TS 2021 ICE-Ersatzzug von Leipzig nach Berlin

  • ICE-Ersatzzug von Leipzig nach Berlin

    Hallo freunde der schienengebundenen Transportmittel!


    Heute geht es mit einem Ersatzzug für einen ausgefallenen ICE von Leipzig Hbf bis Berlin Südkreuz.


    Das war wohl nichts mit einer ruhigen Bereitschaftsschicht. Bei Eisenach ist der ICE 502 mit einem technischen Defekt liegen geblieben. Auf die Schnelle wurde ein Ersatzzug organisiert, welchen du nun bis Berlin fahren darfst. Die Wagen wurden bereits auf Gleis 11 bereitgestellt.
    Fahre nach Gleis 11 und kuppel den Ersatzzug an. Planmäßige Abfahrt wäre 20:16 Uhr. Du wirst Leipzig aber mit einer Verspätung von etwa 8 Minuten verlassen.
    In Berlin wird ein ICE bereitgestellt, mit dem die Fahrt bis nach Hamburg weiter geht. Versuche die Verspätung aufzuholen, damit dieser pünktlich starten kann.

    Ich hatte das Szenario ursprünglich auf Berlin-Leipzig (remastered) erstellt. Leider kommt es auf dieser Strecke sporadisch zu einem fehlerhaften Verhalten des Dispatcher und somit zu nicht korrekt fahrenden KI-Zügen. Ich stelle hier beide Versionen zur Verfügung. Und jeder, der Berlin-Leipzig (remastered) sein eigen nennt, kann es gern versuchen. Die ggf. auftretenden Probleme sind in der ReadMe erfasst. In der Version für die Originalstrecke traten die Fehler bei mehreren Testfahrten nicht auf. Aus Performancegründen habe ich das Szenario aufgeteilt, da auch hier die Remastered-Version gestreikt hatte und meinen ersten Versuch eines durchgängigen Szenarios mit einer "Out of Memory" Exception quittiert hat.


    Das Szenario enthält Zugzielanzeigen an vielen (nicht allen) Bahnsteigen. Diese habe ich mit dem wunderbaren Tool von Scarlet erzeugt. Des Weiteren habe ich Ansagen dazu aufgenommen, die mir passend erschienen. Bitte entschuldigt mein gestammel. Ich war bei den Aufnahmen doch etwas aufgeregt ;)


    Im Paket sind außerdem die ScriptTrigger von Scarlet enthalten. Daher bei der Installation nicht über ggf. auftretende Fehlermeldungen wundern. Die Dateien können bedenkenlos überschrieben oder eben übersprungen werden. Natürlich habe ich für die jeweilige Streckenversion auch EBuLa erstellt. Die EBuLa-Seiten werden bei der Installation direkt der BR101 und auch dem EBuLa-Helper hinzugefügt.


    Und nun zu den Gemeinheiten des ersten Teil des Szenarios: Ich habe drei etwas knifflige Prüfungen eingebaut. Macht ihr etwas falsch, folgt den Anweisungen nicht oder bedient in außergewöhnlichen Situationen euer Tfz nicht richtig, werdet ihr sofort aus dem Szenario geschmissen oder steht hilflos auf freier Strecke rum ;)


    Wer beim ersten Anlauf durchkommt, dem sei mein Glückwunsch gewiss. Alle anderen können es ja dann nochmal probieren. Wer gar nicht aus Leipzig weg kommt, kann sich gern per PN bei mir melden,


    Maverick ist das Szenario schon gefahren (auf Berlin-Leipzig remastered):



    Viel Spaß beim Fahren und 42!

    Additional Information

    Author
    ronald_cn
    Language
    deutsch
    Version
    1.0
    Train
    vR BR101 EL
    Route
    Berlin-Leipzig
    Required Payware
    siehe readme
    Required Freeware
    siehe readme
    Difficulty
    mittel
    Duration (in min.)
    40

    Change notice

    Change Comment
    initialer Upload

    Files

Share

Comments 11

  • Hallo Ronald,


    ich schließe mich dem positiven Kommentar an und bin beeindruckt wieviel kreativität hinter diesem Szenario steckt.


    Nur leider komme ich mit meiner Jahrelangen TS erfahrung und unzähligen verschiedenen Versuchen im ersten Teil leider nicht weiter und werde nach einem Betriebsfehler entlassen.


    Würde mich freuen wenn du mich bezüglich meiner möglichen Fehler korregierst und evtl mir auch verraten würdest was denn die Lösung wäre.


    Danke und liebe Grüße

  • Moin Ronald,


    vielen Dank für dieses sehr sehr gut gemachte Szenario!! Der erste Teil war sehr abwechslungsreich und interessant - hat großen Spaß gemacht! Im zweiten Teil habe ich dann v.a. den entspannten Tiefflug mit LZB in der Dämmerung genossen - sehr stimmungsvoll und obwohl nicht soviel zu tun war, ist mir in keiner Sekunde langweilig gewesen! Der Gestaltung des KI-Verkehr merkt man wie in allen Deinen Szenarien an, dass Du Dich mit dem Bahnverkehr in Ostdeutschland gut auskennst. Ein Repaint der MRB-Wagen für den RE Leipzig - Chemnitz fehlt uns noch, das ist mir nach Deinem Szenario mal wieder aufgefallen :-)


    Vielen Dank und

    VG,

    Sebastian

    Like 1
    • Hallo Sebastian. Das geht aber runter we Öl ;)

      Vielen Dank für deinen Kommentar und die anerkennenden Worte. So weiß ich wenigstens, dass sich die Mühe beim Erstellen der Szenarien lohnt. Nach Leipzig komme ich ein paar mal im Jahr und kann dort relativ gut einschätzen was da fährt. Auf anderen Strecken hilft die Suchmaschine, deren Name hier nicht genannt werden muss. Oder die freizugänglichen Informationen, die DB Netz zur Verfügung stellt. Gerade bei Güterzügen achte ich darauf, dass ich die Lastgrenzen für die befahrene Strecke einhalte.

      Und ja, das MRB-Repaint für die Y-Wagen fehlt wirklich noch. Ich habe zwar selbst mal versucht ein Repaint zu erstellen, aber dafür bin ich nicht gemacht. Aber ab und an fahren auf der Strecke tatsächlich verkehrsrote N-Wagen (oder zumindest ein Steuerwagen). Hab das selbst schon erlebt.

      Wie gesagt, vielen Dank für dein Kommentar und ich freue mich sehr, dass dir das Szenario gefallen hat.

  • ich habe das gleiche problem nach dem ankuppeln kommt der fehler betriebsfehler sie werden abgelöst

  • Nach meinem 5. Versuch gebe ich es jetzt auf, da jedes Mal nach dem Ankuppeln "Betriebsfehler" kommt.


    Schade eigentlich und ich frage mich was das soll.

    • Hallo,


      die Antwort hast du per PN erhalten. Will ja nicht spoilern ;)

  • Welche DLC sind zwingend notwendig um spielen zu können? Abgesehen vom Spielerzug..

    • Ich glaube, ich hab alles in die ReadMe gepackt. Oder habe ich da was vergessen? Hast du alles, was darin beschrieben ist?

    • Naja einige Repaints kann ich wegen den mangelnden Zugriffs Rechten nicht runterladen