TS 2019 64x ES_Autoexport

Share

Comments 7

  • Hallo Edgar,
    leider kann ich das Szenario nicht starten, da bei mir der 1.3 EC8 und der 1.4 RE9 4464 kollidieren.
    Die einzige änderung ist der Austausch der Sunrail Lok gegen dievR BR140 872 3.
    Liegt es evtl. daran?
    VG
    Ukey

    • Hallo Ukey,
      da kann ich auch nur spekulieren. Wenn der Tausch mit RW Tools gemacht wurde, ist es wahrscheinlich der Grund. Seit der 64Bit Version des TS ist ein Materialtausch mit RW Tools immer ein Risiko. Ich habe mir damit schon einige Szenarien zerstört. Der Tausch im Szenarioeditor sollte "eigentlich" ohne Auswirkungen auf den Fahrplan sein. Der 1.3 und er !.4 sind beides Überholer, die im Abstand von ca 30 Min an relativ weit auseinander liegenden Punkten starten. Die beiden können nur kollidieren, wenn der 1.3 an irgendeiner Stelle, kurz vor Schluss, nicht weiter gefahren ist. Wie gesagt, reine Spekulation. Habe mir das Szenario selbst noch einmal installiert und bin es problemlos gefahren.


      VG
      Edgar

  • Schönes Szenario, nur passender wäre es die Waggons von Steam zu nehmen da ist auch VW drauf, nicht Opel und Renault ;)

    • Die sehen sicher "richtiger" aus, haben aber das falsche Gewicht und das ist mir dann wichtiger.
      VG
      Edgar

  • Kleine Anmerkung nachdem ich Bilder im Thread sah: Autos werden immer alle in eine Richtung geladen, misch masch gibt es bei Ganzzügen nicht ;) P1 ist ebenfalls Pflicht (außer bei MS Loks)

  • Wie immer sehr gut,viel Verkehr ,schön Vielen Dank!

  • Danke für eine Aufgabe mit einem, meiner Meinung nach, der schönsten Repaints welches es für den TS gibt.