[3DZug/RWA] ICE 4 (BR 412) angekündigt

  • available
  • Nach dem die Sache der Performence vom Tisch ist, gibt es wirklich keinen Grund, warum nicht so tief ins Detail gegangen werden kann.
    Es ist ja nicht so das dafür andere Details vernachlässigt werden oder fehlen, dafür sind die Erbauer doch bekannt.

    Man sollte das ganze mal von einer anderen Seite betrachten.
    Die ganzen Modelle scheinen überhaupt keine Rücksicht auf Wirtschaftlichkeit zu nehmen.
    Hier fließt noch eigene Liebe zum Detail ein ohne das die Sanduhr rennt und nur ein Paar Stunden Zeit zur Verfügung stehen.
    Das sollte man echt hoch anerkennen.

    @Maik Goltz hat schon oft genug erklärt wieso was eingebaut wird und warum auf Dies und Das verzichtet wird.
    Er hat auch beim ICE3 "D" mehr gemacht als er bezahlt bekommen hat, weil er eben auch mehr als nur den DTG Einheitsbrei abliefern wollte.

    Klar wie oft wird man im WC stehen? Ehr selten, man schaut sich einmal um und gut, das war es.
    Dennoch ein Detail was es noch nie im TS zu sehen gab.
  • Engelbert wrote:

    Alle schreien nach TSW wegen dem erhöhten Detailgrad
    Und ich bin mir sicher der TSW wird den TS in den schatten stellen sobald, wir im TSW erstmal richtig verwöhnt werden wird man das merken.
    Werbung
  • matthias.gose wrote:

    Das Klo ist definitiv eins der geilsten Assets des Zuges.
    Ach ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass sich da noch jemand reichlich im Bordbistro/Restaurant austoben könnte :P

    Am meisten Spaß macht ICE fahren doch, wenn es wieder heißt: leider heute nix zum Essen da, das Kühlaggregat ist defekt oder der Ofen ist durchgebrannt :ugly:

    Es ist ja bald Weihnachten: dann lassen wir uns mal überraschen was da auf uns zu kommt.
    Im Thema Zusammenarbeit könnt ihr auf jeden Fall mit einem guten Vorsatz ins neue Jahr gehen *dhoch*
    Team EZY | Instagram | YouTube | Discord
  • Es wird der ICE 4 Baureihe 412:
    m.facebook.com/pg/3DZUG/posts/?ref=page_internal&mt_nav=0

    Und jetzt zum schreien für alle Performance-Angsthasen:
    Der Zug wird komplett ausmodelliert bis auf das kleinste Detail im Bordrestaurant.
    Er soll voll begehbar sein. *O.o*

    Auf jeden Fall Respekt für den Aufwand Herr Gose.

    Als ich letztends in München einen ICE 4 anfahren gehört habe, hat der kurz vor dem Anfahren so ein "kling" Geräusch gemacht bevor die Motoren hochgefahren sind. Ist das üblich für einen ICE 4? Wenn ja hoffe ich, dass es beim Sound dabei ist. Das hat sich ziemlich geil angehlört:
    "Kling" -> und er fährt los :ugly:
    Team EZY | Instagram | YouTube | Discord

    The post was edited 1 time, last by HappyNiki ().

  • Ohne jetzt meckern zu wollen, aber ETCS wäre mir als Feature lieber gewesen, davon hat man wenigstens was beim Fahren. Dennoch ein nettes Gimmick, dass man alles begehen kann. ^^
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :P

    A: "Du bist ja heute richtig energiegeladen!" B: *Hmm. E=mc² , c= const. * Moment, hast du mich gerade fett genannt?!"

    The post was edited 1 time, last by 2fast4yooou ().

  • HappyNiki wrote:


    Und jetzt zum schreien für alle Performance-Angsthasen:
    Der Zug wird komplett ausmodelliert bis auf das kleinste Detail im Bordrestaurant.
    Er soll voll begehbar sein. *O.o*
    Bevor jetzt die riesen Performance Diskussion anfängt... ich mache das nun seit 17 Jahren und ich weis was ich tue. Und das hier, ganz ehrlich und ohne übertreiben zu wollen, ist der Hammer. Welchen Sitz ihr auch immer mal in echt bucht, er ist drin :D
  • Wie ist das dann umgesetzt? Klickt man sich dann in der Passagieransicht mit den Pfeiltasten die Finger wund?
    Das ist fast schon wie die Suche nach dem reservierten Platz in einem echten ICE :D

    The post was edited 1 time, last by AleXX ().

  • Dass man das WC als überflüssig ansehen kann, ist ja noch nachzuvollziehen. Aber deswegen gleich den Kauf verweigern? Was haben denn zusätzliche Gimmicks damit zu tun, wie der Zug sonst wird? Verstehe ich nicht wirklich. Ich bräuchte das WC auch nicht dringend, aber ist doch schön, dass der Zug wirklich komplett begehbar ist?

    Naja. Jedem das seine. Ich lass mich jedenfalls gerne überraschen, wie der Zug so wird, auch wenn ich den ICE 4 nun wirklich nicht mag. ICE 1 wäre mir da lieber. Aber auf jeden Fall eine Bereicherung für den TS, wenn Leute bis in's letzte Detail gehen.
    Werbung
  • AleXX wrote:

    Wie ist das dann umgesetzt? Klickt man sich dann in der Passagieransicht mit den Pfeiltasten die Finger wund?
    Das ist fast schon wie die Suche nach dem reservierten Platz in einem echten ICE :D
    Es wird für alle Wagen Kameraansichten geben dass du durch den Wagen durchgehen kannst und auf verschiedenen Sitzen (nicht auf allen) Platz nehmen kannst. Darum geht es auch gar nicht, sondern mehr darum dass es keine Beschränkungen gibt. Wenn du dich in den Wagen stellen möchtest und durch den ganzen Zug sehen möchtest geht das. Wenn du dir im Wagen 9 das Familienabteil samt kleinem ICE ansehen willst geht das, wenn du das Menü im Restaurant ansehen möchtest geht das, wenn du die Kaffeemaschine... naja ihr wisst schon ;)