Posts by DonMattheo

    Hallo zusammen


    Ich habe nun das Update 1803 von Windows (via UpdateVerlauf auf vorherige Version) zurückgesetzt. Jetzt geht bei mir wieder alles problemlos. Uff bin ich froh! Und gleichzeitig auch wieder ein Stück weiser geworden, nicht immer gutgläubig zu sein :) Für mich klar, vorerst Finger weg vor WINDOWS - Updates!


    Herzlichen Dank allen, die sich um Antworten und Klärungen bemüht haben - toll!


    Liebe Grüsse

    Guten Tag zusammen


    Windows hat das Update 1803 herausgebracht auf meinem PC - jetzt startet der TS nicht mehr und kommt gleich immer zu einem Temp Dmp. Vermutlich muss irgendwo noch was richtig gestellt werden. Ich habe im Netz gegoogelt und auch Meldungen mit ähnlichem Inhalt gefunden. Allerdings noch keine konkreten Hinweise was gemacht werden könnte.


    Den Steam-Überprüfungslauf habe ich zweimal hintereinander durchgeführt. Löst das Problem aber nicht.


    Hat jemand von euch ähnliche Probleme? Vielen Dank für eure Prüfung und allfällige Hilfestellung in dem Anliegen.


    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Besten Dank BR-218 für die rasche Antwort und fürs "Umplatzieren des Threads" Wusste nicht genau wo ich es hintun sollte.... Auch ein Dankeschön für den Tipp mit F12, werd ich mir merken.


    Ja die Steamüberprüfung habe ich als erstes durchgeführt. Der TS läuft an sich sonst auch prima. Mich nervts nur ein kleinwenig wen ich immer so hin und herswitchen muss.... Ist aber nicht so, dass es gar nicht geht.


    Bei der Steamüberprüfung werden ja viele Sachen (wie Repaints, Updates usw.) wieder zurückgestellt, darum möchte ich die nicht allzu oft machen müssen :)

    Hallo zusammen


    Bitte verzeiht mir, wenn ich hier mal eine Frage stelle zum Starten des Trainsimulators. Bei mir ist es in letzter Zeit so, dass wenn ich auf Fahren klicke, kommen die Register wo ich dann wählen kann welche Kategorie ich spielen möchte. Bei mir kommt standardmässig KARRIERE. Wenn ich jetzt auf STANDARD klicke, wechselt zwar der Reiter, die Anzeige bleibt aber noch auf den KARRIERE - Szenarien. Erst wenn ich einen weiteren Reiter klicke, zB SCHNELLES SPIEL und dan wieder zurück auf STANDARD wechsle, wechseln auch die Szenarien. Ist etwas kompliziert zum Beschreiben, hoffe aber, jemand hat verstanden was ich meine. Irgendwie wird etwas nicht sauber aufbereitet oder bleibt hängen. Es war nicht immer so. Vielleicht muss ich irgend ein File von Zeit zu Zeit löschen? Mit Cache leeren und so Sachen bin ich sauber und habe auch schon ziemlich gegoogelt oder hier im Formum gesurft, leider mit keinem Erfolg. Zum Verständnis hab ich noch ein Bild, damit ihr seht, wie das dann aussieht...


    Herzlichen Dank für eure Inputs...


    LIebe Grüsse aus der Schweiz

    Guten Tag zusammen


    Hat wer von euch einen Tipp bezügich Buchfahrplänen zu dieser neuen Strecke Basel Bad-Freiburg Brg.?


    Dort wo ich gesucht habe(hier im Forum und Google), ist noch nichts da. Vielleicht bin ich auch noch zu früh, dann entschuldigt bitte das Vorpreschen.


    Wünsche allen ein tolles und entspanntes Osterwochenende.


    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Oje - etwas schlechte Stimmung.... Ich kann es nachvollziehen, dass es äusserst an den Nerven zieht, wenn man sich die Mühe macht ein Readme zu erstellen und es dann unbeachtet bleibt. Ich bin das beruflich auch gewohnt - arbeite im Support und es geht manchmal schon auf keine Kuhhaut, wie bequem es sich viele User machen. Die Reaktion von Markus Schöbel ist nachzuvollziehen. Aderseits dürfte er in meinen Augen gewisse Fragen einfach links liegen lassen. Denn ich bin auch der Meinung, dass man zuerst selber alles Mögliche versuchen muss, und zwar mit der Hilfe des Readme‘s schön Schritt für Schritt, bevor man sich beim Ersteller meldet. Hat in meinen Augen auch etwas mit Selbstdisziplin zu tun.
    Würde es mega schade finden, wenn so tolle Kameraden wie Markus Schöbel - welche aus den Sachen einen super Mehrwert generieren, nicht mehr tätig sind. Das wäre ein grosser Verlust. Ich hoffe, dass es bald wieder etwas Luft gibt und wir hier im Forum uns selber an der Nase nehmen. In dem Sinne Kopf hoch..... lg

    Ich möchte Markus Schöbel und seinem Team auch herzlich danken für die wunderbare Arbeit die hier geleistet wurde. Das mit dem Lesen ist halt so eine Sache, es gelingt nich allen, das was sie lesen auch zu verstehen. Geht mir manchmal auch so . Auf jeden Fall wünsche ich Markus Schöbel und seinem Team die Gelassenheit, darüber zu stehen. Ich habe den heutigen Sonntag auch dazu benutzt die Kommetare zu lesen und ich hab dabei viel gelernt . ZB auch das mit dem SDBCache.bin
    Danach sind alle Szenarien am vorgesehenen Ort erschienen und problemlos spielbar...


    Grüsse aus der verschneiten Schweiz