Ts 2019+Addon Problem

    • Ts 2019+Addon Problem

      Hallo zusammen,
      ich bin neu hier, habe aber 2001oder02 schon den original MS-TS gehabt! Besitze ihn immer noch läuft aber unter win10 net mehr! So nun zum TS2019 habe mir die addons Hagen-Ruhr, Köln -Koblenz+ Köln andere rheinseite und Die sogenannte Moselbahn gehohlt! Die Moselbahn macht nur fehler zwecks not bremsungen! Andere Geschichte würde ich mir den TS 2020 hohlen sind diese Addons kompatibel oder?

      Vielen dank im voraus schonmal!

      LG Ralph *hi*
      Werbung
    • Willkommen in unserem Forum :)

      Zu deinem Problem mit den Notbremsungen kann ich dir nicht direkt helfen, aber erste Frage die ich mir stelle: Hast du PZB/Sifa angemacht?

      Delray wrote:

      Andere Geschichte würde ich mir den TS 2020 hohlen sind diese Addons kompatibel oder?
      Das definitiv. TS2020 ist eigentlich nur ein Update, das jeder Nutzer kostenlos bekommt. Wenn man die Strecken im neuen Paket möchte, muss man es sich kaufen. Also ja, diese Add-Ons werden immer kompatibel sein.

      LG
      Mit freundlichen Grüßen
      Nina
      Newsautorin - Freeware-Entwicklerin
    • Hallo Nina,
      erstmal hallo und Danke!

      1. Wie schaltet man den die PZB/SIFA ein?

      2. Habe ich das richtig verstanden ich bekomme dann TS2020 als update kostenlos?
      3.Machen diese Addon hersteller überhaupt updates oder fehlerkorrekturen für ihre strecken?

      Vielen dank schonmal jetzt das du so schnell geantwortet hast, findet man selten in Foren! ;)

      THX Ralph
    • Erstmal auch von mir ein Willkommen im Forum. *hi*

      Delray wrote:

      1. Wie schaltet man den die PZB/SIFA ein?
      Schau mal unter Steam/steamapps/common/RailWorks/Manual nach. Dort sind die ReadMe versteckt wo dir auch erklären wie man PZB und Sifa ein und aus schaltet.

      Delray wrote:

      2. Habe ich das richtig verstanden ich bekomme dann TS2020 als update kostenlos?
      Das ist richtig. Eigentlich jedes Jahr wird der TS aktualisiert. ;)

      Delray wrote:

      3.Machen diese Addon hersteller überhaupt updates oder fehlerkorrekturen für ihre strecken?
      Nicht immer. Es gibt aber in unserer Downloadbase etliche Upgrades zu Strecken. rail-sim.de/forum/wsif/index.p…ory/329-Streckenupgrades/
      Da bitte auch das hier beachten: Grundlagen im Umgang mit Railworks, - installieren, prüfen und bearbeiten von Dateien, - Paketmanager, packen, in- und deinstallieren+4

      Falls Fragen aufkommen sollten, was bestimmt der Fall sein wird, gerne Fragen. :)
      Gruß BR-218
    • 1. Musst bei nem Fahrzeug von Aerosoft (189, 628, 143, 151) einfach bei einem Gelb zeigendem Vorsignal/Geschwindigkeitsverringerung die PZB bestätigen.
      2. ja, du bekommst den Namen TS2020, ein neues Intro, neues Hintergrundbild und die TS2020 Features Gratis dazu.
      Für die Strecken musst du Geld zahlen.
      3. ja, manchmal machen sie das.
    • Delray wrote:

      1. Wie schaltet man den die PZB/SIFA ein?
      Das kommt auf den Zug drauf an, das ist bei einigen unterschiedlich. Bei den meisten ist es jedoch Shift+Numpad Enter für die Sifa, Strg+Numpad Enter für PZB und Strg+Numpad + für LZB.

      Delray wrote:

      2. Habe ich das richtig verstanden ich bekomme dann TS2020 als update kostenlos?
      Richtig, die "Core-Funktionen", also die neuen Menüeinstellungen und Grafikoptionen wirst du nutzen können.

      Delray wrote:

      3.Machen diese Addon hersteller überhaupt updates oder fehlerkorrekturen für ihre strecken?
      Das kommt auf den Hersteller drauf an. Die meisten machen Updates, aber zum Beispiel Dovetail Games seltener.

      Ups da waren einige schneller als ich :ugly:
      Mit freundlichen Grüßen
      Nina
      Newsautorin - Freeware-Entwicklerin

      The post was edited 1 time, last by Nina ().

    • Ja, das Update geht automatisch über Steam.
      Ja, man muss alle Addons neu kaufen. Wenn das Update erscheint kann man sich 3 Strecken (1 amerikanische, 1 britische und 1 deutsche) in einem Bundle kaufen. (Genannt auch TS 20xx)

      EDIT: Hab was falsch verstanden, man muss natürlich nicht alle Addons neu kaufen. Die kann man natürliche auch weiterhin verwenden! Sry
      Werbung

      The post was edited 1 time, last by Adamdani1 ().

    • Auch von mir ein fröhliches Hallo und Willkommen hier im Forum @Delray. *hi*

      Ja, das mit den Preisen ist auf den ersten Blick etwas schockierend, aber man kauft sich ja natürlich nur das, was für einen selbst interessant ist^^
      Aber das mit den AddOns war ja bei MSTS, bzw. später Pro Train nicht anders :)

      Da möchte ich dir auch gleich einen gut gemeinten Tipp geben:
      Je nachdem, wie es bei dir mit den Zahlungsmethoden aussieht, möchte ich dir dringlichst raten mal bei anderen Entwicklern abseits von DTG im Internet zu schauen (Ich weiß nicht ob du dich da schonmal drüber informiert hast):

      3dzug.de/

      virtual-railroads.de/de/

      In Sachen Rollmaterial mitunter das Beste was du für den deutschsprachigen Raum findest.
      Versuch allerdings nen großen Bogen um GBE-Käufe zu machen, natürlich nur meine persönliche Meinung :saint:

      Falls du akute Fragen zum TS haben solltest, vieles kannst du in den WIKI-Einträgen nachschauen.


      Bezüglich des TS 2020: Wie gesagt, es gibt ein jährliches Update der Grundfunktionen, plus ´nen neuen Ladebildschirm. Das Update ist kostenlos, in jeder Neuauflage finden sich meist eine Deutsche, eine Amerikanische, eine Englische und/oder eine Internationale Strecke mit anderen Ländern (Bsp. China,...) wieder.
      Im TS 2020 ist z.B. Nürnberg brandneu dabei, auch wird es grafische Anpassungen geben. In den letzten Jahren fanden sich im TS aber auch Strecken ein, welche sowieso schon im Laufe der Zeit von DTG veröffentlicht wurden, da hätte es ja wenig Sinn die mit dem Paket nochmal zu kaufen...

      Ich hoffe, du wirst dich hier wohl fühlen! *eiei* :thumbsup:
      Eisenbahnfan seit es meiner BRIO-Eisenbahn^^
    • Delray wrote:

      schon heftig für so einen fehlerbehafteten mist! ???? war ja mein ms-trainsimulator besser
      Dann am besten bei den MS-Trainsimulator bleiben. 8o
      " Wenn ihr eure Augen nicht braucht, zu sehen, werdet ihr sie brauchen um zu Weinen.
      Werbung
    • Delray wrote:

      wie kommt das aufeinmal auf 7500€?
      Naja indem man auf der Shop Seite des TS da drauf klickt ....

      ... dann ganz runter scrollt und gegebenenfalls staunt! 8|


      Und das ist das was man aktuell (derzeit keine Angebote aktiv) wirklich für alles zahlen müsste (ohne Grundspiel) wenn man alles einzeln bei Steam kauft ohne irgendwelche Bundels zu nutzen!

      Wenn alle DLCs / AddOns noch zu dem Preis verkauft würden wie beim erscheinen, dann wäre es noch einiges mehr!
      Beispiel der ICE 1 wird für 5,99 € verkauft (ohne Sale), kostete bei erscheinen aber 13,99 €
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

      The post was edited 3 times, last by Loco-Michel ().