Posts by NessaRevane

    Hallo liebe Technik Freaks,


    zuerst die wohl wichtigste Information, nämlich ....



    Mein RIG:

    • Grafikkarte: EVGA G-Force GTX 660 SC (Super Clocked)
    • Treiber Ver.: 347.25
    • Prozessor: AMD Phenom II x4 965 BE (Black Box Edition)
    • Ram: 8 GB Ram (Corsair PC3-10700U DDR3-1334)
    • Motherboard: Gigabyte GA-MA770T-UD3
    • Betriebssys.: Windows 7 Ultimate (64 Bit) SP1
    • Festplatten: SATA
    • Monitor: Medion MD20246
    • Auflösung: 1600x900 (26,4 Zoll)

    ========================================================================================


    Ich habe gerade beim Starten und in Bahnhöfen recht komische FPS Sprünge von 15 aufwärts, auf der Strecke bewege ich mich die meiste Zeit mit ca. 30-45 FPS mit gelegendlichen einbrüchen bis auf 15 FPS (kurz) in der Fahrerkabienen Ansicht .......... und bis zu 56 FPS in der Fahrgast ansicht)


    Ich würde gerne noch den ein oder anderen FPS rausquetschen bin mit meinem Latein aber vorerst am Ende xD (Natürlich ohne die derzeitige Qualität einzubüßen)


    Ggf. auch Tipps für Hardware .... wo man da noch was Kostengünstig aufrüsten könnte, ich weiß ich hab ne PCIe 3.0 GPU auf nem PCIe 2.0 Board aber den Unterschied hab ich ehrlicherweise nicht Feststellen können)


    Andere Games laufen eigendlich Standardmäßig auf recht stabilen 50-60+ FPS (BF3&4, Final Fantasy XIV ARR, World of Tanks etc.)


    ======================================================================================================================================


    Von mir bereits eingestellte Nvidia-Optionen:


    Railworks.exe Profil:

    • Anisotrope Filterung: Anwendungsgesteuert
    • Antialaising FXAA: Ein
    • Antialaising Gammakor.: Aus
    • Antialaising Modus: Anwendungsgesteuert
    • Antialaising Transparenz: Aus
    • CUDA - GPUs: Alle
    • Dreifachpuffer: Ein
    • Energieverwaltung: Maximale Leistung bevorzugen
    • Shadercache: Ein
    • Anisotrope Abtast. Opt.: Aus
    • Negativer LOD-Bias: Clamb
    • Texturfilterungs Qualität: Hohe Qualität
    • Triliniare Optimierung: Ein
    • Threaded Optimierung: Ein
    • Vertikale Syncronisation: Anwendungsgesteuert

    Globale 3D Einstellungen:

    • DSR Faktoren: 2.00 (native resulution)
    • DSR Glättung: 70 %

    ====================================================================================================================================


    TS2015 Einstellungen:

    • Bildschirm-Modus: Vollbild
    • Dynamische Schat. & Bel.: Ein
    • Dynamische Wolken: Ein
    • Anti Alaising: FXAA + 2x3 SSAA
    • Texture Filtering: Anisotrop x8
    • Szeneriequalität: Maximum
    • Szeneriedichte: Maximum
    • Sichtweite: Maximum
    • Schatten Qualität: Maximum
    • Wasser Qualität: Maximum
    • Dynamische Flora: Aus
    • Adaptiv Bloom: Aus
    • Tiefenschärfe: Aus
    • Headlight Flares: Aus

    ==============================================================================================================================


    Ps:Glaube der ausführlichste Startpost EVER xD ...... Na dann lasst mal die Köpfe Qualmen


    Pps: Sollte wiedererwartend ne Info Unklar sein oder Fehlen einfach erfragen *lach*


    Mich würde mal intressieren welche Payware man dafür braucht? ^^

    Hab nen neues Szenario wo ich einfach dran verzweifle ..... Probiere jetzt schon seit stunden die Finale Bahnhofseinfahrt aber egal wie schnell oder langsam ob mit oder ohne Sander ich komm einfach nicht ohne Radschlupf rein bzw. komme ich ja nichmal bis zum Endbahnhof sondern der Radschlupf schaltet sich direkt bei Bahnsteigbeginn an ... desweiteren bleibt die Lokomotive ... bzw. der zug dann mit voll angezogener Bremse (auf -100) stehen und ich komm nichmehr vom Fleg weg, kann also nichmehr anfahren.


    Streckenpaket: New York to New Heaven
    Szenario: 4. 55 Vermonter - Stampfort
    Lokomotive: ACS-64 Amtrak
    Bahnhof:
    Stempfort Track 3


    Sobald ich das Signal vorm Bahnsteig überfahre ...... jemand ne Idee? Das versaut mir nämlich die 1000 Punkte xD

    Wie man Spiele bei Steam aktiviert weiß ich ... hab ja genug xD


    Die frage war ja wenn ich mir jetzt noch TS2014 kaufe und Aktiviere ob es dann in einem Spiel zusammengefasst wird bzw. die nicht vorhandenen Strecken / Loks aus dem 2014 in mein 2015 Gepatcht werden oder ob die aktivierung beider versionen unmöglich ist da ich schon die 2015´er habe!


    Edit:
    Man will ja auf nummer sicher gehen und nicht Doppelt zahlen und dann ist eine sache nicht aktivierbar :D

    Hallo Lokführer,


    ich habe mal eine Frage die sich beim durchstöbern nicht wirklich geklärt hat.


    Und zwar .... Ich habe mir den TS 2015 gekauft .... ist es jetzt noch möglich sich den TS2014 zu Aktivieren wegen den Strecken?


    Nen Kumpel von mir hat ja das TS2014 geholt welches auf 15 geupdatet wurde und somit auch andere strecken die ich auch gerne hätte ohne sie Einzeln kaufen zu müssen.


    Ist die Aktivierung von beiden Spielen bei Steam möglich und habe ich dann beide Streckenpakete in einem Spiel oder geht dass grundsätzlich nicht weil ich schon TS 2015 habe?