Strecken im QD verschwunden

  • Guten Abend liebe Community,
    seit heute sind bei mir einige Strecken in der Quickdrive-Auswahl verschwunden (u.a. NBG-RBG, Goblin, U-Bahn FFM, Allgäubahn reg., ...), somit sind aus ursprünglich 8 oder 9 Seiten nur noch 4 Seiten geworden.
    Seltsamerweise sind die Strecken mitsamt Szenarien bei "Standard" und "Karriere" da und die Szenarien laden auch ohne Probleme.
    Unter "Erstellen" sind die Strecken auch aufgeführt.


    Bisherige Lösungsversuche:
    - Bei Steam Haken raus und wieder neuinstallieren lassen


    Bin über jeden Lösungsvorschlag dankbar!


    Grüße
    Meridian

    Liebe Grüße
    Meridian2002
    · News-Autor

  • Unter Steam/steamapps/common/RailWorks/Content gibt es 2 Dateien die heißen SDBCache.bin und SDBCache.bin.MD5.
    Diese beiden mal löschen und den TS starten. Dort sind die Strecken gespeichert die er beim Start abruft, fehlen diese, muss er schauen was installiert ist. Der erste Start vom TS wird etwas länger dauern als normal, einfach warten und schauen ob die verschwundenen Strecken wieder da sind.

  • Zwei Antwortversuche : wenn bei der Lokauswahl z.B. ein EMU für die dritte Schiene auswählt wurde, kommen in der Auswahl nur die Strecken die diese auch haben. Die andere Sache ist : im Lokauswahlkasten und auch bei der Streckenauswahl ist ein kleines Kästchen, da sollte ein Fragezeichen drin sein. Einfach etwas rum spielen bis es passt. Ich hatte da auch schon hin und wieder Probleme, vor allem wenn ich die Suche benutzte, deshalb benutze ich die nicht mehr.

    PC-Daten und ein TS Einstellungen siehe Profil

  • Hatte eigentlich gedacht oder besser gehofft, DTG hätte diesen Fehler mal behoben. Lächerlich, dass er aber weiterhin besteht. Weil wenn man irgendwann zu viele Szenarien installiert hat, hilft selbst diese Lösung nicht mehr. *ohman*