M200 + L201 Valea Oltului (Sibiu - Băbeni)

  • Seit Ende Februar 2020 kann man die nicht elektrifizierte Strecke M200 + L201 Valea Oltului (Sibiu - Băbeni) auf der rumänischen Web Seite RailsStudios.com zum Vorbestellpreis von 30,00 Euro statt 40,00 Euro erwerben. Zuerst wurde sie für den März 2020 angekündigt nun verschiebt sich der Erscheinungstermin leider in das 3. Quartal diesen Jahres.


    Ich habe sie mir schon erworben und nach dem gezeigten Video nicht bereut. Irgendwie bin ich von den Strecken sei es im Payware z. Bsp: M900 Balota - Orsova, Bărăgan oder im Freeware Bereich L412 Jibou – Zalau Nord – Sarmasag, die bis jetzt erschienen sind begeistert.


    Hier einmal die Kurzbeschreibung und ein Video zur Strecke neu angekündigten:



    Wie Sie gesehen haben, haben wir begonnen, auf unserer Facebook-Seite Bilder von mysteriösen und lang erwarteten „Olt Valley“ -Routen zu veröffentlichen, die kurz vor dem Abschluss stehen. Die Route ist ungefähr 120 Kilometer lang und hat den Ausgangspunkt in der Stadt Sibiu und endet in der Stadt Băbeni. Diese Route wird fast alle Arten von Erleichterungen umfassen, angefangen von den siebenbürgischen Hügeln in der Region Sibiu über die Karpaten über Turnu Roșu, Călimănești, bis hin zur Ebene von Oltenia südlich von Râmnicu Vâlcea.
    Der Abschnitt Sibiu - Băbeni (M200 + L201) stellt eine Route im Herzen Rumäniens dar, die in den Süden des Landes abfällt und die nicht elektrifizierte Einzel- und Doppelleitung abwechselt. Auf dieser Route befinden sich alle Stationen und Haltestellen zwischen den beiden Orten: Turnișor - Sibiu - Tălmaciu - Podu Olt - Turnu Roșu - Câineni - Kornett - Lotru - Cozia - Călimănești - Râmnicu Vâlcea - Râureni - Govora - Băbeni.
    Interaktive Industrie: Kohle, Getreide, Ätznatron, Chemikalien, Gas, verpackte Waren, Kraftstoff, Behälter.
    Voraussichtlicher Starttermin: im dritten Quartal 2020.


    Gruß
    Bahnfreak

  • Ja an und für sich schon dolle Strecke mitten durch die Karpaten am Olt entlang, selber paar mal gefahren, klar zumeist eingleisig (paar interessante Industrieanschlüsse), aber die Mache auch das Video als Appetizer finde ich schon ganz gut. Die Gestaltung ist wie immer gut, nur die Kuju Zombies auf den Bahnsteigen, da fehlt etwas Lokalkollorit, aber das trifft auf die meisten Strecken zu ;-)) Tja leider schon die gedeckten Güterwagen gekauft daher wohl eher nicht, weiß aber auch nicht ob die im Pack dabei gewesen wären...

  • Mich würde mal interessieren wie die FPS sind auf diesen ausgestalteten Strecken insbesondere von Railstudio, merkt man das oder lässt sich das ganze flüssig fahren ?

  • RailStudio hat heute in Facebook angekündigt, das die Strecke M200 + L201 Valea Oltului (Sibiu - Băbeni) ab morgen Samstag den 18.07.2020 erhältlich ist.

    Bis morgen gibt es die Strecke für 30 Euro noch!

    Danach kostet die Strecke 40 Euro.

    Morgen Abend ab 20 Uhr wird die Strecke "Live" in Youtube auf dem Youtube Kanal von RailStudio ausführlich vorgestellt.


    https://www.youtube.com/channe…SuCEpQl4d5Fmc-_A/featured


    Gruß*hi*


    Rene´


    Hier ein paar Videos zur kommenden Strecke:












  • Kommt die Strecke kpl. mit Szenarien und Rollmaterial ? Habe diesbezüglich keine Hinweise gefunden

    AMDA85600K 16GB RAM SSD850 1TB GeForceGTX1060 3GB Windows10Prof 64bit

  • Naja kostenlos bekommt man Wagen aber die Diesellok kostet 30€.

    Ich frage mich die was das für eine Diesellok ist die im Video gezeigt wurde.

    Ein Quickdrive wird es sicherlich auch wieder nicht geben, für Leute die einfach nur fahren wollen also eher nicht geeignet.

  • Es ist ja auch sehr schwer ein eigenes QD zu erstellen...


    Marcel

    Eisenbahner im Betriebsdienst - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee
    Baureihenbefähigung: 111, 146.2, 147, 218, 245, 401/402, 407, 425/426, 611, 612, 628.4, 650

  • ben412 früher gab es eine Freeware Version. Dein angesprochenes Paket von 30 Euro ist einer verbessert Version. Wenn Du den VT 642 lade einfach das / die repaints herunter und installiere sie, dass würde auch gehen und vielleicht wird auch eine Diesellok mit geliefert.


    Ich freue mich auf diese Strecke, dass Video im Beitrag 1 sieht gut aus auch wenn es ein sehr schnelle Fahrt ist. *hilfe* Wie Marcel Kühne schon schriebt ein QD ist schnell erstellt, eine Anleitung leicht und verständlich in Wort und Bild erklärt findest Du hier https://www.railsimulator.net/…chnelles-spiel-erstellen/ :thumbup:


    Gruß

    Bahnfreak

  • RailStudio ist im Moment "LIVE" auf Youtube und stellt die Strecke vor!


    Ich bin überwältigt und kann es kaum noch erwarten bis der Download freigegeben wird!

    Einfach nur Affengeil!

    Ich freue mich schon sehr auf die erste Fahrt heute, auf dieser wunderschönen Strecke!

    Ich schaue auch zu.


    Gruß*hi*


    Rene´


  • Bahnfreak

    Set the Label from announced to available
  • Im dritten Quartal scheint eine weitere Streckenerweiterung zur Route Valea Oltului - Sibiu - Băbeni.


    Beschreibung laut Rail Studio:


    Valea Oltului (Ramnicu Valcea - Valcele - Pitesti / Curtea de Arges) die Routenerweiterung ist bald verfügbar!


    Valea Oltului (Râmnicu Vâlcea - Vâlcele - Pitești / Curtea de Argeș) kann vorbestellt werden! Der DLC hat eine Länge von 80 Kilometern + die 175 Kilometer von Mediaș nach Băbeni, die bereits gestartet sind. Die Erweiterung ist nur für diejenigen verfügbar, die bereits das Olt-Tal (Sibiu - Băbeni) und das Olt-Tal (Sibiu - Mediaș) gekauft haben.


    Der Abschnitt Râmnicu Vâlcea - Vâlcele - Pitești / Curtea de Argeș (L219 + L906) stellt eine Route im Süden Rumäniens dar, die zwei wichtige Städte verbindet, Curtea de Argeș und Pitești. Auf dieser Route befinden sich alle Stationen und Haltestellen zwischen den drei Orten: Râmnicu Vâlcea - Vâlcele - Pitești / Curtea de Argeș.


    Vorbestellpreis: 20,00 Euro statt 30,00 Euro

    Link: https://railstudios.com/produc…de-arges-route-extension/



    Gruß

    Bahnfreak