Wo finde ich die Handbücher zu den einzelnen Lokomotiven?

  • Hallo Zusammen,


    ich bin im Moment dran, mich im TSW2 einzuarbeiten. Ich habe auch bereits Einführungen zu verschiedenen Lokomotiven wie z.B. die BR143 oder BR185 gemacht. Am Ende dieser Einführungen wird immer gesagt, dass weitere Informationen zu der Lokomotive dem Handbuch zu entnehmen sind.


    Könnte mir jemand sagen, wo diese Handbücher im Programm zu finden sind? Ich habe bereits gesucht, aber nichts gefunden.

    Viele Grüße,

    Christopher


    Mein System: Intel Core i7-6700k auf MB Asus Z170 ProGaming, NVidia GForce GTX 1060 6GB, 32GB Ram, 64-Bit Windows 10, TS auf SSD-Samsung 250GB,


    Meine Lieblingseisenbahnepochen: III und IV :)

    Edited once, last by Daktyloskop ().

  • Hallo ZugBus :

    Wenn das wirklich der Fall sein sollte, ist dies ja wohl wirklich mehr als ein sehr schwaches Bild von DTG. Nur mit diesen Einführungsvideos reicht es m.E. nicht aus.

    Viele Grüße,

    Christopher


    Mein System: Intel Core i7-6700k auf MB Asus Z170 ProGaming, NVidia GForce GTX 1060 6GB, 32GB Ram, 64-Bit Windows 10, TS auf SSD-Samsung 250GB,


    Meine Lieblingseisenbahnepochen: III und IV :)

    Edited once, last by Daktyloskop ().

  • Die Tutorials müssten einfach noch ein klein Wenig ausführlicher sein und mehr Details behandeln. Handbücher wird man wohl vergebens erwarten. Auch ich werde keine Handbücher machen. Das ist ein unermesslicher Kosten- und Zeitfaktor. Das übersetzen und korrigieren in all die Sprachen dauert Monate. Ich glaub auch, dass man Handbücher nicht mehr braucht. Im TS1 haben auch nur wenige die umfangreichen Handbücher gelesen. Es wurde ja doch meist einfach im Forum gefragt. Im Grunde kann man fast jeden bedienkritischen Aspekt eines Fahrzeugs in einem solchen Tutorial abhandeln. Es ist halt leider sehr schwer diese Tutorials zu erstellen. Dürfte aber trotzdem schneller gehen als die Handbücher zu übersetzen. Keine Ahnung. Ich mutmaße hier nur. Ich hab das noch vor mir. Sowas kann einen DLC auch komplett verhindern.

  • Es liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich von den Handbüchern der Lokomotiven von virtualRailroads für den TrainSimulator verwöhnt bin. Die sind unschlagbar und suchen ihresgleichen.


    Ok, dann muss ich mich halt weiter so ohne Handbuch durch die Bedienungen der Loks quälen. Aber was soll dann eigentlich der verwirrende Verweis auf ein Handbuch? Ich verstehe es nicht!


    Danke für Eure Antworten!

    Viele Grüße,

    Christopher


    Mein System: Intel Core i7-6700k auf MB Asus Z170 ProGaming, NVidia GForce GTX 1060 6GB, 32GB Ram, 64-Bit Windows 10, TS auf SSD-Samsung 250GB,


    Meine Lieblingseisenbahnepochen: III und IV :)

    Edited once, last by Daktyloskop ().

  • Tatsächliche gibt es teilweise Handbücher, diese sind bei Steam im Shop auf der Produktseite zu finden (Siehe Screenshot). Da du ja explizit nach der 143 und 185 gefragt hast, die ja im Ruhr-Sieg Nord AddOn enthalten waren, verlinke ich hier mal auf das Handbuch. Ob es dir weiterhilft kann ich aber leider nicht sagen. *ka*

  • Es liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich von den Handbüchern der Lokomotiven von virtualRailroads für den TrainSimulator verwöhnt bin. Die sind unschlagbar und suchen ihresgleichen.

    Ja, die hab halt ich geschrieben und ich fühlte mich dabei meist ziemlich verlassen. Ein Haufen Arbeit die zu machen, aber dennoch wurden alle darin beantworteten Fragen stehst per Support oder in den Foren dennoch gestellt. Was eben heißt, dass kaum wer die Handbücher je gelesen hat. Deswegen werde ich das nicht mehr tun für meine Produkte. Ich werden hoffentlich passend nötige Tutorials für die wichtigsten Dinge liefern. Aber auch alles was da drin als Text vorkommt, muss in 3 Sprachen eingesprochen werden (Voice-Over). Das wird vorausgesetzt von DTG. Ihr könnt euch sicher denken, wo das endet...

  • Ich bevorzuge ja die guten alten Handbücher. Die kann man auch kurz während des Spielens öffnen, falls mal eine Frage aufkommt. Diese Video-Tutorials hingegen kann man nach der Einführung meines Wissens nach gar nicht mehr öffnen bzw. ansehen. Selbst wenn, muss man sie erst absuchen, bis vielleicht mal die eigentliche Frage erklärt wird. Im Handbuch hat man eine klare Inhaltsangabe, die ganau sagt, in welchem Teil man was findet. In meinen Augen ein unnötiger Rückschritt seitens DTG.

  • Zusätzlich zu den - bedauerlicherweise spärlich - vorhandenen Handbüchern gibt es auf dem Youtubekanal von DTG Video Anleitungen, die Liste soll meines Wissens nach noch wachsen. Hier mal ein Link, weiß nicht ob die Playlist alles beinhaltet was existiert, etwas stöbern hilft. Playlist

  • Capricorn :

    Vielen Dank dafür.

    Dieses Handbuch hatte ich auch schon nach längerer Suche gefunden. Damit komme ich schon ein bisschen weiter.

    Viele Grüße,

    Christopher


    Mein System: Intel Core i7-6700k auf MB Asus Z170 ProGaming, NVidia GForce GTX 1060 6GB, 32GB Ram, 64-Bit Windows 10, TS auf SSD-Samsung 250GB,


    Meine Lieblingseisenbahnepochen: III und IV :)