Add On Strecke installieren geht nicht.

  • Moin,


    ich habe mir gestern eine Strecke gekauft um genau zu sein die Strecke von Sibiu bis Babeni von RailStudio Romania. Ich hab mir auch die V2, die dann die Strecke in die andere Richtung von Sibiu nach Medias verlängert gekauft. Nun habe ich zunächst die V1 also von Sibiu bis Babeni installiert. Ich bekam eine .exe Datei, welche ich mit dem in ihr enthaltenen Instalationsverfahren installiert habe. Dann ging ich davon aus, dass das jetzt klappt. Im RailWorks Ordner war auch eine Datei, die hieß "Uninstall Sibiu Babeni" oder so ähnlich, was für mich hieß, dass es installiert ist. Dann hab ich im TS den Cache gelöscht und neugestartet. Aber wenn ich auf die Streckenauswahl gehe, sind da nur alle da, die ich bis dahin schon hatte. Ich hab auch keine .rwp Datei oder so, die ich per utilities installieren kann. Ich hab lediglich bei der V2 also dem erwähnten rout extansion pack eine .rwp, die ich per utilities installieren kann. Kann mir wer helfen, bitte.


    Grüße,


    Duncan


    Edit, ich hab jetzt gesehen, wenn ich auf erstellen gehe statt auf spielen ist sie da... sehr komisch.

  • BlackyTrains ja vielen dank, hatte mir sowas ähnliches gedacht, aber dachte vielleicht können die Profis hier bestätigen. Ich guck mal bei RailStudios Romania ob die ne separate Datei dafür haben.


    EberhardG  BlackyTrains Ja, vielen dank, ich hab jetzt mir auch gleich noch die v3 von der Strecke gekauft, weil die noch um 50% wegen Black Friday oder so reduziert war gekauft. hab auch jetzt für alle Szeanarien gefunden und die sind jetzt auch unter "spielen" ich hab sie nur nicht gefunden vorhin, weil ich immer bei "Karriere" geguckt habe und nicht bei "Standard", dort sind die aber. Ich bin total glücklich, danke euch. :*

    Edited 2 times, last by Duncan: Ein Beitrag von Duncan mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • QuickDrives muss man selber erstellen. Falls du dir mal die v3 zulegst - hier wird wohl auch seperat ein QD mitgeliefert, dazu muss man aber eine Datei im TS ersetzen - würd ich persönlich lieber nicht machen.

    Für andere Szenarien gibt es in den Handbüchern auch einen Link:

    für V1: https://railstudios.com/produc…lea-oltului-sibiu-babeni/

    Braucht halt dann auch zusätzliches Material (steht auch im Handbuch; letzte Seite).


    Für v2 find ich gar kein Handbuch: aber hier gibts ein Szenariopack, aber k.A. was hier benötigt wird

    https://railstudios.com/produc…lea-oltului-sibiu-medias/


    Für v3 gibt hier was:

    für V3: https://railstudios.com/produc…ias-sibiu-babeni-pitesti/

    und benötigt lt. Handbuch: alle Freeware-Assets, Mega Pack 060-DA 2; Mega Pack 060-DA Freight, Pack LDF-18; CFR Hansa Sleeping Cars Pack; Zagkks/Zags Mega Pack; Romanian Eacs Pack


    Die Strecke selbst nennt sich im TS-Menü übrigens "Valea Oltului"

    "Wenn ihr nicht auf meiner Seite steht, dann seid ihr mein Feind!" (Anakin/Vader) - "Nur ein Sith kennt nichts weiter als Extreme" (Kenobi) - Star Wars

  • fizzbin Danke, ich muss sagen geht ordentlich auf den Geldbeutel trotz dessen, dass bei denen Black Friday ist. Andererseits hab ich mir jetzt auch nicht alles von den Payware Sachen gekauft sondern alles bis auf 3, die mir nicht so nötig erschienen und zu teuer waren. Das man für alle Strecken also V1 v2 und V3 mit Black Frieday Angebot lnapp 60 Euro bezahlt finde ich ja in Ordnung für 300 KM Strecke, wenn das so stimmt, was RailStudio Romania sagt. Aber, dass die für eine Baureihe mit verschiedenen Farben, und leichten Änderungen mit Rabatt 17,50 wollen ist unverschämt. Dann kann ich halt nicht alle Szenarien fahren, halb so wild. Hauptsache das meiste geht. Vielleicht hole ich den anderen Kram irgendwann anders.

  • BlackyTrains stimmt schon, das ist das schöne bei ZuSi, alles zusätzliche ist kostenlos.


    fizzbin und auch die anderen. Ich hab jetzt eigentlich alles installiert bis eben auf 3 Sachen, die ich aus V3 nicht kaufen wollte. Nun hab ich versucht verschiedene Szenarien zu starten. Vorher kam immer Meldungen, "Schienenfahrzeug XYZ konnte nicht geladen werden" oder so jetzt aber, wenn ich Szenarien laden will, kommt eigentlich immer der Ladebildschirm und dann wird es nach ein wenig laden schwarz und das Programm schließt sich. Was kann ich machen, oder muss ich dem Support von RailStudios Romania schreiben? Kann ich vorher noch irgendetwas probieren?

    Das hab ich jetzt alles installiert...


    Diese Meldung kam auch nochmal bei einem Szenario nachdem ich alle kostenlosen Sachen und die, die ich gekauft hatte, installiert hatte. Aber wo ich die er bekommen soll weiß ich nicht, ich hab auf der Seite von denen nichts gefunden.

    Edited once, last by Duncan: Ein Beitrag von Duncan mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • ...Aber, dass die für eine Baureihe mit verschiedenen Farben, und leichten Änderungen mit Rabatt 17,50 wollen ist unverschämt...

    Ich weiß ja nicht, mit was für Preisvorstellungen Du mit dem TS begonnen hast? Aber wenn Du gute Lokomotiven willst, dann musst Du auch ordentlich Geld dafür auf den Tisch legen. Wenn Du z.B. mal bei vR auf die Website schaust, dann zahlst Du für vernünftige Qualität auch zwischen 20 und 25 Euro pro Lok.

    Wenn Du Dich länger mit dem TS beschäftigst wirst Du merken, das Du schnell viel Geld loswerden kannst. Gute Strecken setzen immer entsprechende Payware-Strecken voraus und für abwechslungsreichen KI-Verkehr braucht es auch entsprechendes Rollmaterial. Es gibt zwar im Freeware-Bereich sehr viele und meistens auch gute Repaints, aber auch für diese braucht man in den meisten Fällen das entsprechende Fahrzeug als Payware.

  • ber10lin Ja ganz falsch ist das ja auch nicht. Ich bin nur sehr an ZuSi st,. Wie gesagt, das Geld für die Strecke verstehe ich, ich weiß, wie viel Arbeit das ist, klar Züge brauchen auch viel Arbeit, aber weitaus nicht sooo viel.