[RVG] Engadin Linie: Pontresina - Scuol-Tarasp Route Add-On

    • [RVG] Engadin Linie: Pontresina - Scuol-Tarasp Route Add-On

      Add-On Bewertung 39
      1.  
        Das Add-On hat mir sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder Kaufen (10) 26%
      2.  
        Das Add-On hat mir gut gefallen, ich würde es weiterempfehlen (17) 44%
      3.  
        Das Add-On ist ganz OK (7) 18%
      4.  
        Das Add-On hat mir nicht so sehr gefallen, man muss es nicht unbedingt haben (4) 10%
      5.  
        Das Add-On hat mir überhaupt nicht gefallen, vom Kauf würde ich abraten​ (1) 3%


      Link zum Shop: Rivet Games | Steam
      Preis: 29,99 €
      Veröffentlichungsdatum: 25.06.2020

      Nutzt bitte die Umfrage um Euren Gesamteindruck zu vermitteln. Kommentare sind erwünscht, um beispielsweise Eure Entscheidung zu begründen. Was hat Euch z.b. besonders gut gefallen oder was besonders schlecht, generelle Gestaltung, Bahntechnische Umsetzung, Signalisierung, Sicherungssysteme? Auch Kommentare zur Performance sind wünschenswert. Hier bitte kurz und knapp auch die jeweiligen System-Daten angeben (CPU-RAM-Grafikkarte). Abgegebene Stimmen können auch nachträglich geändert werden, z. B. nach einem Update.

      Bitte beachten, dies ist kein Diskussions-Thema. Fragen zum Add-On oder Sonstige Diskussionen sind hier unerwünscht. Nutzt dafür bitte ein entsprechendes Diskussions-Thema.
      Liebe Grüße
      BlueAngel
      Community Managerin im Rail-Sim.de Forum
      Werbung
    • Schade wieder nicht das was es sein soll. Leblose Landschaft und von der Gestaltung auch nicht das grüne vom Ei. Wäre mal schön wenn man von der Bepflanzung her mal andere Bäume verwenden tut. Diese Tannebaume sind zum :x . Da fährt man durch die Landschaft ,die von der Bepflanzung wünschen lässt. Wenn die Schweiz so ausschaut wird kaum wär hinfahren. Vielleicht nimmt sich mal ein Schweizer Eisenbahn Freund das Herz in die Hand und baut diese Strecken mit der Beflanzung um,
    • Ich habe gestern abend die ganze Strecke im Quick-Drive einmal durchgefahren, mit einem sehr gemischten Ergebnis. Die bisherigen Rhb Strecken waren für mich vor allem durch die Landschaft, die attraktive Streckenführung, Kehrtunnel, super Brücken und Ausblicke usw. in Erinnerung, das gibt es hier an einigen Stellen auch, aber auch viele eher weniger interessante Teile, die über Kilometer weit an Straßen entlang führt, häufig sind diese völlig leer und leblos, irgendwie kommt kein "Engadin-Gefühl" auf. Irgendwie fehlt da mehr Leben, die bemalten Engadin Häuser, vielleicht auch andere Bepflanzung...keine Ahnung.
      Für Fans von langen Strecken gibt es ja bereits seit gestern abend im Workshop ein Verbindung der beiden Bernina Strecken, der Albula und der Engadin Route, so dass Szenarienbauer viele Möglichkeiten haben.
      Ich habe auf die Schnelle bei der neuen Engadinestrecke keine Fehler gefunden, habe für "die Strecke ist ganz ok" gestimmt, lange überlegt, ob ich sie zurückgebe, andererseits habe ich sie für 19,19 Euro recht günstig erhalten und werde sie deshalb behalten.
    • Hallo zusammen, ich schreibe mal meine Ansicht in diesen Thread.

      Ich bin die Strecke nun auch gefahren und finde dass man sie doch an einigen Stellen gut wieder erkennt. Gerade die Bahnhöfe sind meiner Meinung nach schon gut gelungen, mit den unterschiedlichen Farben an den Bahnhofsgebäuden und den Umformerhäuschen im Engadiner Stil. Leider musste ich feststellen, dass an einigen Stationen (mal wieder) die Türen auf der bahnsteigabgewandten Seite öffnen. Dieses Problem gibt es auf vielen schweizer Strecken und ich finde es doch etwas störend. Ist das wirklich nicht anders umzusetzen? Ich meine das für die Lake Constance Route ein Mitglied dieses Forums den Fehler beheben konnte. Ansonsten stimme ich meinem Vorredner zu, dass bei den Wohngebäuden die typischen Engadiner Baustile nicht beachtet wurden. Es stehen Häuser da, ja, aber das Feeling kommt nicht so richtig auf.
      Gefreut habe ich mich, dass mein Punkt den ich im Ankündigungs-Thread angesprochen habe, das Ortsbild von Ardez mit dem dominanten Turm meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt wurde. (Dazu mal ein schöner Vergleich im Anhang, wenn mir das gestattet ist.) Im Gegensatz dazu fehlt leider das doch recht dominante Schloss Tarasp, welches man schon von weitem rechter Hand der Einfahrt nach Scuol sehen kann. (de.wikipedia.org/wiki/Schloss_…a/Datei:SchlossTarasp.JPG)
      Zum mitgelieferten bzw benötigten Rollmaterial habe ich im Ankündigungs-Thread schon genug gesagt, man tauscht es halt wenn man möchte gegen das was da ist ;)
      Da ich auch das kurzzeitige Angebot von 19,19€ nutzen konnte, empfinde ich es dennoch nicht als Fehlkauf. Ich bewerte dieses Add-On (in Ausklammerung des Rollmaterials) deswegen mit ganz okay, es fällt für mich in die Kategorie "Man erkennt, was gemeint ist" *eiei*

      Anbei noch ein schöner Vergleich:
      Images
      • ArdezOriginal.JPG

        389.51 kB, 1,024×683, viewed 102 times
      • ArdezTS2020.jpg

        501.28 kB, 1,920×1,080, viewed 118 times
    • Also, ich das Addon mit "Das Addon ist ganz OK" bewertet. Grund dafür ist, zum einen, dass hier nur das Rollmaterial aus dem Enhancement-Pack 04 mitgeliefert wird, dass die Vegetation, wie meine Vorredner schon geschrieben haben, nicht so doll ist.
      Der entscheidende Punkt für mein Urteil ist aber, dass diese Strecke schlampig gebaut wurde.
      Woran ich das fest mache?

      Hier dran:

      Hier (exemplarisch) hat man die "Tunnelfolie" vergessen. Leider handelt es sich bei den beiden Tunneln (vor Ardez, Start in Scuol-Tarasp und hinter Zernez, ebenfalls Fahrtrichtung Pontresina) nicht um die beiden einzelnen



      Hier (exemplarisch) ein weiteres Beispiel von dem schlechten Streckenbau. Die Türen öffnen sich bei allen Bahnhöfen (mit Ausnahme von Scuol-Tarasp, Saglians, Zernez, Bever, Samedan, Punt Muragl und Pontresina)...

      An sich handelt es sich aber um eine recht schöne Landschaft (wofür Rivet ja nichts kann) und es ist eine empfehlenswerte Strecke für jeden RhB-Fan...
      Download-Thread
      Wer sich über meine Beiträge aufregt, darf das gerne für sich behalten...
      Show Spoiler
      du hast diesen Spoiler geöffnet. *frech*

      The post was edited 1 time, last by MWABXK ().