Kleiner Fragen Katalog

  • Das ist wie beim Hausbau

    1. Version für den Feind

    2. Version für einen Freund

    3. Version für einen selbst.


    Sachen verschieben: Objekte kann man mit dem Selektionkeis selektieren, kopieren und woanders absetzen.

    Gleise da die in der TRacks,bin zusammenhängen gehen gar nicht

    DEM -Berge neu drüberladen, testen, erst mit einem Backup probieren.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Verdammt , dann hab ich schon 3 Häuser + das in dem ich wohne.

    Also wieder einmal von vorne.

    Beim Verschieben dachte ich an umbenennen der Planquadrate (vorher schauen wie die Bezeichnungen der richtigen sind.) aber ich dachte mir schon das es nicht geht.


  • Hallo Leute ,hie mal ein Versuch ein paar Bilder meines neuesten Versuches .

    Die Bilder sind alle aus dem Editor heraus aufgenommen.

    Wenn ich dann mal Probefahre und daran denke Fotos zu machen , ...;)

    Eure Tipps und Hilfen haben sich bis jetzt sehr gut bewährt ,auch wenn ich mir die eine oder andere Freiheit auf meiner Strecke erlaube.

    Aber die Berge sind nun da ,wo sie hingehören und Abstände passen nun auch .

    Danke also nochmals.:thumbup:

  • Tip für Screenshots im Editor: das Monitorsymbol anklicken und im rechten Fenster den Haken beim Lautsprecher wegnehmen, dann sind die Tonmonster weg und die Bilder klarer.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Gibt es eine Möglichkeit die Karte von "OpenRailwayMap" in den Editor zu bekommen , so statt Google ? Ich finde die ist viel besser wenn ich die Gleise legen will.

    Gelände bauen ist doch sowieso mehr Gefühlssache , da es nie die richtigen Gebäude gibt (gefühlt) und immer irgendwo getrickst werden muss.


    P.S.

    Die Screenshots im Editor sind eigentlich im Schlaf entstanden , wenn einem die Augen zu dieser Zeit zufallen und die Finger wild zuckend irgendwelche Tasten drücken.

    War aber lustig zu sehen ,das ich nichts kaputt gemacht hab dabei. :)

    Und dann die Löscherei der 150.000 Bilder die irgendwie , wie eins aussahen ^^

  • Also scheint OpenRailwayMap wohl nicht koppelbar zu sein.

    Neue Frage :

    Hat jemand Westdeutsche Bahnübergänge ohne diese blöde Soundglocke ? (Beschrankt und unbeschrankt wäre cool)

    bei den von der Inselbahn /Hannover Hamburg und alle die ich bis jetzt gefunden hab ,ist immer der Sound als Riesenglocke dabei. Wenn ich den BÜ platziert hab und dann irgendwann noch was an der Landschaft ändern will, hab ich immer den verfluchten Sound angewählt statt dem Objekt welches ich ändern will.

    Bei den DR-Bü's aus der Download-Ecke hier sind diese Soundkugeln oder Glocken nicht dabei ,

    aber halt DR Style , was nicht so richtig auf meine Westdeutsche Strecke passt.

  • Welteditor: Monitorsmbol, Doppelklick, rechtes Flyout, Haken beim Lautsprecher weg.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Ach ? Und dann ist er auch nicht aus/anwählbar? Muss ich glatt mal ausprobieren.

    Aber (DB-)BÜ's ohne Sound gibt es nicht ?


    (Warum hab ich nen Typen in Dunkelbrauner Kutte im Kopf der da sagt :"Musst noch viel lernen ,junger Padawan!" ??? );)

  • Darstellen ja, rollt nur nichts! das lag bis heute am dazu nicht tauglichen Rollmaterial! Evtl liefert RSSLO da was spezielles mit, dann könnte es sein.

    Gibts da ein Szenario?

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Wenn ich an meiner Strecke herumbastel und keinen Bock auf den eigentlichen Streckenbau hab erstelle ich mir eine Aufgabe auf dem fertigem Teil der Strecke (mittlerweile über 60 KM).

    Ist es normal , das wenn ich am Anderem Ende der Strecke weiterbaue die Aufgabe Schrotte ?

    Aufgabe = fahre mit Zug a von Streckenanfang bis Punkt c . Bauabschnitt ist bei Punkt E ,also weit weg vom Scenario

  • In der Regel passiert da gar nichts, wenn Du nicht im bestehenden Teil rumbastelst, z.B: Marker löscht oder Namen änderst.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Alles klar , dann muss ich wohl irgend etwas falsches gemacht haben. Es kam immer die Meldung :Track.bin kann nicht geladen werden! und schmiss mich zurück zum Editor/ Haupt-Startfenster.

    Danke für die schnelle Antwort.

  • Nein , äh , manchmal wenn ich eine Steigung neu gebaut hab , um zu testen ob die Übergänge okay sind . Sonst immer zurück ins Hauptmenü und von dort...

    Aber da hatte ich schon des öfteren diesen Fehler.

    (Aber um eine Aufgabe zu fahren /testen nicht.)


    Ich Depp hab den Fehler gefunden:

    Habe einen KI Personenzug von H-Lehrte in Richtung Berlin reingesetzt ,der bis zum derzeitigem Streckenende fährt . Klar das ich den Fehler immer wieder bekomme *dumm*

    Edited 2 times, last by Mike38239: Ein Beitrag von Mike38239 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().