RSSLO Strecke Bad Radkersburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RSSLO Strecke Bad Radkersburg

      Hallo Freunde. Hab gerade den Supergau. Seit dem Kauf bei Rsslo und der Route Bad Radkersburg. Gingen meine Vorsignale auf den RSSLO Strecken nicht mehr!! Das heisst Jedes Vorsignal War Gelb selbst bei Haltzeigendem Signal. Hab dann die Strecke Neu Installiert genau der Selbe Fehler Hab dort schon den Support Angeschreiben aber von den Pfeifen kann man net viel Hilfe Erwarten. Seit der Deinstallation der Route Funktionieren die RSSLO Routen Samt RSSLO 4024 Garnicht mehr. Was habe ich gemacht. Sind Fehler von dieser Strecke bekannt oder hat mir irgendwas die Vorsignale verhauen. Könnte es auch am Transalpin Triebzug liegen??? Benötige bitte euere Hilfe. *achtung*
      Werbung
    • TS Cache nach der Installation geleert? (Einstellungen -> Werkzeuge -> Cache leeren)
      Mal eine andere Installationsreihenfolge ausprobiert? (Erst Addon installiert, wo der Fehler auftrat und dann erst Addon, wo alles bestens lief)
      Irgendwelche Mods installiert, welche die RSSLO Dateien aus den vorher funktionierenden Addons modifiziert haben?

      Ich besitze zwar nix davon, aber das wäre so die Reihenfolge, wie ich erstmal an die Sache gehen würde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EdelplasticStudios ()

    • Bad Radkersburg war doch glaub ich deren erste Strecke, oder? Gutmöglich, dass hier bei der Installation was neues gegen was altes verändert wurde. In dem Fall reicht auch die Deinstallation der Radkersburg-Strecke nicht.

      Wie bereits der Vorgänger schrieb, am besten erst die Radkersburg-Strecke installieren. Eventuell reicht es danach aus, lediglich die von dir vor dieser Strecke zuletzt erworbene neu zu installieren.
      Wenn dies auch nicht klappt, alle deine RSSLO-Addons (Strecken) dem VÖ-Datum nach nacheinander neuinstallieren (= zuerst die älteste, dann die neueren).

      Die VÖ-Reiehnfolge war glaub ich (wenn´s falsch ist bitte korrigieren)
      - Spielfeld - Bad Radkersburg Route
      - Südbahn Route (Semmering)
      - Tauernbahn
      - Mittenwaldbahn
      - Tirol Austria & Brennerbahn
      - Südbahn 2. Teil Bruck - Maribor
      - Ennstalbahn
      - Allgäubahn


      P.S: Gritzel war schneller
      Intelligenz ist eine Konstante. Problem: die wachsende Weltbevölkerung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von fizzbin () aus folgendem Grund: Streckenreihenfolge/~benamsung angepast

    • Also Soll ich alle Addons noch mal Runterladen Nach der Reihenfolge?? Habe nämlich seit dem ich die Rakersburg Deinstalliert habe eh nur Ladefehler also Sprich Gleise Signale Masten alles ist Gestört. Wenn ja die RSSLO Downloads net beschränkt wären würde es mich net so ärgern. Könntet ihr mir nochmal genau Erklären wann welche Strecke Veröffentlicht wurde. EdelplasticStudios ich habe den Cache sogar 3 mal Geleert Neugestartet sowie den PC Neugestartet. Aber VIelen Dank Für euere Schnelle Hilfe.
    • Download-Reihenfolge ist egal, nur beim installieren am besten mit der ältesten Strecke anfangen. (Natürlich nur von denen, die du gekauft hast).

      Tipp: Speicher dir die Downloads irgendwo auf der internen oder externen Festplatte dauerhaft ab, sodass du bei Bedarf immer wieder darauf zurückgreifen kannst. Erspart einem Probleme mit der Anzahl der möglichen Downloads. Ausserdem hat man in Notfällen auch eine Vorgängerversion, falls ein Update Probleme macht oder nicht gefällt. (Gilt auch bei anderen Anbietern mit exe-Dateien oder Freeware Strecken)
      Intelligenz ist eine Konstante. Problem: die wachsende Weltbevölkerung...
    • Es wäre super, wenn jemand mal ausprobieren könnte, ob da tatsächlich irgendwelche Dateien überschrieben werden.
      Sollte dies der Fall sein, dann muss RSSLO zwingend darüber informiert werden. Das wäre gerade bei Payware ein absolutes No-Go..
      Ich habe keine Strecke von RSSLO, deshalb kann ich das nicht selber überprüfen.
      Manchester is blue. #MCFC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alias203 ()

    • montafuner schrieb:

      Also Soll ich alle Addons noch mal Runterladen Nach der Reihenfolge??
      nein, nicht runterladen, nur neu installieren in der Reihenfolge von alt nach neu.
      Als am neuesten gilt dabei nicht das, was du zuletzt gekauft hast, sondern was von RSSLO zuletzt veröffentlicht wurde.
      Du kannst auf der RSSLO Produktseite oben rechts die Anzeige Reihenfolge "nach Neuigkeit" wählen, dann siehst du was neuer und was älter ist.

      RSSLO benutzt zwar für verschiedene Strecken verschiedene Ordner, aber das im wesentlichen für Szenerie.
      Sachen die (mehr oder weniger) in allen RSSLO-Strecken benutzt werden - z.B. Gleise, Signale, Oberleitung... - befinden sich in einem gemeinsamen Ordner. Insoweit sind die Effekte bei Installation/Deinstallation der ältesten Strecke nachvollziehbar. RSSLO werden bei ihrem allerersten Streckenbau-Experiment noch nicht an Wechselwirkung mit späteren Strecken gedacht haben.
      Werbung
    • Hier der Beweis das er die Strecken bzw Ordern alle Ändert zusehen ist es am Datum sowie uhrzeit wann ich die Strecke Installiert hatte!! Weiss Jemand wie ich die Strecken neu Installieren Kann hab die Strecken nicht mehr als Rar am Pc und weiss auch nicht wie man die Strecken wieder Löscht??
      Bilder
      • rsslo update.png

        193,75 kB, 1.920×1.080, 47 mal angesehen
    • Hilfreichster Beitrag
      Zuerst mal die Strecken in einen Seperaten Ordner herunterladen dann den Ordner Rsslo Routes ausm Rw Asset Ordner löschen und dann nach der Reihenfolge was hier schon jemand erwähnt hatte wieder instalieren
      ÖBB Virtual Vorstand Stellvertreter/Webadmin
      https://oebbvirtual.jimdo.com/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerGritzel ()

      Dieser Beitrag wurde von montafuner als hilfreich markiert ()
      Begründung: cool

    • Und wenn man nicht gerne liest, dann sollte man auch nichts zu einem Thema schreiben, denn man sorgt nur für Verwirrung wenn ein Beitrag aus dem nichts auftaucht, der nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun hat.

      Zum Threadersteller: Achte das nächste mal auf eine vernünftige Threadüberschrift, diese ist nicht-aussagend über dein Problem, was du hast/hattest.
      Übersicht rumänischer Add-Ons
      Es grüßt,
      die rumänische Pressesprecherin!