Brescia Streckenerweiterung semi-fiktiv - Alpha

  • Ich möchte meine erste Strecke vorstellen. Signale sind bereits vorhanden.


    Brescia the Continue ist eine Erweiterung der Strecke BRESCIA - ISEO v. 1.0.


    Ich habe eine Seite wo Ihr gerne die aktuelle Alpha downloaden könnt. 289 MB momprimiert auf 108 MB.
    Nach meinem ersten repaint der ME146 (die 186-er u. dann noch die 185-er Crossrail, Privat-Transport-Unternehmen aus Muttenz Basel-Land)
    habe ich mich an den Editor getan.
    Also hier der Link auf meiner Page:


    http://trainestates.jimdo.com/route-btc/


    Bisherige Bauzeit ca. sechs Monate.




    Edit: Das Projekt verbleibt in der Alpha-Entwicklungsstufe und ist abgeschlossen.

    • Fazit: Habe zu viele Provider freigeschaltet.
  • Ich habe es mir mal angesehen, bin aber schon auf der Seite erschrocken *schock*
    So viele Provider wurden freigeschalten, ich hoffe mal das keines für nichts freigeschalten wurde. Wenn doch, diese wieder entfernen.
    Dann wird noch sehr viel an Payware produkte benötigt, oder warum sind es zwei Listen. Einmal Required Add-Ons und dann weiter unten sind nochmals Add-On aufgelistet. Wird das alles benötigt?


    Ich kenne mich mit dem Streckenbau nicht aus, aber das sieht mir nach sehr viel aus.

  • Wenn man das Installiert, leeren Assets-Ordner anlegen. Basis sollte eine Jungfräuliche Assets-Installaion des Elap sein, Haken raus, haken rein.
    Dann nur darein installieren was die Strecke unter zuhilfename von RW-Tools maximal braucht.
    Ich tu mir das nicht an.
    StS

    Keine Hilfe und Auskunft per PN, da meist von allgemeinem Interesse. Diese Fragen im Forum stellen.

    Edited once, last by StS ().

  • Hätte ich das gewusst das die Strecke kommt (mit den ganzen Add-Ons) *hauen*
    Hätte ich beim Christmas Sales zugeschlagen *shau*:Ironie:
    Aber vll traut sich ja jemand sich die Strecke zu Installieren Bilder von der Strecke werden gerne angeschaut *lach*

  • In der Provider / Product Liste sieht man die RSC Sachen. Andere sollten nicht benötigt werden.
    Leider fehlt aktuell eine Wand ganz im osten bei dem kleinen Cargo-Hof.
    Ich mache für zusätzliche Sicherheitskopien immer mit RW_Tools einen Klon und arbeite dann mit diesem weiter.
    Zur Zeit habe ich nach zirka jedem zweiten Klon irgendwo eine Strasse die Fehlt oder eine Mauer die nicht mehr da ist.
    Die "Konstruktionslinie" ist aber jeweils zum Glück noch da wo ich dann an-snappen kann.


    Edit.: Ich wollte diese Mauer neu machen und stelle fest: Hätte wohl nur neu laden müssen denn die Stützmauer ist wieder zu sehen.
    Das giltet übrigens auch für die älteren italienischen Signale ohne Masten. [Edit.2: Auf der 2-D map sind sie natürlich zu sehen, ergo funktionieren sie auch immer von Anfang an.] - einfach Strecke neu laden.
    Eine Frage bleibt: Die Strassen die verschwunden, kamen auch nach mehrerem neu laden nicht. Hätte ich Spiel beenden sollen und neu einloggen?

  • Am Nachmittag kommt neue Alpha-0074 von meiner Strecke. Ein Standardszenario zum testen wer mag ist 'bei. Habe die nervigen alten oder auch neuen FS Signale ohne Masten


    reduziert und das Wetter auf foggy showers gemacht was einiges an performance bringt. :rolleyes:


    Das bisherige Standard-Szenario habe ich gelöscht da es bei mir nicht mehr ging und ich es gefühlte zweidutzendmal probiert habe.


    Edit.1:
    Known Bugs in Alpha v.1.0-0074:
    Some missing static containers in "Bott" container terminal. You can delete the "milk-bottles". They stay away for the future.
    It was a custom made folder - ich hatte mal den RailsimulatorUSAssets aus der *.ap-Datei, ähm, ge-morpht. *klatschen*