[CWX] SBB CFF FFS Re 421 erhältlich

    • available
    • [CWX] SBB CFF FFS Re 421 erhältlich

      Hallo zusammen
      Die Re 421 ist ab sofort im Webshop von Creativworx für 12.39€ erhätlich

      CWX wrote:


      The Re 421 is the Re 420 with alterations to make it drivable in Gemany (and Austria). These SBB Cargo engines are fitted with a German WBL panto and a PZB/LZB system.
      This Add-On for Trainsimulator 2015/16 contains 2 reproductions of this Swiss bo-bo engine including 421 cab and working controls.
      Re 421 Pack:
      – Re 421 373 SBB Cargo (including 2 AI versions)
      – Re 421 383 Railadventure (including 2 AI versions)
      Special functions:
      – Country choice CH or D
      – PZB
      – LZB
      – ZUB (Just warnings for speed and next speed display, RWA ZUB system planned for update)
      – Wachsamkeitskontrolle (Swiss Wachsamkeitskontrolle and German SIFA)
      – Full wiper control
      – Full pantograph control (German and Swiss panto)
      – Customized lighting (OFF-AUTO-MANUAL)
      – Real Re 4/4 sound
      – Manoever mode (Shunting) in CH mode
      – Driver
      – Pantograph arcing (Winter/Switchable)
      Meine Szenarien, Schau dir mal meine Szenarien an. Ich freue mich über jedes Feedback. *hi*
      Werbung
    • amisia wrote:

      Nur gewöhnungsbedüftig ist die Tastenkombi für die Zugbremse mit Numpad + und - , an Stelle von Ü und Ö
      Tsja, das war eine Frage wahrend Testen.. deswegen hab ich es geändert. Es gibt aber bereits eine Patch (01) zum zurückstellen des Tasten Belegs und es behebt auch das Problem mit die Wischer.

      https://www.mersel.nl/product/sbb-cff-ffs-re-421-for-trainsimulator-201516/

      Paul
      "It's not about perfection, it's about progress"
    • Sommer Johann wrote:

      Frage kann man den Zweiten Panthograf auch heben. Den wenn nur der vordere geht dann ist es für Österreich falscher Phantog.
      Nein, momentan nicht. Kann ich aber in eine Patch/Update möglich machen.

      Richtiges Land Wahlen! ;) Sehe bitte auch nächste Post.

      Paul
      "It's not about perfection, it's about progress"

      The post was edited 1 time, last by TrainworX ().

    • CreativeworX wrote:

      amisia wrote:

      Nur gewöhnungsbedüftig ist die Tastenkombi für die Zugbremse mit Numpad + und - , an Stelle von Ü und Ö
      Tsja, das war eine Frage wahrend Testen.. deswegen hab ich es geändert. Es gibt aber bereits eine Patch (01) zum zurückstellen des Tasten Belegs und es behebt auch das Problem mit die Wischer.
      Paul die Tastenkombi auf Ü und Ö legen und zusätzlich auf Numpad + und - dann ist es Perfekt.
      Das beides möglich ist.
      Mit freundlichen Grüßen
      Ludmilla-Fan
    • CreativeworX wrote:

      Nein, momentan nicht. Kann ich aber in eine Patch/Update möglich machen.

      Paul
      Wer echt super Paul wenn das ginge!
      Wäre vielleicht auch möglich die Fenster bei der SBB 420 zu ändern wie die von der SBB 421 den dei der SBB 420 sieht man nicht geschreit durch die Scheibe.

      lg. Johann
      :)
      Werbung

      The post was edited 2 times, last by Sommer Johann ().

    • Also Moment mal....

      Man kann jetzt nur nicht BEIDE pantos heben. CH oder D geht schon. Nur richtiges Land Wahlen mit Ctrl-Shift-C (ganz in anfang). Fur A wird's dan Deutschland sein.

      Und auch noch: Wann man PZB einschaltet (Shift-8) ist LZB im abwartung von das LZB signal. Man braucht nicht Shift-6 einschalten da dass nur für eine 'harte' LZB EIN ist (ohne LZB draht) ..

      Bitte Bedienungsanleitung lesen und/oder video anschauen:





      CreativeworX wrote:

      PZB (D)
      Wenn als Land “Deutschland” ausgewählt wurde, drücken sie Shift-8, um die PZB zu aktivieren. Drücken sie diese Kombination noch einmal, um die Zugart zu wechseln. (Zugart U, Zugart M und Zugart O). Die PZB-Leuchtmelder zeigen die aktive Zugart an. Starten sie den Test, indem sie “Wachsam” (Bild ab) drücken. Wenn der Test abgeschlossen ist, ist die PZB aktiv.
      LZB (D)
      Wenn als Land “Deutschland” ausgewählt wurde und die PZB aktiv ist, schaltet sich die LZB automatisch beim Passieren eines LZB START Signals ein. Um das System manuell zu aktivieren (mit LZB in einem nicht-LZB Abschnitt fahren), drücken sie Shift-6. Wenn sie ein LZB ENDE Signal passieren, fängt der “Ende” Leuchtmelder an zu leuchten und sie müssen dies mit “Frei” (Ende) bestätigen, um zur PZB zurückzukehren. Das Nichtdrücken des Frei-Tasters resultiert in einer LZB Zwangsbremsung.
      "It's not about perfection, it's about progress"

      The post was edited 2 times, last by TrainworX ().

    • Neue Version 2.0 erhältlich.

      Hallo,

      ich habe mir gerade die Version 2.0 heruntergeladen. Leider meldet mir der Installer, dass er meinen Serial Key nicht überprüfen kann. Was kann da los sein?

      LG und vielen Dank für eure Hilfe.



      EDIT: Sorry da wahr ich etwas zu ungeduldig - muss wohl erst die Mail vom Paul abwarten. - SORRY!
      WIN 10 Pro 64 bit / MSI X99A TOMAHAWK / 16 GB RAM / Nvidia GTX 1070 m 8 GB DDR5 RAM / 1 WD 500 GB SSD + 1 WD 1 TB SSD / BenQ Zowie RL2455

      The post was edited 1 time, last by dasernstel: Zu schnell reagiert.. ().

    • Hallo zusammen

      Hab ich was übersehen?
      Stehe ich auf den Schlauch?

      Wie kommt man an die Version 2.0 der 421er? *denk*

      Allerdings ....
      Ich finde in meinen Shop Account zur 421er einen Serial Key, allerdings dafür keinen Download Link (mehr!?).

      Bezüglich der 420er gerade umgekehrt! ?(

      *denk*
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

      The post was edited 1 time, last by Loco-Michel ().

    • Gerade eben kommt eine Email mit dem Hinweis das es ein Update für die Re 421 gibt und ein Blick in meinen Shop Account zeigt nun (wieder) eine Download für die Lok.

      Nachtrag:
      Ich weiß ja nicht ob das bei der vorherigen Version der Lok auch so war!?
      Aber nicht so tolle das eine Funktion der Lok auf eine Standard Tasten Kombination des TS liegt. (Strg (Ctrl) + S)
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

      The post was edited 2 times, last by Loco-Michel ().

    • Loco-Michel wrote:

      Aber nicht so tolle das eine Funktion der Lok auf eine Standard Tasten Kombination des TS liegt. (Strg (Ctrl) + S)
      Für welche Funktion soll diese Tastenkombi sein @Loco-Michel ? Diese braucht man garnicht und finde ich auch nicht in der Auflistung der Keymappings. Für die Länderumstellung wird Strg+Shift+C genommen. Hat sich bei der neuen Version auch nicht geändert. Aber auch diese braucht man eigentlich garnicht in der neuesten Version, wie ich festgestellt habe. Stellt man im Editor die D Version auf die Gleise, wird auch automatisch auf D umgestellt. Genauso bei der CH Variante.

      Was mir aber in der neuen Version aufgefallen ist, das nun wieder der Driver fehlt. Wird auch nicht in der neuen Ordnerstruktur anzeigt. In der alten Struktur hatte dieser einen eigenen Ordner. Hmm hoffe das @CreativeworX da nochmal nachbessert.
      Intel Core i5-4570 CPU@3,20Ghz, Ram 12GB, ASUS Strix GTX 1080, Win10 64bit Pro, 3x500GB SSD Samsung Evo
      Szenario gefällig? KLICK HIER Viel Spaß beim Fahren!

      The post was edited 1 time, last by Amisia ().

    • Hallo zusammen,

      Man soll eigentlich die AI Versionen nur für Verkehr in Aufgaben nutzen weil nicht alle Funktionen vorhanden sein. Mann muss dan immer ein Land wählen. Default ist CH.

      Der fahrer soll nur beim TR version fehlen weil es als die Zweite Lok im doppeltraktion verwendet werden muss.

      Alle versionen sind im QD editor gelistet so dass mann weisst wass alles vorhanden ist. Besser wäre vielleicht gewesen die AI Versionen nicht in der QD Editor zu listen...

      Wann mann in die Preload Verzeichnis die AI versionen löscht, sieht mann diese nicht mehr in die QD liste.

      Paul
      "It's not about perfection, it's about progress"

      The post was edited 1 time, last by TrainworX ().