.
      Wenn man in Deutschland die Wahrheit sagt, macht man sich unbeliebt, denn viele wollen unbequeme Wahrheiten nicht hören.
      Die Wahrheit ist nämlich politisch nicht korrekt und somit auch nicht gesellschaftsfähig.
    • "grundsätzlich" im Sinne von allgemein: nein
      "grundsätzlich" im Sinne von möglich: ja...:
      - in Szenarien müsste man (in jedem einzelnen Szenario) jeden einzelnen der betreffenden Wagen tauschen, und, falls in Strecke oder Szenario noch nicht vorhanden, Kuju/Railsimulator aktivieren (wird von den RW-0381-Wagen benötigt!)
      - für KI im Quickdrive Modus müsste man die entsprechenden QD-Consists suchen (oft, aber nicht immer, im Preload Ordner der Strecke), und dort die Wagen tauschen. Das sollte man aber tunlichst sein lassen, wenn die Strecke eine der neueren ohne Kuju/Railsimulator-Freischaltung (z.B. München-Augsburg oder Hamburg-Hannover) ist, weil sonst jeder QD-Start auf dieser Strecken zum SBH führt.