Kann man aus Streckenupdates auch Clone machen

  • Servus!


    Fräge. Kann man aus einem Streckenupdate / Upgrade auch einen Clone erstellen? Das also trotzdem die Originale Strecke erhalten bleibt und

    die neue Version dann als separate Strecke erscheint?

    Beispiele hierfür wären Berlin - Leipzig Remastered vom BR-218 und/oder Salzburg - Wels Remastered von 99 245.

    Dabei sollen eben die Originalen Strecken erhalten bleiben.


    Funktioniert das wenn ich im Streckeneditor von der vorhandenen Strecke selber einen Clone erstelle? Dieser erhält dann ja eine neue einzigartige Strecken ID.

    Nun das Update auf diesen neuen Clone installieren. Es ist mir durchaus bewusst das ich dann selber darauf achten muss die Aufgaben / Szenarios richtig den

    Strecken zuzuordnen. Da ich die aber eh grundsätzlich alle selber kopiere und nicht die Utilities verwende ist das kein Problem.


    Lg

  • Moin Maverick


    Jap natürlich geht das, einfach einen der beiden Strecken als Clone erstellen und dann die jeweils andere Strecke neu drauf laden. Allerdings erschwert das eben die Updates der jeweiligen Strecken. Und du hast das alles eigentlich schon selbst beschrieben, musst dann im jeweiligen Ordner die Scenarios selbst hin "verschieben" (nicht kopieren - da doppelte Szenarien dann dein TS durcheinander bringen)

  • Das kann auch der TS selbst

    Moin,


    leider funktioniert das bei mir in letzter Zeit überhaupt nicht mehr.


    Sollte es bei dir auch nicht funktionieren, empfehle ich RWTools. damit klappt es, jedenfalls bei mir, immer.


    LG Ernst

    WIN 10 Pro 64 bit / Intel i7-6850K CPU @ 3.60 Ghz /MSI X99A TOMAHAWK / 40 GB RAM / Gigabyte Nvidia RTX 2060 Super 8 GB DDR6 RAM / 1 M.2 1TB SSD / 1 WD SSD 1TB / 1 WD 2 TB SSD / BenQ Zowie RL2455 Monitor