Probleme bei der Repainterstellung

  • Hi,
    Ich habe letztens versucht ein Repaint für die n-Wagen von vR (Wittenberger Stw/BR 110) zu erstellen und habe alle Schritte dieses Tutorials befolgt. (Namen in der .bin-Datei geändert, mit RSBinTool die Texturdateien exportiert/importiert, mit paint.net die Texturen geändert)

    Trotzdem werden im TS noch die Standard Texturen der n-Wagen angezeigt und nicht meine geänderten Texturen.

    Könnte mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?

    Danke im Voraus!

    • Best Answer

    Auch wenn das Repaint in einen extra Ordner kopiert wurde, Unbedingt den Pfad zur Geopcdx (Geometriedatei) prüfen, der muss in den neuen Ordner zeigen, in dem auch die geänderten Texturen liegen.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Nenn uns mal ein konkretes Beispiel, in welchem Assets Unterordner von virtualRailroads liegen die Original-Texturen und in welchen Ordner hast du deine geänderten Texturen hineinkopiert, denn die Orignal-Texturen der n-Wagen dürfen nicht beschädigt oder ersetzt werden.

    Der Ts kann dir diese nur anzeigen, wenn die in einem Szenario verlinkt sind, für deine Texturen musst du einen separaten Ordner, neben dem Original-Ordner, erstellen, darin kommen dann zusätzlich die Geopcdx-Dateien des Originals kopiert und dann noch in einem Szenario eine Verknüpfung dazu legen (kannst auch in einem vorhandenen Szenario mit n-Wagen diese mit deinen tauschen).

    Mit dem Szenario werden dann deine Wagen auch mit aufgestellt, wo du sie dann auch sehen kannst.

    • Best Answer

    Auch wenn das Repaint in einen extra Ordner kopiert wurde, Unbedingt den Pfad zur Geopcdx (Geometriedatei) prüfen, der muss in den neuen Ordner zeigen, in dem auch die geänderten Texturen liegen.

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

  • Auch wenn das Repaint in einen extra Ordner kopiert wurde, Unbedingt den Pfad zur Geopcdx (Geometriedatei) prüfen, der muss in den neuen Ordner zeigen, in dem auch die geänderten Texturen liegen.

    Danke dir, ich hab den Pfad der GeoPcDx-Datei in der.bin-Datei ergänzt und es funktioniert jetzt.

  • SRP

    Added the Label resolved