Newbie hat Problem bei Installation eines Szenarios

  • Hi!
    Ich heisse Michael, bin 39 Jahre jung, und habe seit knapp 2 Wochen den TS2016 installiert.
    Ich hatte vorher schon mal mit dem MSTS experimentiert, aber wirklich ernsthaft bin ich nie drangeblieben.
    Das soll und wird sich jetzt mit dem TS2016 ändern.
    Ich habe nun bereits einige Addons erfolgreich installiert (BR111, BR420, Skinpack, Strecken, etc.), und kürzlich habe ich mir das Szenario "Arbeitsplatzwechsel in Tutzing" von luckygod, hier aus dem Forum installiert. Soweit sollten alle benötigten Addons aus der Beschreibung vorhanden sein. Das Szenario lädt auch ohne Fehlermeldung, nur sieht der Himmel ungewöhnlich aus! (Siehe Screenshot)



    Wenn ich ein schnelles Szenario auf dieser Strecke erstelle, sieht der Himmel wie gewohnt aus.
    Wo liegt der Fehler, und ist dieses Szenario (aus 10/2015) überhaupt problemlos im TS2016 zu verwenden?
    Vielen Dank im Voraus und Gruß,


    Michael

    Edited 2 times, last by StS: Bild von externem Hoster gelöscht ().

  • Hallo Michael und willkommen bei uns


    Der Himmel in den DTG-Strecken sieht immer so bescheuert aus, gerade in der Dämmerung.
    Das kritisiere ich seit gefühlten 1000 Jahren und ärgere mich immer wieder über Himmel, die eher an Venus, Mars oder Tau Ceti VIIb erinnern.


    Abhilfe:


    Möglichkeit 1:
    Scenario mittels RWTools oder direkt im Scenario-Editor abändern auf ein 3D-Wetter.


    Möglichkeit 2:
    Der Strecke ein andere TimeOfDays-Dateien verpassen. In diesen dateien werden die Grunddaten der Himmel für alle Jahreszeiten und deren farbgebung definiert, welche das 3D-Wetter (Möglichkeit 1) nur bedingt beeinflussen.

    Reparatur-Cafés: http://reparatur-initiativen.de Mach mit oder komm doch mal vorbei.
    Für ein kleines bisschen mehr Nachhaltigkeit! Außerdem trifft man interessante Leute!
    (Derzeit nur eingeschränkte Aktionen)

  • Wow, das ging aber schnell!
    Vielen Dank für die fixe Antwort!
    Da bin ich ja zunächst beruhigt, dass kein Fehler bei der Installation vorhanden ist.
    Leider bin ich noch recht unerfahren im TS, sodass ich nicht weiß wie ich Deine beiden Lösungsvorschläge umsetzen kann.

  • Hallo Mike,


    auch von mir ein herzliches Hallo bei uns.


    Zur Möglichkeit 1 von Prelli:


    RWTools ist ein kostenpflichtiges Toll welches dir unheimlich viele Optionen bietet in die Tiefen des TS einzutauchen und viele Möglichkeiten bietet Inhalte des TS zu editieren. Das Tool findest du hier und weiter Info's zu RW-Tools findest du hier.



    Zur Möglichkeit 2 von Prelli:



    Ich lege dir den Wiki Bereich des Forums generell sehr ans Herz hier findest du weitere Hilfen und Artikel zum TS.



    Viel Spaß beim Spielen und beim erlangen von Erkenntnissen.

  • Das Wetter im Szenarioeditor abzuändern zu einem 3D-Wetter ist eigentlich kein Problem.


    Man geht im TS auf "Erstellen"




    Oben bei den Reitern "Szenario" auswählen



    Strecke suchen und darunter das korrekte Szenario markieren


    Dann unten rechts auf "Bearbeiten" klicken. Das Szenario lädt nun...
    Wir sind nun in der 3D-Welt des TS und sehen vor uns den SzenarioMarker. Das sieht natürlich bei jedem Szenario anders aus.

    Rechts sehen wir das sogenannte FlyOut der Szenarioeigenschaften. Sollte der FlyOut nicht zu sehen sein, dann bewege die Maus mal an die rechte Bildschirmkante, der FlyOut schiebt sich dann ins Bild. Mit dem nagel ganz oben rechts kannst du den FlyOut "festnageln", wenn du willst so dass dieser nicht wieder verschwindet.



    In den Szenarioeigenschaften findet man dort die Einstellungen für das Wetter. An dem kleinen Pfeil rechts kann man die Liste der verfügbaren Wetter aufklappen.

    Dort solltest du ein 3D-Wetter auswählen, welches mit "3D..." beginnt.
    Ein anderes Wetter als 3D ist für deine Zwecke nicht ratsam, weil nur die 3D-Wetter die der Strecke zugrundeliegenden Definitionen ignoriert. Mit den anderen Standardwettermodellen, die da noch so drinstehen, wirst du immer noch einen komischen Himmel haben. Das 3D-Wetter hingegen benutzt für den Himmel, die Sonne, den Mond und Auf- und Untergangszeiten, etc eigene Einstellungen.


    Wenn du das gewünschte Wetter ausgewählt hast, klickst du ganz unten rechts auf den großen orangenen Pfeil

    ... und beantwortest die Frage mit "Ja".
    Das Szenario hat nun das von dir gewünschte Wetter übernommen.
    Fertig


    Am besten beendest du das Szenario jetzt nochmal mit ESC und startest es wie gewohnt neu aus dem Menü des TS:



    Falls noch Fragen sind, melde dich ruhig.

    Reparatur-Cafés: http://reparatur-initiativen.de Mach mit oder komm doch mal vorbei.
    Für ein kleines bisschen mehr Nachhaltigkeit! Außerdem trifft man interessante Leute!
    (Derzeit nur eingeschränkte Aktionen)

  • Super!
    Das sieht so aus, als ob selbst ich das verstehen könnte! ;-)
    Vielen lieben Dank, werde es nachher gleich mal ausprobieren!


    P.S.:
    Es hat funktioniert, perfekt! Vielen, vielen Dank! ;-)
    Heute Abend werde ich das Szenario mit Genuß fahren!

    Edited 2 times, last by StS: Bild von Externem Hoster gelöscht ().

  • Sagt mal, ich würde gerne die Verbesserungen in v2 für München Garmisch von Railworks installieren.
    Ist das übermäßig kompliziert (es sind ja mehrere zu installierende Dateien), und kann man sich da was im TS "zerschießen"?

  • Wenn du streng nach Handbuch vorgehst, sollte nichts schief gehen. Wenn du unsicher bist, vorher IMMER Backups machen.


    Im TS kann man sich alles zerschießen, wenn man es will oder nicht besser weiß.

  • Danke Dir!
    Das ist es ja, ich bin in Sachen TS kompletter Newbie.
    Allerdings bin ich seit Jahren im MSFS und in X-Plane unterwegs, und habe bez. Tweaken, Installieren und Optimieren da so meine (teils eher unerfreulichen) Erfahrungen gemacht. ;-)
    Ich liebe die Szenarien die ihr hier erstellt (und von denen ich teilweise Videos auf YouTube gesehen habe), und Hagen Siegen v3 reizt mich auch sehr, deren Installation ist aber leider meistens nicht gerade trivial. Und man benötigt oft auch einiges an zusätzlicher Free- und Payware. Das Fahren im TS empfinde ich als sehr entspannend, die nötigen Installationen würde ich auch gerne stressfrei erledigen!

  • Um die Angst zu nehmen, die Original-Strecke steckt in einem ap-Paket, das sollte nicht angerührt werden, das pflegt sonst Steam immer auf den Grundzustand zurück. Das ganze Update wird drumrum installiert. Das langt Steam nie an.
    Der TS nimmt immer erst ausserhalb ap, dann erst das was im ap-Ordner drin ist.
    Im schlimmsten Fall den Ordner putzen und nur das ap-Paket drin lassen.
    So ein Update besteht ja aus zwei Grundpakete. Die modifizierten Streckendateien, die im selben Ordner wie das ap-Paket landen, und einfach je nach Ausprägung andere Assets aufrufen als die Grundstrecke.
    Die Objekte (Assets) die im Assets-Ordner landen und dort auch bis zum Lebensende drin bleiben sollten. Brauchste dann für andere Strecken nicht mehr jagen.
    Am besten nach Anleitung installieren, dann mit RW-Tools (--> info in der Wiki) prüfen ob was fehlt. ggf. Nachinstallieren.
    StS
    edit: was @NessaRevane geschrieben hat kann man locker umgehen.
    Routes In Routes_Original umtaufen, neuen Ordner Routes anlegen (den dann in Routes_mod umtaufen.
    darin den den Original-Streckenordner rüber kopieren. Modifikation installieren.
    Durch geschicktes Umtaufen der Routes-Ordner kann man dann auswählen was man fahren will.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Wow! Ihr begeistert mich schon wieder mit euren schnellen und höchst informativen Antworten!
    Das kenne ich aus der Flusiszsene -leider- auch anders! ;-)
    Na, dann werde ich mal München Garmisch upgraden, und mich, wenn das gut gelingt, anschließend an der Installation von Hagen Siegen versuchen!
    1000 Dank!

  • Hi nochmals!
    Also, mit Bedacht und etwas Geduld habe ich, auch Dank eurer aufmunternden Worte, die Installation von Hagen Siegen v3 geschafft.
    Allerdings waren die Links, im PDF zur Strecke, zu den Signalteam Updates (HP, HV, KS) nicht mehr gültig, bzw. wurden nicht gefunden.
    Somit habe ich keine Signale auf der Strecke:




    Könntet ihr mir da bitte weiterhelfen?
    Im Voraus vielen Dank!

    Edited once, last by StS: Bild von externem Hoster gelöscht ().

  • Die Signale findest du hier im DL Bereich unter Objekte->Signale


    http://rail-sim.de/forum/wsif/index.php/Category/63-Signale/


    Leicht runterscrollen, da sind dann die gesuchten Signale. Ich glaub bei Hasi v3 brauchst du die drei Pakete die vom User "Schuster" hochgeladen wurden. Kannst also auch mit deinem Browser (Strg + F) dort bei den Signalen nach "Schuster" suchen. Wenn noch was fehlt sag bescheid, müsste aber glaube ich so ziemlich alles hier auf der Seite zu kriegen sein.

  • Ihr seid so gut! ;-)
    Ich kann euch nur danken!
    Jetzt sieht alles so aus, wie es soll, und nach einem kurzen Test hat auch alles so funktioniert!
    Werde heute Abend mal ein paar KM im Quick Drive auf dieser wunderbaren Strecke zurücklegen, in BR 111 und Silberlingen (gibt´s da auch einen Karlsruher Kopf als Silberling, also nicht in verkehrsrot?)!
    Und dann werde ich mal ein paar eurer tollen Szenarien für diese Strecke testen!



    Anmerkung Kein externen Bilderhoster verwenden!

  • @Mik75 Hier findest du den passenden Karlsruher Steuerwagen zu den Wagen, die du erworben hast. http://www.rw-0381.de/epages/6…ps/63770300/Products/1062


    Dort gibt es allerhand Wagenpakete, die wirklich sehr gut ausmodelliert sind. Die Silberlinge, die du hast, sind genau von diesem Hersteller. Er bietet sie aber auch bei vR an. Lohnt sich dort einzukaufen ;)

  • Vielen Dank!
    Der Silberling ist aber nicht steuerbar, oder?
    Ich habe mir noch die vR 111 in verkehrsrot im Paket mit den roten n-Wagen samt Steuerwagen gegönnt.
    Ich muss diesbezüglich aber nochmal die Bedienungsanleitung lesen, das Aufrüsten ist mir im Steuerwagen (mit ZWS) noch nicht vollständig klar! ;-)
    Als ich den Zug einmal in Bewegung bekam, passierte auf der neu installierten Hagen Siege v3 allerdings das hier:




    Was habe ich denn da falsch gemacht?

    Edited once, last by StS: Externer Bilderhoster ().