Posts by Marty21

    Sorry wenn ich hier rumnörgel


    Ich wollte nur sagen, das ich es bewundere, wenn sich der ein oder andere an den Streckenbau
    im TS 2014 wagt. nur leider hat Deine Strecke gar nichts mit dem Thüringer Wald oder der Rhön zu tun
    da ich aus Meiningen bin, kenne ich die Strecke aus dem efef.
    Mann kann nun mal eine Gebirgsstrecke nicht mit Ebene O bauen- es fehlen komplett auf Deiner Strecke
    die Steigungs und Gefällstrecken und die Berge bei uns im Thüringer Wald sind auch etwas höher und schöner
    Schließlich ist der Schneekopf fast 1000m hoch und nicht nur ein kleiner Hügel.


    Was mich etwas traurig macht ist, das man hier nicht nach Vorbild gebaut hat.
    So sieht es bei uns in Thüringen nicht aus- Und wär dies sieht ist ja richtig abgeschreckt
    und hier im Herzen Deutschland zu besuchen.


    Marty21
    Meiningen
    :(

    Eisenach-Meiningen-Sonneberg-Neuhaus
    Crailsheim-Lauda-Wertheim-Aschaffenburg
    Ulm-Friedrichshafen-Lindau
    Nürnberg-Bayreuth/Hof
    Hof-Regensburg-München (ALEX Nord)
    München-Kempten-Oberstdorf/Lindau (ALEX Süd)
    Romanshorn-St.Gallen-Rapperswil-Arth Golldau-Luzern
    Luzern-Meiringen-Interlaken


    Meine Vorschläge für Heute
    :XD :thumbsup:


    Marty21

    Für alle die Probleme mit der S-Bahn im Addon Berlin-Wittenberg haben-
    Seit dem Update auf Version 1.11 haben sich nur ein paar Dinge geändert


    Der Fahrweg der S-Bahn kann nicht mehr gefunden werden, da die Station (Alt: Yorkstraße) in die korrekte Bezeichnung (Neu: Yorckstraße)
    umbenannt wurde. Zum Ändern bitte wie folgt vorgehen


    1. Öffen der Aufgabe im Szenarioeditor
    2. Auf den Fahrplanbutton klicken- dort seht Ihr dann, das was mit der Aufgabe nicht mehr stimmt
    3. den Fahrweg der S-Bahnen überprüfen und die Station Yorkstraße einfach mit dem neuen Ziel Yorckstraße austauschen
    4. Ab und an kommt es vor, das Statische Züge die man auf dem Fahrweg an den Stumpfgleisen zur Deko abgestellt hat
    verschoben sind, die einfach neu abstellen.
    5. Aufgabe speichern und starten- kommt dann die Meldung "Beschädigter oder nicht vollständiger Zug gefunden"- dann bitte wie folgt
    vorgehen: Aufgabe bearbeiten dann den Spielerzug oder die Spielerlok einfach kurz bewegen- Aufgabe erneut abspeichern
    danach müßte die Aufgabe wieder funktionieren.
    6. Dies muss bei allen Aufgaben gemacht werden wo Ihr die S-Bahn eingebaut habt. Auch wenn diese nur als KI-fährt.


    Viel Spaß beim Bearbeiten wünscht Euch


    Marty21
    Thüringen

    Es gibt sehr viele schöne Bahnstrecken


    Meine Vorschläge:


    Rund um den Rennsteig: Schweinfurt-Meiningen-Suhl-Erfurt mit Nebenbahnen Suhl-Schleusingen und Schleusingen-Rennsteig-Arnstadt
    Taubertalbahn: Crailsheim-Lauda-Wertheim
    Bodensee-Gürtelbahn: Lindau-Friedrichshafen-Singen
    Bayrischer Wald: Plattling-Zwiesel-Bayrisch Eisenstein


    Frohe Weihnachten wünscht Marty21

    Mit dem update auf Version 1.11 funktionieren die mitgelieferten Aufgaben nicht mehr,
    da der S-Bahn Bahnhof Yorckstraße jetzt richtig geschrieben ist- Der TS sucht aber nach dem alten Eintrag Yorkstraße
    Das ist aber alles kein Problem- das kann man selbst im Szenarioeditor ganz leicht umändern dann funkts wieder


    LG
    Marty21
    *eiei*

    Hallo Andreas,
    gibt es das Cabview Update zum download



    LG
    Marty




    Lob und Kritik sind ja angemessen
    ist mir nur unbegreiflich, wie sich hier manche anzicken weil das nicht und das nicht
    zum Glück hat ja jeder einen eigenen Geschmack-nur manchmal gehen einige hier im Forum zu weit
    Da werden Projekte schon im Voraus "kaputt" geredet.
    Ich habe schon den ein oder anderen Bekannten der sich hier nicht mehr traut seine Projekte vorzustellen, mir haben
    schon einige gesagt, dann sollen sie lieber auf dem heimischen Rechner verstauben.- Ich finde so geht es nun ja auch nicht.


    Genauso war es ja zum Teil auch mit der Dreiländereckstrecke:
    jeder wollte sie haben- ist ja auch ein tolles Produkt - aber kaum war das Ding im Verkauf gings schon wieder mit dem "Nietenzählen" los
    (Bahnsteig in Dornbirn stimmt nicht, Bahnübergänge sind falsch usw.) Als die Strecke begonnen wurde waren nun mal andere Verhältnisse auf der Strecke
    ich bin mal gespannt wann der erste kommt und sagt (ironisch gemeint: Die Enten im Teich sind nicht richtig)


    Ich will mit meinem Statement auch keinen Verärgern
    aber lassen wir doch mal die Kirche im Dorf - es handelt sich nur um eine Simulation und nicht ums richtige Leben- Das schreibt bekanntlich andere Szenarien


    LG
    Marty21
    *kaffee*

    Ich muss Markus recht geben, eine Reale Strecke mißt sich immer daran was man von der Strecke kennt oder in Erinnerung hat.
    Bei der Schwarzwaldbahn fülle ich mich richtig in meine Jugendzeit zurück versetzt. Ich kenne die Strecken in und Auswendig.
    Bin früher oft mit meiner Tante die im Schwarzwald wohnte die Strecken gefahren.
    Als ich heute die erste Aufgabe gespielt hatte wurden bei mir sehr schöne Erinnerungen wach.
    So sollte für mich eine Strecke sein, die ich kenne- und für mich ist der Wiedererkennungswert eben 10 von 10 Punkten


    Wie schon geschrieben: Es ist jedem seine Sache was er sucht und was er will
    ich für meine Seite bin voll zufrieden mit dem Strecken addon.
    Noch eins: Jeder wettert hier rum, dass es zu wenige Deutsche Strecken gibt. Jetzt gibts mal wieder eine und schon wird wieder rumgemosert.
    Und was mich am meisten stört ist, dass diejenigen die rummaulen erstmal sich mit dem Streckenbau beschäftigen sollten.- ist nämlich eine Heidenarbeit
    MACHTS ERSTMAL BESSER
    Ich für meine Seite werde mich nicht an einen Streckenbau ranwagen- Da bleibe ich doch lieber beim Erstellen von Szenarien


    Schöne Grüße
    Marty21
    :prost:

    Hallo BeeKay,
    ich freue mich auf die BR95
    ist eine schöne Dampflok- mir gefällt es wenn etwas Nostalgie Einzug in den TS findet
    mich stört es schon lange, dass bis jetzt nur elekrifizierte Deutsche Strecken angeboten werden.
    Eine schöne "nicht elektrifizierte Strecke" wo man schön mit Dampfloks und mit Dieseltraktion fahren kann,
    wäre echt mal geil- hoffe es macht sich auch mal ein Streckenbauer an dieses Thema-
    Deshalb warte ich schon sehnsüchtig auf Christoph Ottos Strecken
    weiterhin viel Spaß und Schaffenskraft beim Lokbau wünscht Dir
    Marty21
    *ja*

    Hallo Railsimer,


    habe um 10 Uhr heute morgen die Schwarzwaldbahn in der Post gehabt
    Neugierig wie ich bin gleich mal ran an den Speck und instaliert
    hier mal mein Statement:


    Instalation: Durch die mitgelieferte Exe.Datei ging die Instalation schnell und problemlos.


    1. Fahrt: Die Landschaftsgestaltung ist sehr gut gelungen. Wenn man die Orginalstrecke kennt, ist der Wiedererkennungswert sehr hoch
    Szenarien starten problemlos. Es gab auch keine Performenceeinbrüche. Durchschnittliche Framerate bei 30 fps
    Eine eigenes Wetter blueprint wäre schön gewesen. Ist das Standart-Wetter von Railworks.
    Schienen sind akurrat verlegt worden-es gibt keine springenden Übergänge auch die Neigungstrassen sind perfekt verlegt.


    Soweit mein erster Kommentar zur Schwarzwaldbahn.


    Mein Fazit: Für mich hat sich der Kauf gelohnt- Auch wenn technischer Schnickschnack fehlt aber für mich steht eh die Landschaftsgestaltung an erster Stelle von mir 10 von 10 Punkte
    PS: Jeder hat eine eigene Meinung- dies ist meine persönliche



    Marty
    Meiningen
    :D *jippy*

    Hallo Railsimer!


    hier eine aktuelle Warnung für alle, die Ihr Backup über RW-Tools 5.016 durchführen


    Ich habe festgestellt, das nach einem Backup über die neue Version des RW-Tools
    der TS 2014 nicht mehr gestartet werden kann.


    Ich mußte jetzt schon 2 mal alles neu aufsetzen damit es wieder funktionierte.


    Also ACHTUNG beim Backup mit RW-Tools


    LG
    Martin

    So nun funxt wieder alles
    war ne heiden Prozedur


    1. TS wieder neu instaliert
    2. Assetsordner nach und nach rüberkopiert und überprüft (eininge Assets erneuert)
    3. Contentordner nach und nach rüberkopiert
    4. Flash-Player neu
    5. Physx neu


    nun funktioniert wieder alles-


    warum der TS im enteffekt nach dem Steam-update nicht mehr funktionierte bleibt aber trotzallem ein Rätsel
    hoffe ich muß nicht nach jedem Steam-update neu instalieren