TS 2020 64x [S] RE 4873 | Mit bewährter Technik in die Alpen

Share

Comments 15

  • Bin jetzt auch endlich gefahren und muss sagen: Sehr schönes und abwechslungsreiches Szenario! Viel und realistischer KI-Verkehr, so bleibt kein Wunsch offen (außer einem sind Ansagen unabdingbar).

  • Hallo, es fehlt der Hinweis auf das BR612-Modpack in der Beschreibung und Readme. Du verwendest daraus das "Bahnland Bayern (Franken-Sachsen-Express)"-Repaint.

    • Vielen Dank für den Hinweis!

  • Hallo : Leider bei mir auch : OUT OF MEMORY.. Schade

  • Habe das Problem auch. Ich habe es installiert, nichts daran geändert, keine Lok und keine Wagen getauscht und der Dump kommt trotzdem. Alle anderen Szenarien auf der München Garmisch Deluxe funktionieren einwandfrei, so dass auch kein Fehler an der Strecke ist. Natürlich wurde der Cache nach der Installation auch geleert.

    • Okay, dann bin ich wohl wirklich hart am Limit des TS. Dennoch kann ich nur sagen das es auf den Systemen wo das Szenario getestet wurde lief.

  • Habe leider das selbe Problem.Es wurden die Dostos mit LocoSwap getauscht.Am Rechner kann es nicht liegen i7,16gb ddr4 ram und gtx1050

    • Ich garantiere nicht das es verändert noch funktioniert. Welche Dostos hast du denn gegen welche getauscht?

    • die gebrauchten charmed life gegen die normalen vom 111 vr packet,

    • Okay. Interessant. Kann ich leider nichts dran ändern

  • Hey, bei mir kommt beim laden des Szenarios immer ein TempDump. Im Editor kann ich es aber problemlos öffnen...

    • Wie viel Arbeitsspeicher hat dein Computer denn und welche TS Version spielst du?

      Da im Münchner Hbf jetzt nicht wenig los ist, kann es sein das dein System zu schwach ist.

    • Das ist bisher das einzige Szenario bei dem ich derartige Probleme habe, somit liegt es nicht an meiner Hardware... Kann es vlt daran liegen dass ich manche Loks über "LocoSwap" getauscht habe?

    • Das kann durchaus auch daran liegen.