[DTG] Train Sim World 2: DB BR 101

  • Add-On Bewertung 68

    1. Das Add-On hat mir sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder Kaufen (45) 66%
    2. Das Add-On hat mir gut gefallen, ich würde es weiterempfehlen (17) 25%
    3. Das Add-On ist ganz OK (6) 9%
    4. Das Add-On hat mir nicht so sehr gefallen, man muss es nicht unbedingt haben (0) 0%
    5. Das Add-On hat mir überhaupt nicht gefallen, vom Kauf würde ich abraten (0) 0%


    Link zum Shop: >>Klick<<

    Preis: 13,99€

    Veröffentlichungsdatum: 22.04.2021


    Nutzt bitte die Umfrage um Euren Gesamteindruck zu vermitteln. Kommentare sind erwünscht, um beispielsweise Eure Entscheidung zu begründen. Was hat Euch z.b. besonders gut gefallen oder was besonders schlecht, generelle Gestaltung, Bahntechnische Umsetzung, Signalisierung, Sicherungssysteme? Auch Kommentare zur Performance sind wünschenswert. Hier bitte kurz und knapp auch die jeweiligen System-Daten angeben (CPU-RAM-Grafikkarte). Abgegebene Stimmen können auch nachträglich geändert werden, z. B. nach einem Update. Bitte beachten, dies ist kein Diskussions-Thema. Fragen zum Add-On oder Sonstige Diskussionen sind hier unerwünscht. Nutzt dafür bitte ein entsprechendes Diskussions-Thema.

    live long and prosper \v/
    Steve
    Moderator im Rail-Sim.de Forum

    Edited 3 times, last by BlueAngel: Link zum Diskussions-Thread hinzugefügt. ().

  • I voted for "Das Add-On hat mir sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder Kaufen".

    Among the best Loco-Addons for TSW / TSW2.

    I dare to say a masterpiece.

    Of course you can see that some expert hands have entered the development.

    The only shortcoming, but it has already been said and repeated, is the lack of the steuerwagen.

    Very, very good.:thumbup:

  • Das Add-On hat mir sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder Kaufen


    Sounds super, Optik super, Preis sehr erschwinglich. Die IC-Wagen sind grandios gelungen.

    Bei einigen anderen Herstellern hätte man für eine solche Qualität gut und gerne mal den Preis einer Strecke verlangt.

    Einziges Manko ist, das es nur Fahrplanfahrten für HRR und nicht z.B. für HMA oder SKA gibt.

    TSW 2020 | TSW 2 | GWE | RT | NEC | WSR | RSN| NTP| LIRR | MSB | TVL | PSC | RRO |ECW | HRR | OSD | MAG | IOW | M3 | CL20 | BR 204 | MP15DC | MP36PH-3C | CL31 | SW1000R | BR HF | BR 155 |BR 182 | BR 363 | LGV | SEHS | CL465 | DL for GWE | ARL | CRR | BR 101

  • "Das Add-On hat mir sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder Kaufen"


    Ich würde mal sagen, zusammen mit der BR363 das beste Lok AddOn, was der TSW2 hat. Super Lok, Super Wagen und auch mehr Gameplay. Der erste Zug, in welchem ich sogar Spaß daran habe mitzufahren, weil einfach der Sound in den Wagen richtig, richtig nice ist. Klar, hoffe ich auch, dass zukünftige Strecken einen Layer für diesen Zug mitbringen, um noch mehr Abwechslung zu haben. Der Service Mode auf HRR ist aber schon mal gut, hat aber kleinere Schwächen. Bsp: IC2254 Essen -> Duisburg. 5 Minuten Wartezeit vor Duisburg, bis der RE das Gleis freigemacht hat, während die Gleise rechts und links daneben alle frei sind. Das gibt's leider ein paar Mal. Aber gut, jammern auf hohem Niveau. Ach ja, irgendwie ist immer die 1. Klasse hinter der Lok *lach* oder hat da schon jemand eine gedrehte Garnitur dran gehabt?

    In der aktuellen Konstellation vermisse ich Steuerwagen und Bordbistro noch nicht. Aber vlt. kommt der ja wirklich nochmal (zusammen mit ner 120?) und bringt aber dann quasi mit 101/120 Auswechselbare Züge nochmal auf HMA oder sonst wo...

  • Meine Bewertung: "Das Add-On hat mir gut gefallen, ich würde es weiterempfehlen"

    An sich ein sehr schönes Fahrzeug. Lässt sich bedienen wie es soll und AFB, PZB funktionieren recht gut. Auf LZB Strecken konnte ich es bisher nicht testen.

    Einzig allein was mich etwas stört in den Szenarien, sind das ständige "Knochen" abziehen und auf "Grundstellung" setzen, wenn denn doch der Zug mit einem anderen Lokführer weiter fahren sollte?! Wirkt dadurch nicht so real - da wollte man wohl etwas den Vorbereitungsdienst und Abschlussdienst vereinfacht darstellen. Aber eher unnötig, wenn es eben ein anderer Lokführer weiter fahren sollte. Der Knochen (Richtungsschalter) wird ja in dem Fall nicht abgezogen und verbleibt ja auch auf der Lok, nur beim Abschluss bzw Richtungswechsel wird der Knochen abgezogen, für bspw die jeweils andere Seite der "Lok!". Ist also kein Bestandteil, den ein Lokführer bei sich trägt und ersetzt keinen Schlüssel, wie bspw beim Talent 2 ;) ... Ähnlich wie bei der 185 bspw.


    Auch scheinen mir die Bremsen des Wagenparks etwas schwach zu sein. Normal sollte ein IC durchaus am Bahnsteig-Anfang noch mit 80 einfahren und dann bis zum Stillstand am gewöhnlichen Halteplatz stehen bleiben sollen. Gerade im letzten drittel fiel mir im Szenario mehrfach auf, das die Bremsleistung teilweise recht schwach ist. Bin das Fahrzeug leider noch nicht in echt selbst gefahren. Kenne das halt nur von Streckenkundenfahrten und Erzählungen der Lokführer auf diesen Fahrzeugen. Denke das die Bremsleistung der Wagen selbst evtl. etwas zu schwach eingestellt sind.

    Ob die Strecke die Richtige Wahl war, um das Fahrzeug ein paar Szenarien zu spendieren? leider sind dort ein paar Signalbilder immer noch falsch dargestellt - KS2 mit einem ZS3v mit Kennziffer 6 gibt es nicht.... Und auch kein blinkendes KS1 ohne eine angezeigte Geschwindigkeit mittels ZS3v gibt es nicht... Hätte man mit dem Add On und den dazu gehörigen Szenarien evtl. gleich mit Fixen sollen. Das stört das Gesamtbild etwas von ein paar Szenarios. Ist aber eher ein Streckenproblem - daher zähle ich das jetzt nicht in die Negativ Bewertung des Fahrzeuges mit ein.